DTAD

Regelmässige Bekanntmachung ohne Aufruf zum Wettbewerb - Komplett- oder Teilbauleistungen im Hochbau sowie Tiefbauarbeiten in Frankfurt am Main (ID:5700904)

Auftragsdaten
Titel:
Komplett- oder Teilbauleistungen im Hochbau sowie Tiefbauarbeiten
DTAD-ID:
5700904
Region:
60528 Frankfurt am Main
Auftragsart:
Europäische Ausschreibung
Europäische Ausschreibung
Dokumententyp:
Regelmässige Bekanntmachung ohne Aufruf zum Wettbewerb
Regelmässige Bekanntmachung ohne Aufruf zum Wettbewerb
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
10.12.2010
Beteiligte Firmen und Vergabestellen
Vergabestelle:
Zusätzliche Informationen
Kurzbeschreibung:
REGIO TRAM - Umbau Bhf Mönchehof. Erneuerung Hausbahnsteig und Neubau Außenbahnsteig mit Einstiegshöhe von 38 cm und Länge 115 m, Erneuerung von 3 Weichen, Erneuerung Gleis ca. 800 m, Behindertengerechte Bahnsteigausstattung, Anpassung TK, LST, OL und Elektroanlagen.
Kategorien:
Beton-, Stahlbetonarbeiten, Elektrische, elektronische Ausrüstung, Sonstige Bauleistungen im Hochbau, Bauarbeiten für Eisenbahnlinien, Aushub-, Erdbewegungsarbeiten
CPV-Codes:
Aushub- und Erdbewegungsarbeiten , Bauarbeiten für Eisenbahnlinien , Elektrische Signaleinrichtungen für den Eisenbahnverkehr , Komplett- oder Teilbauleistungen im Hochbau sowie Tiefbauarbeiten , Stahlbetonarbeiten
Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen
Org. Dok.-Nr:  367229-2010

REGELMÄSSIGE NICHTVERBINDLICHE BEKANNTMACHUNG SEKTOREN -

Bauleistung Diese Bekanntmachung dient als Aufruf zum Wettbewerb Nein Diese Bekanntmachung dient der Verkürzung der Frist für den Eingang der Angebote Ja ABSCHNITT I: AUFTRAGGEBER
I.1) NAME, ADRESSEN UND KONTAKTSTELLE(N)
DB ProjektBau GmbH im Namen und auf Rechnung der DB-Netz AG Hahnstraße 52 z. H. Herrn Otterbein 60528 Frankfurt am Main DEUTSCHLAND Tel. +49 6926543234 Weitere Auskünfte erteilen: Vergabestelle: Deutsche Bahn AG, Beschaffung Bauliche Anlagen, Region Mitte Hahnstraße 49 z. H. Elsner Kathrin 60528 Frankfurt/Main DEUTSCHLAND Tel. +49 6926545689 Fax +49 6926545692 Verdingungs-/Ausschreibungs- und ergänzende Unterlagen (einschließlich Unterlagen für ein dynamisches Beschaffungssystem) sind erhältlich bei: Vergabestelle: Deutsche Bahn AG, Beschaffung Bauliche Anlagen, Region Mitte Hahnstraße 49 z. H. Elsner Kathrin 60528 Frankfurt/Main DEUTSCHLAND Tel. +49 6926545689 Fax +49 6926545692 Angebote, Anträge auf Teilnahme oder Interessenbekundungen sind zu richten an: Vergabestelle: Deutsche Bahn AG, Beschaffung Bauliche Anlagen, Region Mitte Hahnstraße 49 z. H. Elsner Kathrin 60528 Frankfurt/Main DEUTSCHLAND Tel. +49 6926545689 Fax +49 6926545692
I.2) HAUPTTÄTIGKEIT(EN) DES AUFTRAGGEBERS
Eisenbahndienste ABSCHNITT II: AUFTRAGSGEGENSTAND
II.1) BEZEICHNUNG DES AUFTRAGS DURCH DEN AUFTRAGGEBER
REGIO TRAM - Umbau Bhf Mönchehof.
II.2) ART DES AUFTRAGS
Bauleistung
II.3) KURZE BESCHREIBUNG DES AUFTRAGS ODER BESCHAFFUNGSVORHABENS
Erneuerung Hausbahnsteig und Neubau Außenbahnsteig mit Einstiegshöhe von 38 cm und Länge 115 m, Erneuerung von 3 Weichen, Erneuerung Gleis ca. 800 m, Behindertengerechte Bahnsteigausstattung, Anpassung TK, LST, OL und Elektroanlagen.
II.4) GEMEINSAMES VOKABULAR FÜR ÖFFENTLICHE AUFTRÄGE (CPV)
45200000, 45234100, 45112000, 45262310, 34632200
II.5) VORAUSSICHTLICHER BEGINN DER VERGABEVERFAHREN UND VERTRAGSLAUFZEIT
Voraussichtlicher Beginn der Vergabeverfahren 1.8.2011. voraussichtlicherBeginn: 1.10.2011. Abschluss: 31.12.2012
II.6) VERANSCHLAGTE KOSTEN UND WESENTLICHE FINANZIERUNGSBEDINGUNGEN
II.6.1) Ursprünglich veranschlagte Kosten
geschätzter Wert ohne MwSt. 2 000 000 EUR
II.6.2) Wesentliche Finanzierungs- und Zahlungsbedingungen bzw. Verweis
auf die maßgeblichen Vorschriften Zahlungsbedingungen gemäß Vergabeunterlagen.
II.7) AUFTRAG FÄLLT UNTER DAS BESCHAFFUNGSÜBEREINKOMMEN (GPA)
Nein ABSCHNITT IV: VERFAHREN UND VERWALTUNGSINFORMATIONEN
IV.1) AKTENZEICHEN BEIM AUFTRAGGEBER
TB-M 1-519/05/154903 ABSCHNITT VI: ZUSÄTZLICHE INFORMATIONEN
VI.1) AUFTRAG IN VERBINDUNG MIT EINEM VORHABEN UND/ODER PROGRAMM, DAS AUS
GEMEINSCHAFTSMITTELN FINANZIERT WIRD Nein
VI.4) TAG DER ABSENDUNG DIESER BEKANNTMACHUNG:
8.12.2010 ANLAGE VORHERIGE NICHTVERBINDLICHE BEKANNTMACHUNG, DIE ALS AUFRUF ZUM WETTBEWERB ODER DER VERKÜRZUNG DER FRIST FÜR DEN EINGANG DER ANGEBOTE DIENT ABSCHNITT II: AUFTRAGSGEGENSTAND ABSCHNITT III: RECHTLICHE, WIRTSCHAFTLICHE, FINANZIELLE UND TECHNISCHE INFORMATIONEN ABSCHNITT IV: VERFAHREN
IV.1) VERFAHRENSART
IV.1.1) Verfahrensart
Nichtoffenes Verfahren
IV.3) VERWALTUNGSINFORMATIONEN
ABSCHNITT VI: ZUSÄTZLICHE INFORMATIONEN
DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen