DTAD

Verfahren zur Vor-Information - Komplett- oder Teilbauleistungen im Hochbau sowie Tiefbauarbeiten in Bad Friedrichshall (ID:10766484)

Auftragsdaten
Titel:
Komplett- oder Teilbauleistungen im Hochbau sowie Tiefbauarbeiten
DTAD-ID:
10766484
Region:
74177 Bad Friedrichshall
Auftragsart:
Europäische Ausschreibung
Europäische Ausschreibung
Dokumententyp:
Verfahren zur Vor-Information
Verfahren zur Vor-Information
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
21.05.2015
Beteiligte Firmen und Vergabestellen
Vergabestelle:
Zusätzliche Informationen
Kurzbeschreibung:
Die Stadt Bad Friedrichshall plant die Generealsanierung der Otto-Klenert-Realschule in einem Bauabschnitt unter laufendem Schulbetrieb (Juli 2015 bis August 2016). Die Auslagerung von Klassenräumen erfolgt über ein Ersatzgebäude in unmittelbarer Nachbarschaft zum Schulgelände. Die Auslagerung ist nicht Gegenstand dieses Auftrags. Die Bruttogrundfläche der gesamten Baumaßnahme beträgt ca. 6 000 m . Folgende wesentliche Maßnahmen sind vorgesehen: — Umstrukturierung der Verwaltung; — Sanierung der Sanitärbereiche; — Maßnahmen zur Barrierefreiheit (Aufzug); — Maßnahmen zum Brandschutz. Das Ausschreibungspaket 2 enthält: Los 1: Fliesen- und Plattenarbeiten; Los 2: Türen und Zargen; Los 3: Systemtrennwände Flure/Klassen; Los 4: Einbauschränke und Regalanlagen; Los 5: Parkett- und Holzbodenarbeiten; Los 6: Maler- und Lackierarbeiten; Los 7: Bodenbelagsarbeiten; Los 8: Trockenbauarbeiten I: Innendämmung (Wände und Decken); Los 9: Trockenbauarbeiten II: Trockenbau (Wände und Decken); Los 10: Trockenbauarbeiten III: Raumakustische Elemente; Los 11: Metallfassade; Los 12: Naturwissenschaftliche Ausstattung (NWA); Los 13: Außenanlagen.Geschätzter Wert ohne MwSt: 2 500 000 EUR
Kategorien:
Fassadenbau, Fassadenreinigungsarbeiten, Trockenbau, Abdichtungs-, Dämmarbeiten, Anstrich-, Verglasungsarbeiten, Fliesenarbeiten, Vorgefertigte Erzeugnisse, Materialien, Bodenverlege-, Bodenbelagsarbeiten, Einbau von Türen, Fenstern, Zubehör, Sonstige Bauleistungen im Hochbau, Sonstige Baustoffe, Zubehör
CPV-Codes:
Abdichtungs- und Dämmarbeiten , Anstricharbeiten in Gebäuden , Anstricharbeiten , Ausstattung und Zubehör , Bauarbeiten für Schulgebäude , Bodenverlege- und Bodenbelagsarbeiten , Einbau von abgehängten Decken , Einbau von Türen , Fassadenarbeiten , Innenausstattungsgegenstände , Installation von Einbaumöbeln , Installation von Trennwänden , Komplett- oder Teilbauleistungen im Hochbau sowie Tiefbauarbeiten , Verlegen von Bodenfliesen , Verlegen von Parkettböden , Verlegen von Wandfliesen
Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen
Org. Dok.-Nr:  174830-2015

Vorinformation

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber
I.1) Name, Adressen und Kontaktstelle(n)
Stadt Bad Friedrichshall
Rathausplatz 1
Zu Händen von: Herrn Enno Loose
74177 Bad Friedrichshall
DEUTSCHLAND
E-Mail: enno.loose@friedrichshall.de
Fax: +49 7136832666
Internet-Adresse(n):
Hauptadresse des öffentlichen Auftraggebers: http://www.friedrichshall.de/

Weitere Auskünfte erteilen:
Drees & Sommer GmbH
Obere Waldplätze 13
Herrn Dipl.-Ing. Simon Mittner
70569 Stuttgart
Deutschland
E-Mail: simon.mittner@dreso.com
Fax: +49 7111317101
Internet-Adresse(n): http://www.dreso.com


I.2) Art des öffentlichen Auftraggebers
Regional- oder Lokalbehörde
I.3) Haupttätigkeit(en)
Allgemeine öffentliche Verwaltung
I.4) Auftragsvergabe im Auftrag anderer öffentlicher Auftraggeber
Der öffentliche Auftraggeber beschafft im Auftrag anderer öffentlicher Auftraggeber: nein
Abschnitt II.A: Auftragsgegenstand (Bauauftrag)
II.1) Bezeichnung des Auftrags durch den öffentlichen Auftraggeber:
Generalsanierung Otto-Klenert-Realschule Bad Friedrichshall, Paket 2.
II.2) Art des Auftrags und Ort der Ausführung
Hauptausführungsort: Bad Friedrichshall. DE118
II.3) Angaben zur Rahmenvereinbarung
Die Bekanntmachung betrifft den Abschluss einer Rahmenvereinbarung nein
II.4) Kurze Beschreibung der Art und des Umfangs der Bauleistungen
Die Stadt Bad Friedrichshall plant die Generealsanierung der Otto-Klenert-Realschule in einem Bauabschnitt unter laufendem Schulbetrieb (Juli 2015 bis August 2016). Die Auslagerung von Klassenräumen erfolgt über ein Ersatzgebäude in unmittelbarer Nachbarschaft zum Schulgelände. Die Auslagerung ist nicht Gegenstand dieses Auftrags. Die Bruttogrundfläche der gesamten Baumaßnahme beträgt ca. 6 000 m . Folgende wesentliche Maßnahmen sind vorgesehen: — Umstrukturierung der Verwaltung; — Sanierung der Sanitärbereiche; — Maßnahmen zur Barrierefreiheit (Aufzug); — Maßnahmen zum Brandschutz. Das Ausschreibungspaket 2 enthält: Los 1: Fliesen- und Plattenarbeiten; Los 2: Türen und Zargen; Los 3: Systemtrennwände Flure/Klassen; Los 4: Einbauschränke und Regalanlagen; Los 5: Parkett- und Holzbodenarbeiten; Los 6: Maler- und Lackierarbeiten; Los 7: Bodenbelagsarbeiten; Los 8: Trockenbauarbeiten I: Innendämmung (Wände und Decken); Los 9: Trockenbauarbeiten II: Trockenbau (Wände und Decken); Los 10: Trockenbauarbeiten III: Raumakustische Elemente; Los 11: Metallfassade; Los 12: Naturwissenschaftliche Ausstattung (NWA); Los 13: Außenanlagen.
II.5) Common procurement vocabulary (CPV)
45200000, 45214200, 45431100, 45431200, 45421131, 45421152, 45421153, 45432113, 45442100, 45442110, 45432100, 45320000, 45421146, 45443000, 39200000, 44115800 Beschreibung Komplett- oder Teilbauleistungen im Hochbau sowie Tiefbauarbeiten. Bauarbeiten für Schulgebäude. Verlegen von Bodenfliesen. Verlegen von Wandfliesen. Einbau von Türen. Installation von Trennwänden. Installation von Einbaumöbeln. Verlegen von Parkettböden. Anstricharbeiten. Anstricharbeiten in Gebäuden. Bodenverlege- und Bodenbelagsarbeiten. Abdichtungs- und Dämmarbeiten. Einbau von abgehängten Decken. Fassadenarbeiten. Ausstattung und Zubehör. Innenausstattungsgegenstände.
II.6) Voraussichtlicher Beginn der Vergabeverfahren und Vertragslaufzeit
Geplanter Termin für Beginn der Bauarbeiten: 28.09.2015 Abschluss der Arbeiten: 22.07.2016
II.7) Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen (GPA): nei
Abschnitt III: Rechtliche, wirtschaftliche, finanzielle und technische Angaben
III.1) Bedingungen für den Auftrag
Zahlungen nach VOB/B.
Abschnitt VI: Weitere Angaben
VI.2) Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der Europäischen Union finanziert wird: nein
VI.5) Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
19.05.2015
DTAD
Zugehörige Dokumente
Alle Informationen anzeigen
Anzeigen
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen