DTAD

Ausschreibung - Konzeption und Durchführung von 2 Teilzeitma?nahmen gem. ? 16 Abs. 1(SGB II) i.V. mit ? 46 Abs.1 Nr. 2 und 3 (SGB III) in Darmstadt (ID:4886258)

Auftragsdaten
Titel:
Konzeption und Durchführung von 2 Teilzeitma?nahmen gem. ? 16 Abs. 1(SGB II) i.V. mit ? 46 Abs.1 Nr. 2 und 3 (SGB III)
DTAD-ID:
4886258
Region:
64289 Darmstadt
Auftragsart:
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
23.03.2010
Frist Vergabeunterlagen:
09.04.2010
Frist Angebotsabgabe:
20.04.2010
Zusätzliche Informationen
Kategorien:
Personalvermittlung, Personalwesen, Erwachsenenbildung und sonstiger Unterricht
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen

Maßnahmen zur Aktivierung und beruflichen Eingliederung

Leistungsbeschreibung:

Maßnahmen zur Aktivierung und beruflichen Eingliederung nach ? 16 Abs. 1 (SGB II) i.V. mit ? 46 Abs. 1 Nr. 2 und 3 (SGB III)

Leistungsort:

Landkreis Darmstadt-Dieburg

Angebotsfrist:

20.4.2010 12:00 Uhr

Zuschlags- und Bindefrist:

31.5.2010

Name und Anschrift des Auftraggebers:

Der Kreisausschuss des Landkreises Darmstadt-Dieburg

Kreisagentur für Beschäftigung

J?gertorstra?e 207

64289 Darmstadt

Art der Vergabe:

öffentliche Ausschreibung nach ? 3 Nr. 1 Abs. 1 VOL/A/1

Die fristgerecht eingehenden Angebote werden nach ? 25 VOL/A/1 nach Preis und Qualität bewertet. Der Preis wird hierbei 40% der Bewertung ausmachen, die Qualität 60 %. Die Bewertung der Qualität erfolgt insbesondere nach den Angaben zu Struktur-, Prozess- und Ergebnisqualit?t.

Art, Umfang, Ort der Leistung:

Konzeption und Durchführung von 2 Teilzeitma?nahmen gem. ? 16 Abs. 1(SGB II) i.V. mit ? 46 Abs.1 Nr. 2 und 3 (SGB III).

Umfang: siehe Los?bersicht

Kundengruppe: Langzeitarbeitslose, arbeitsmarktferne Frauen U25/?25 (ALG II-Empfänger), mit und ohne Schulabschluß, mit und ohne berufliche Erstausbildung mit möglichen Vermittlungshemmnissen.

Ort der Leistung: Raum Darmstadt/Dieburg

Umfang: siehe Los?bersicht

Aufteilung der Leistung in Lose:

Die Leistungen sind in verschiedene Lose gemäß der Los?bersicht aufgegliedert. Die Lose können einzeln oder gebündelt an verschiedene Bieter vergeben werden. Die Los?bersicht enthält eine kurze inhaltliche Beschreibung der Maßnahme.

Ausführungsort und Ausf?hrungsbeginn:

Siehe siehe Los?bersicht

Frist, bis zu der die Angebotsunterlagen angefordert werden können:

09.04.2010, 12:00 Uhr

Frist für die Abgabe der Angebotsunterlagen:

20.04.2010,12:00 Uhr

Zuschlags- und Bindefrist: 31.05.2010.2010

Ausschreibungsunterlagen:

Die Verdingungsunterlagen können ab dem 25.03.2010 bei der Kreisagentur für Beschäftigung Darmstadt-Dieburg-Eingliederungsma?nahmeplanung-, J?gertorstra?e 207, 64289 Darmstadt schriftlich oder per eMail (a.ries(at)kreisagentur-dadi.de) angefordert werden.

Bei der Anforderung per eMail ist die vollständige Adresse mit Telefon- und Faxnummer anzugeben. Bei der Anforderung sind die Lose zu benennen, für die die Unterlagen angefordert werden.

Bei dieser Stelle können ab oben genannten Tag nach telefonischer Anmeldung unter 06151/881-5167 die Verdingungsunterlagen wie auch die Aufforderung zur Angebotsabgabe eingesehen werden.

Die Angebote sind zu richten an:

Kreisausschuss des Landkreises Darmstadt-Dieburg

-Submissionsstelle-

Zimmer 1909

J?gertorstra?e 207

64289 Darmstadt

Es gilt ? 27 VOL/A/1 über nicht berücksichtigte Angebote.

Als zuständige Nachpr?fungsbeh?rde wird benannt:

Vergabeprüfstelle RP Darmstadt, Fach- und Rechtsaufsicht,

64278 Darmstadt

DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen