•  
  •  
DTAD
 
DTAD Deutscher Auftragsdienst

Ausschreibung - Komplett- oder Teilbauleistungen im Hochbau sowie Tiefbauarbeiten in Bremen (ID:8603056)

Auftragsdaten
Titel:
Komplett- oder Teilbauleistungen im Hochbau sowie Tiefbauarbeiten
DTAD-ID:
8603056
Region:
28215 Bremen
Auftragsart:
Europäische Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
22.08.2013
Frist Angebotsabgabe:
14.10.2013
Beteiligte Firmen und Vergabestellen
Vergabestelle:
Zusätzliche Informationen
Kurzbeschreibung:
Grundstücksverkauf mit Bau- und Rückvermietungsverpflichtung. Die Immobilien Bremen verkauft im Auftrag /in Vertretung der Stadtgemeinde Bremen ein nicht erschlossenes Grundstück im Stadtteil Bremen-Vegesack in Verbindung mit einem Bauauftrag. Es wird privaten Investoren die Möglichkeit geboten, das Areal in der Größe von ca. 6 400 m² zu erwerben, zu beplanen und zu bebauen. Der Verkauf der Liegenschaft Hermann-Fortmann-Str. 24 beinhaltet eine Bau- und Rückvermietungspflicht des Bieters an die Stadtgemeinde Bremen für die Zwecke des Jobcenter Bremen-Nord. Die Stadtgemeinde Bremen erwartet an diesem Standort die Realisierung des in diesem Exposé beschriebenen Bürogebäudes für die Zwecke des Jobcenters Bremen verbunden mit qualitätsvoller und zeitgemäßer Architektur. Von interessierten Bewerbern wird der u. g. Kaufpreis für das Grundstück sowie ein Mietangebot auf Basis der anliegenden Raumbedarfsplanung, der Leistungsbeschreibung und des anliegenden Mietvertrags erbeten. Der Verkauf der Immobilie erfolgt freibleibend nach den genannten Kriterien unter Punkt 8 dieses Exposees. Der festgelegte Kaufpreis für das Grundstück beträgt 120,- EUR/ m². Der Verkauf der Liegenschaft Hermann-Fortmann-Str. 24 beinhaltet eine Bau- und Rückvermietungspflicht des Bieters an die Stadtgemeinde Bremen für die Zwecke des Jobcenters Bremen-Nord. Die Käuferin verpflichtet sich, das Gebäude für das Jobcenter Bremen eigenverantwortlich zu planen, betriebsbereit herzustellen und an die Stadtgemeinde Bremen zu vermieten. Die Bedarfe des Jobcenters sind in Form einer Raumbedarfsplanung und einer Leistungsbeschreibung für die zu erstellenden Flächen beschrieben und den Ausschreibungsunterlagen als Anlage beigefügt. Der Mietvertrag und die wesentlichen Kaufvertragsbedingungen sind ebenfalls Bestandteil der Ausschreibungsunterlagen. Der Käufer muss sich vertraglich verpflichten, die Bebauung des Grundstücks bis Ende des Jahres 2015 bezugsfertig herzustellen. Im Rahmen der Gebäudeplanung hat die Käuferin auf ihre Kosten einen städtebaulichen und architektonischen Wettbewerb durchzuführen und die Baulichkeiten entsprechend dem Ergebnis des Wettbewerbs zu erstellen (Einzelheiten regeln die Ausschreibungsunterlagen).
Kategorien:
Sonstige Bauleistungen im Hochbau, Immobiliendienste, Maklerleistungen
CPV-Codes:
Dienstleistungen der Vermietung oder Verpachtung von eigenen Nichtwohnimmobilien , Komplett- oder Teilbauleistungen im Hochbau sowie Tiefbauarbeiten
Vergabe in Losen:
nein
Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)
Originalsprache:
Verfügbare Sprachen:
DE , EN

Vollständige Bekanntmachung
Für Vertragskunden
Vollständige Bekanntmachung,Für Vertragskunden
Zugehörige Dokumente
Für Vertragskunden
Zugehörige Dokumente,Für Vertragskunden
Vergabeunterlagen
Für Vertragskunden
Vergabeunterlagen,Für Vertragskunden
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 450.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen