DTAD

Verfahren zur Vor-Information - Komplett- oder Teilbauleistungen im Hochbau sowie Tiefbauarbeiten in Roding (ID:10459575)

Auftragsdaten
Titel:
Komplett- oder Teilbauleistungen im Hochbau sowie Tiefbauarbeiten
DTAD-ID:
10459575
Region:
93426 Roding
Auftragsart:
Europäische Ausschreibung
Europäische Ausschreibung
Dokumententyp:
Verfahren zur Vor-Information
Verfahren zur Vor-Information
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
20.02.2015
Beteiligte Firmen und Vergabestellen
Vergabestelle:
Zusätzliche Informationen
Kurzbeschreibung:
Konrad-Adenauer-Realschule in Roding – Generalsanierung BA II/Bauphase 6. Die Bekanntmachung betrifft den Abschluss einer Rahmenvereinbarung: nein Konrad-Adenauer-Realschule in Roding – Generalsanierung BA II/Bauphase 6, Sanierung – Klassentrakt-Süd. Lose Aufteilung des Auftrags in Lose: ja
Kategorien:
Estricharbeiten, Fenster, Türen, etc. aus Metall, Metall-, Stahlbauarbeiten, Abbruch-, Sprengarbeiten, Anstrich-, Verglasungsarbeiten, Bodenverlege-, Bodenbelagsarbeiten, Einbau von Türen, Fenstern, Zubehör, Sonstige Bauleistungen im Hochbau, Putzarbeiten, Maurerarbeiten
CPV-Codes:
Abbrucharbeiten , Anstricharbeiten in Gebäuden , Bau von weiterführenden Schulen , Bodenbelagsarbeiten , Brandschutztüren , Einbau von Türen , Estricharbeiten , Komplett- oder Teilbauleistungen im Hochbau sowie Tiefbauarbeiten , Mauerarbeiten , Metallbauarbeiten , Putzarbeiten
Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen
Org. Dok.-Nr:  60485-2015

Vorinformation

Bauauftrag Richtlinie 2004/18/EG
Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber
I.1) Name, Adressen und Kontaktstelle(n)
Landkreis Cham
Rachelstraße 6
Kontaktstelle(n): Landratsamt Cham Arbeitsbereich Hochbau
Zu Händen von: Peter Zelenka
93413 Cham
DEUTSCHLAND
Telefon: +49 9971780
E-Mail: peter.zelenka@lra.landkreis-cham.de
Fax: +49 997178399
Internet-Adresse(n):
Hauptadresse des öffentlichen Auftraggebers: http://www.landkreis-cham.de
Adresse des Beschafferprofils: http://www.landkreis-cham.de
Weitere Auskünfte erteilen: die oben genannten Kontaktstellen
I.2) Art des öffentlichen Auftraggebers
Regional- oder Lokalbehörde
I.3) Haupttätigkeit(en)
Allgemeine öffentliche Verwaltung
I.4) Auftragsvergabe im Auftrag anderer öffentlicher Auftraggeber
Der öffentliche Auftraggeber beschafft im Auftrag anderer öffentlicher Auftraggeber: nein
Abschnitt II.A: Auftragsgegenstand (Bauauftrag)
II.1) Bezeichnung des Auftrags durch den öffentlichen Auftraggeber:
Konrad-Adenauer-Realschule in Roding – Generalsanierung BA II/Bauphase 6.
II.2) Art des Auftrags und Ort der Ausführung
Hauptausführungsort: 93426 Roding, Mozartstraße 5.DE235
II.3) Angaben zur Rahmenvereinbarung
Die Bekanntmachung betrifft den Abschluss einer Rahmenvereinbarung: nein
II.4) Kurze Beschreibung der Art und des Umfangs der Bauleistungen
Konrad-Adenauer-Realschule in Roding – Generalsanierung BA II/Bauphase 6, Sanierung – Klassentrakt-Süd. Lose Aufteilung des Auftrags in Lose: ja
II.5) Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV)
45200000, 45214220
II.6) Voraussichtlicher Beginn der Vergabeverfahren und Vertragslaufzeit
Voraussichtlicher Beginn der Vergabeverfahren: 24.2.2015
II.7) Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen (GPA): nein
Angaben zu den Losen Bezeichnung des Auftrags durch den öffentlichen Auftraggeber:
Los-Nr: 1
Bezeichnung: VN 01 Abbruch- und Rückbauarbeiten

1) Kurze Beschreibung:
Generalsanierung – Klassentrakt-Süd; Abruch/Teilabbruch von Innenwänden, Innenputzen, Abgehängten Innendencken; GKB-Trennwänden, Innentüren, Bodenbelägen sowie Einbauten.
2) Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV)
45200000, 45214220, 45111100
3) Menge oder Umfang:
Geschätzter Wert ohne MwSt: Spanne von 56 000 bis 61 000 EUR
4) Abweichung vom Beginn der Vergabeverfahren und/oder von der
Vertragslaufzeit Voraussichtlicher Beginn der Vergabeverfahren: 24.2.2015 Geplanter Termin für Beginn der Bauarbeiten: 18.5.2015 Abschluss der Bauarbeiten: 26.6.2015 Bezeichnung des Auftrags durch den öffentlichen Auftraggeber:
Los-Nr: 2
Bezeichnung: VN 02 Baumeisterarbeiten

1) Kurze Beschreibung:
Generalsanierung – Klassentrakt-Süd; Ausführung von Mauerwerksergänzungen, Putzergänzungen; Schließen von Wand- und Deckenschlitzen und sonstige Kleinarbeiten.
2) Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV)
45200000, 45214220, 45262520, 45410000
3) Menge oder Umfang:
Ausführung von Mauerwerksergänzungen, Putzergänzungen; Schließen von Wand- und Deckenschlitzen und sonstige Kleinarbeiten. Geschätzter Wert ohne MwSt: Spanne von 38 000 bis 43 000 EUR
4) Abweichung vom Beginn der Vergabeverfahren und/oder von der
Vertragslaufzeit Voraussichtlicher Beginn der Vergabeverfahren: 24.2.2015 Geplanter Termin für Beginn der Bauarbeiten: 22.6.2015 Abschluss der Bauarbeiten: 14.8.2015 Bezeichnung des Auftrags durch den öffentlichen Auftraggeber:
Los-Nr: 3
Bezeichnung: VN 03 Estricharbeiten

1) Kurze Beschreibung:
Generalsanierung – Klassentrakt-Süd; Reapratur von Zementestrichen.
2) Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV)
45200000, 45262320
3) Menge oder Umfang:
Reparatur von Zementestrichen in Kleinflächen. Geschätzter Wert ohne MwSt: Spanne von 9 500 bis 12 500 EUR
4) Abweichung vom Beginn der Vergabeverfahren und/oder von der
Vertragslaufzeit Voraussichtlicher Beginn der Vergabeverfahren: 24.2.2015 Geplanter Termin für Beginn der Bauarbeiten: 31.8.2015 Abschluss der Bauarbeiten: 11.9.2015 Bezeichnung des Auftrags durch den öffentlichen Auftraggeber:
Los-Nr: 4
Bezeichnung: VN 04 Naturwerksteinarbeiten

1) Kurze Beschreibung:
Generalsanierung – Klassentrakt-Süd; Naturwerksteinarbeiten – Reparatur von Bodenbelägen sowie Sockel.
2) Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV)
45200000
3) Menge oder Umfang:
Naturwerksteinarbeiten – Reparatur von Bodenbelägen sowie Sockel. Geschätzter Wert ohne MwSt: Spanne von 2 700 bis 3 500 EUR
4) Abweichung vom Beginn der Vergabeverfahren und/oder von der
Vertragslaufzeit Voraussichtlicher Beginn der Vergabeverfahren: 24.2.2015 Geplanter Termin für Beginn der Bauarbeiten: 17.8.2015 Abschluss der Bauarbeiten: 21.8.2015 Bezeichnung des Auftrags durch den öffentlichen Auftraggeber:
Los-Nr: 5
Bezeichnung: VN 05 Trockenbauarbeiten

1) Kurze Beschreibung:
Generalsanierung – Klassentrakt-Süd; Einbau von abgehängten Decken für Klassenräume; Einbau von leichten Trennwänden; Einbau von leichten Vorsatzschalen; Einbau von leichten Staubschutzwänden.
2) Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV)
45200000, 45214220
3) Menge oder Umfang:
GKB-Diamantwand, W112, d = 150 mm, 20 m²; Freistehende Vorsatzschale, W626, d = 75 mm, 240 m²; Trockenputz als Wandbekleidung, W611, eben, 85 m²; Akustikdecke als Elementdecke, Raster 62,5/62,5, 560 m²; Randfries bis 65 cm, V-Fräsung, 400 m; Randfries bis 90 cm, V-Fräsung, 10 m; Einbau von Vorsatzschalen ca. 250 m³; Einbau von leichten Staubschutzwänden ca. 250 m². Geschätzter Wert ohne MwSt: Spanne von 65 000 bis 69 000 EUR
4) Abweichung vom Beginn der Vergabeverfahren und/oder von der
Vertragslaufzeit Voraussichtlicher Beginn der Vergabeverfahren: 24.2.2015 Geplanter Termin für Beginn der Bauarbeiten: 3.8.2015 Abschluss der Bauarbeiten: 16.10.2015 Bezeichnung des Auftrags durch den öffentlichen Auftraggeber:
Los-Nr: 6
Bezeichnung: 06 Maler- und Lackierarbeiten

1) Kurze Beschreibung:
Generalsanierung – Klassentrakt-Süd; Innenwand- und Deckenanstriche; Spachtelung Innenwände; Beschichtungen Metallzargen.
2) Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV)
45200000, 45214220, 45442110
3) Menge oder Umfang:
Spachteln von verputzten Wänden, 1 100 m²; Innenanstrich geputzte/gespachtelte Wände, 1 100 m²; Innenanstrich, GKB-Wände, 500 m²; Innenanstrich, GKB-Randfries, 430 m; Innenanstrich, GKB-Decken, 100 m². Geschätzter Wert ohne MwSt: Spanne von 22 000 bis 25 000 EUR
4) Abweichung vom Beginn der Vergabeverfahren und/oder von der
Vertragslaufzeit Voraussichtlicher Beginn der Vergabeverfahren: 24.2.2015 Geplanter Termin für Beginn der Bauarbeiten: 17.8.2015 Abschluss der Bauarbeiten: 27.11.2015 Bezeichnung des Auftrags durch den öffentlichen Auftraggeber:
Los-Nr: 7
Bezeichnung: VN 07 Tischlerarbeiten – Innentüren

1) Kurze Beschreibung:
Generalsanierung – Klassentrakt-Süd; Einbau von Innentürelementen mit und ohne Brandschutzanforderungen.
2) Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV)
45200000, 45214220, 45421131
3) Menge oder Umfang:
20 Klassenzimmertüren; 10 Verbindungstüren. Geschätzter Wert ohne MwSt: Spanne von 62 000 bis 67 000 EUR
4) Abweichung vom Beginn der Vergabeverfahren und/oder von der
Vertragslaufzeit Voraussichtlicher Beginn der Vergabeverfahren: 24.2.2015 Geplanter Termin für Beginn der Bauarbeiten: 12.10.2015 Abschluss der Bauarbeiten: 30.10.2015 Bezeichnung des Auftrags durch den öffentlichen Auftraggeber:
Los-Nr: 8
Bezeichnung: VN 08 – Bodenbelagsarbeiten

1) Kurze Beschreibung:
Generalsanierung – Klassentrakt-Süd; Einbau von Bahnenbelägen über schwimmenden Estrichen.
2) Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV)
45200000, 45214220, 45432130
3) Menge oder Umfang:
Bahnenbeläge auf schwimmenden Estrich – ca. 1 050 m²; Sonstige Arbeiten – Vorarbeiten, Anarbeiten und Sockel. Geschätzter Wert ohne MwSt: Spanne von 50 000 bis 55 000 EUR
4) Abweichung vom Beginn der Vergabeverfahren und/oder von der
Vertragslaufzeit Voraussichtlicher Beginn der Vergabeverfahren: 24.2.2015 Geplanter Termin für Beginn der Bauarbeiten: 16.11.2015 Abschluss der Bauarbeiten: 11.12.2015 Bezeichnung des Auftrags durch den öffentlichen Auftraggeber:
Los-Nr: 9
Bezeichnung: VN 09 Metallbauarbeiten – Brandschutzelemente

1) Kurze Beschreibung:
Generalsanierung – Klassentrakt-Süd; Metallbauarbeiten – Branschutzelemente.
2) Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV)
45200000, 45214220, 45262670, 44221220
3) Menge oder Umfang:
Leichtmetallelemente als F30 Festverglasungen – 18 Stück. Geschätzter Wert ohne MwSt: Spanne von 28 000 bis 32 000 EUR
4) Abweichung vom Beginn der Vergabeverfahren und/oder von der
Vertragslaufzeit Voraussichtlicher Beginn der Vergabeverfahren: 24.2.2015 Geplanter Termin für Beginn der Bauarbeiten: 16.11.2015 Abschluss der Bauarbeiten: 11.12.2015
Abschnitt III: Rechtliche, wirtschaftliche, finanzielle und technische Angaben
Abschnitt VI: Weitere Angaben
VI.1) Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der Europäischen Union finanziert wird: nein
VI.4) Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
17.2.2015
DTAD
Zugehörige Dokumente
Alle Informationen anzeigen
Anzeigen
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen