DTAD

Verfahren zur Vor-Information - Konzeption und Umsetzung einer Mitarbeiterinnen- und Mitarbeiterbeteiligung in München (ID:11112425)

Übersicht
DTAD-ID:
11112425
Region:
80636 München
Auftragsart:
Archiviertes Dokument
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Verfahren zur Vor-Information
Verfahren zur Vor-Information
Verfahrensart:
Beschränkte Ausschreibung ohne Teilnahmewettbewerb
Kategorien:
Tests, Inspektionen, Analysen, Kontroll-, Überwachungsleistungen, Sonstige Dienstleistungen für Unternehmen, Marketing- und Werbedienstleistungen
Vergabeordnung:
Dienstleistungsauftrag (VOL/VOF)
Kurzbeschreibung:
Im Zentrum dieser Planungen steht eine Anforderungsanalyse, die alle fachlichen Anforderungen beschreibt. Dabei sollen in einem ersten Schritt zunächst die Anforderungen der rund 21.000...
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
25.08.2015
Schließen
Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen. Wir haben für Sie nach Alternativen gesucht:
25.000 tagesaktuelle Ausschreibungen gefunden.
Beteiligte Firmen & Vergabestellen
Auftraggeber:
Auftraggeber
Landeshauptstadt München
Direktorium - HA II, Vergabestelle 1, Abt. 2
Fr. Gischel
Birkerstr. 18
80636 München
Tel: 089 / 233-30438
Fax: 089 / 233-30409
E-Mail: abteilung2.vergabestelle1@muenchen.de.

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Auftragsgegenstand
Konzeption und Umsetzung einer Mitarbeiterinnen- und Mitarbeiterbeteiligung zur
Ermittlung der Anforderungen an ein neues Intranet für die Landeshauptstadt München.

Art und voraussichtlicher Umfang der Leistung
Im Zentrum dieser Planungen steht eine Anforderungsanalyse, die alle fachlichen
Anforderungen beschreibt. Dabei sollen in einem ersten Schritt zunächst die
Anforderungen der rund 21.000 Nutzerinnen und Nutzer des Intranets im Mittelpunkt
stehen. Um diese Anforderungen, Wünsche und Vorschläge aus der Nutzerperspektive
ermitteln zu können, ist eine breite, unmittelbare und offene Mitarbeiterbeteiligung bei
der Anforderungsermittlung vorgesehen. Dabei soll allen betroffenen Mitarbeiterinnen
und Mitarbeitern die Möglichkeit gegeben werden, in einem begrenzten Zeitraum ihre
Anforderungen einzubringen. Dies soll in Form einer Online-Mitarbeiterbeteiligung erfolgen.

Erfüllungsort:
München

Verfahren & Unterlagen
Verfahrensart:
Beschränkte Ausschreibung ohne Teilnahmewettbewerb

Dokumententyp:
Verfahren zur Vor-Information

Vergabeordnung:
Dienstleistungsauftrag (VOL/VOF)

Vergabenummer:
Az. VGST1-2/SD/216/15

Termine & Fristen
Ausführungsfrist:
Ab Zuschlagserteilung bis voraussichtlich Ende Januar 2016.

Bitte beachten Sie: Die Darstellung des Dokumentes auf dieser Seite wurde angepasst. Die ursprüngliche Version finden Sie hier.
DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen