DTAD

Ausschreibung - Kopier- und Drucksysteme in Darmstadt (ID:5009319)

Auftragsdaten
Titel:
Kopier- und Drucksysteme
DTAD-ID:
5009319
Region:
64283 Darmstadt
Auftragsart:
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
20.04.2010
Frist Vergabeunterlagen:
30.04.2010
Zusätzliche Informationen
Kategorien:
Fotokopiergeräte, Druckgeräte, Zubehör, Diverse Reparatur-, Wartungsdienste
CPV-Codes:
Fotokopiergeräte
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen

Interessenbekundungsverfahren -formloser Teilnahmewettbewerb außerhalb

förmlichen EG-Vergaberechts-

Aktenzeichen: 6555/4

1.Auftraggeber: Offizielle Bezeichnung: Staatstheater Darmstadt

Straße: Georg-Büchner-Platz 1, 64283 Darmstadt, Land: Deutschland, Zu Hdn.

von: Herr Desaga

Telefon: (49) 061512811-220 oder 2811-394

Fax: (49) 061512811-226

Mail: poststelle@staatstheater-darmstadt.de

2.Art der Leistung: Lieferleistung

3.Bezeichnung des Auftrags durch den Auftraggeber:

Anmietung und Wartung von 7 digitalen Kopier- und Drucksystemen inkl.

Accounting- und Managementsoftware

4.Frist, bis zu der die Interessenbekundung eingegangen sein muss: 30. April

2010 24.00 Uhr

5.Leistungsbeschreibung

Art und Umfang des Auftragsgegenstandes:

Anmietung und Wartung von 7 digitalen Kopier- und Drucksystemen inkl.

Accounting- und Managementsoftware für das Staatstheater Darmstadt im

Leistungsspektrum zwischen 22 und 60 DIN A 4 Seiten pro Minute.

Insgesamtvolumen ca. 63.000 s/w und 2.300 farbige Seiten pro Monat.

Mietvertragslaufzeit ab 1. Sept. 2010 für 60 Monate.

Gemeinsames Vokabular für Öffentliche Aufträge (CPV)

Hauptgegenstand:

30121200 Fotokopiergeräte

Erg?nzende Gegenstände:

Ort der Ausführung / Erbringung der Leistung: Staatstheater Darmstadt,

Georg-Büchner-Platz 1, 64283 Darmstadt

NUTS-Code: DE711 Darmstadt, Kreisfreie Stadt

Zeitraum der Ausführung:

vorauss. vom 1. Sept. 2010 bis 31. Aug. 2015

6.Wertungsmerkmale:

7.Auskünfte erteilt: siehe unter 1.

8.Sonstige Angaben: Nachweise zur Feststellung der Eignung werden mit der

Aufforderung zur Abgabe eines Angebotes verlangt (Referenzliste).

Der Bewerbung ist aber bereits ein Firmenkurzprofil (mit Leistungsspektrum)

beizufügen.

Ein Anspruch zur Aufforderung zur Angebotsabgabe besteht aufgrund der

Interessenbekundung nicht!

DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen