DTAD
 
  •  
  •  
  •  
DTAD Deutscher Auftragsdienst

Ausschreibung - Konzeption und Durchführung eines Partizipationsverfahrens zur Innenentwicklung im Bereich Friedrichshain / West in Berlin (ID:13541880)

DTAD-ID:
13541880
Region:
10179 Berlin
Auftragsart:
Archiviertes Dokument
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Verfahrensart:
Freihändige Vergabe mit Teilnahmewettbewerb
Kategorien:
Forschungs-, Entwicklungsdienste, Projektmanagement, Projektmanagement im Bauwesen, Stadtplanung, Landschaftsgestaltung
Vergabeordnung:
Dienstleistungsauftrag (VOL/VOF)
Kurzbeschreibung:
Der Senat von Berlin will gemeinsam mit den Bezirken Friedrichshain-Kreuzberg und Mitte die Innenentwicklung im Bereich Friedrichshain/West sowie im Bereich der Karl-Marx-Allee (2. Bauabschnitt)...
Informationsstand
DTAD-Veröffentlichung:
10.11.2017
Frist Angebotsabgabe:
24.11.2017
Schließen
Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen. Wir haben für Sie nach Alternativen gesucht:
25.000 tagesaktuelle Ausschreibungen gefunden.
DE-10179: Konzeption und Durchführung eines Partizipationsverfahrens zur Innenentwicklung im Bereich Friedrichshain / West
Beteiligte Firmen & Vergabestellen
Auftraggeber:
Senatsverwaltung für StadtWohn - II A 23

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Konzeption und Durchführung eines Partizipationsverfahrens zur Innenentwicklung im Bereich Friedrichshain / West
Konzeption und Durchführung eines
Partizipationsverfahrens zur Innenentwicklung im
Bereich Friedrichshain / West
2301 - 2017

Anlass und Einordnung
Der Senat von Berlin will gemeinsam mit den Bezirken Friedrichshain-Kreuzberg und Mitte die Innenentwicklung im Bereich Friedrichshain/West sowie im Bereich der Karl-Marx-Allee (2. Bauabschnitt) voranbringen. Ziel ist die Erarbeitung eines zukunftsfähigen Konzeptes für die behutsame Weiterentwicklung der vorhandenen Siedlungsstrukturen. Hierfür soll ein Beteiligungsverfahren erarbeitet und im Gesamtprozess umgesetzt werden.
Zielstellung und Aufgabe
Es ist ein Beteiligungsverfahren für den Prozess der Innenentwicklung im Bereich
Friedrichshain/West – Karl-Marx-Allee (2.BA) zu erarbeiten und anschließend in Abstimmung
mit dem Auftraggeber das Partizipationsverfahren durchzuführen.
Folgende Leistungsbausteine sind vorgesehen:
• Erarbeitung eines Konzeptes für das angestrebte Beteiligungsverfahren
• Entwicklung von geeigneten Kommunikationselementen für den Prozess und die
Umsetzung
• Konzeption und Begleitung von Veranstaltungen
• Konzeption und Begleitung eines wissenschaftlichen Symposiums
• Konzeption und Durchführung eines internetbasierten Beteiligungsverfahrens
• Konzept zur Akquise von Teilnehmern für die vorgesehenen Beteiligungsformate
• Bauleitplanungs- und baugenehmigungsbegleitende Kommunikation.

Zeitplanung
Das Verfahren zur Innenentwicklung soll im Januar 2018 beginnen. Der Schwerpunkt des
Partizipationsverfahrens wird in 2018 sein. Im Anschluss sollen die Bürgerinnen und Bürger bis Juni 2021 in regelmäßigen Abständen über den Stand des Verfahrens informiert werden.

Vorgehen
Die Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Wohnen führt einen Teilnahmewettbewerb
durch, um entsprechende Büros oder Bietergemeinschaften für das Verfahren zu identifizieren.

Aus den teilnehmenden Büros/Bietergemeinschaften werden insgesamt fünf geeignete
Büros/Bietergemeinschaften ausgewählt, eine Konzeptskizze für das Verfahren zu erarbeiten.
Die Erstellung der Konzeptskizze wird mit 2.000,- Euro inklusive Nebenkosten und MwSt.
vergütet.

Erfüllungsort:
10179 Berlin

Lose:
nein

Planungsleistungen:
nein

Nebenangebote:
nicht zugelassen

Verfahren & Unterlagen
Verfahrensart:
Freihändige Vergabe mit Teilnahmewettbewerb

Dokumententyp:
Ausschreibung

Vergabeordnung:
Dienstleistungsauftrag (VOL/VOF)

Vergabenummer:
2301-2017

Termine & Fristen
Angebotsfrist:
Ergibt die Auswertung des Teilnahmewettbewerbs, dass mehr als fünf Büros geeignet sind, erfolgt die Auswahl bei gleicher Eignung durch Losverfahren.
Die endgültige Auswahl des zu beauftragenden Büros/Bietergemeinschaft erfolgt nach
Vorstellung der Konzeptskizze vor einer Jury, die sich aus Vertretern der Senatsverwaltung für
Stadtentwicklung und Wohnen sowie des Bezirks Friedrichshain-Kreuzbergs zusammensetzt.

Erbetene Unterlagen
• Angaben zum Büro (Name, Straße, PLZ, Telefon, Ansprechpartner/in usw.)
• Projektleiter (Berufsausbildung, Berufsjahre, Berufsjahre im Unternehmen u.Ä.)
• Mitarbeiter (Berufsausbildung, Berufsjahre, Berufsjahre im Unternehmen u.Ä.)
• Benennung und Darstellung von zwei Referenzprojekten auf je einer DIN A4 Seite
• Darstellung des gemittelten Bürostundensatzes
Für jeden aufgeführten Punkt bitte maximal 1 DIN A4 Seite einreichen.
Eignungskriterien:
• Mindestumsatz von 360.000 Euro im Jahr
• Referenzen: mindestens zwei vergleichbare Projekte in den letzten fünf Jahren
• Qualifizierung der Mitarbeiter
• Anzahl der Mitarbeiter: mehr als zwei Interessenbekundungen können bis zum 27. November 2017 auf dem Postweg oder direkt bei
der:
Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Wohnen
II A 23
Brückenstraße 6
10179 Berlin
eingereicht werden. Auf dem Postweg oder direkt übermittelte Interessenbekundungen sind in einem verschlossenen Umschlag einzureichen und wie folgt zu kennzeichnen:
Ausschreibungsnummer 2301 - 2017

Bitte nicht öffnen!
Interessenbekundung Partizipationsverfahren Friedrichshain/West – Karl-Marx-Allee
Für Fragen stehen wir Ihnen unter der Rufnummer: 9025 - 2119 oder per E- Mail:
christian.fritsche@sensw.berlin.de gerne zur Verfügung.

Bedingungen & Nachweise
Sprache:
Deutsch

Besondere Bedingungen:
Teilnahmewettbewerb mit freihändiger Vergabe

Bitte beachten Sie: Die Darstellung des Dokumentes auf dieser Seite wurde angepasst. Die ursprüngliche Version finden Sie hier.
DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen