DTAD

Vergebener Auftrag - Kraftfahrzeuge in Stuttgart (ID:10756913)

Übersicht
DTAD-ID:
10756913
Region:
70372 Stuttgart
Auftragsart:
Archiviertes Dokument
Europäische Ausschreibung
Europäische Ausschreibung
Dokumententyp:
Vergebener Auftrag
Vergebener Auftrag
Verfahrensart:
Offenes Verfahren
Kategorien:
PKW, Sonstige Kraftfahrzeuge, Anhänger, Fahrzeugteile
CPV-Codes:
Kraftfahrzeuge
Vergabeordnung:
Lieferauftrag (VOL)
Kurzbeschreibung:
Beschaffung von 3 vollständig ausgebauten Rettungstransportkraftwagen (Hochraum-Kastenwagen) mit Diesel- und Allradantrieb mittels europaweiter Ausschreibung im Offenen Verfahren gemäß § 3 EG...
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
19.05.2015
Schließen
Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen. Wir haben für Sie nach Alternativen gesucht:
25.000 tagesaktuelle Ausschreibungen gefunden.
Beteiligte Firmen & Vergabestellen
Vergabestelle:
Präsidium Technik, Logistik, Service der Polizei
Nauheimer Str. 99-100
70372 Stuttgart
Kontaktstelle: Referat 11 – Vergabestelle

E-Mail: polizei.bw.vergabestelle@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/Dienststellen/PTLSPol/Seiten/default.aspx

Auftragnehmer:
Vertragsnummer: 1
System Strobel GmbH & Co. KG
Schafgasse 27
73433 Aalen

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Beschaffung von Rettungstransportkraftwagen für den Ärztlichen Dienst der Polizei Baden-Württemberg.
Beschaffung von 3 vollständig ausgebauten Rettungstransportkraftwagen (Hochraum-Kastenwagen) mit Diesel- und Allradantrieb mittels europaweiter Ausschreibung im Offenen Verfahren gemäß § 3 EG Abs. 1 VOL/A. Die Fahrzeuge (Grundfarbe weiß mit Beklebung in RAL 3024) sind spätestens 9 Monate nach Auftragserteilung an die Polizei Baden-Württemberg zu liefern. Die Verwendung von polizeilichen Führungs- und Einsatzmitteln (Funkgeräte, Funkmeldegeräte, Rundumtonkombination usw.) im Fahrzeug darf kein Nachteil für die Funktionsfähigkeit des Fahrzeugs und die Sicherheit der Insassen mitsichbrigen. Die elektromagnetische Verträglichkeit (EMV) zwischen Krafftfahrzeug und polizeispezifischen Einsatzmitteln muss sichergestellt, die Produkthaftung uneingeschränkt gewährleistet sein.

CPV-Codes: 34100000

Erfüllungsort:
Regionaler Technikstandort des Präsidiums Technik, Logistik, Service der Polizei, Pragstraße 136, 70376 Stuttgart.
Nuts-Code: DE111

Verfahren & Unterlagen
Verfahrensart:
Offenes Verfahren

Dokumententyp:
Vergebener Auftrag

Vergabeordnung:
Lieferauftrag

Org. Dok.-Nr:
172341-2015

Aktenzeichen:
2014-11V-71-4

Bedingungen & Nachweise
Zuschlagskriterien:
Wirtschaftlichstes Angebot

Sonstiges
Tag der Zuschlagsentscheidung: 07.04.2015
Anzahl der eingegangenen Angebote: 2

Bitte beachten Sie: Die Darstellung des Dokumentes auf dieser Seite wurde angepasst. Die ursprüngliche Version finden Sie hier.
DTAD
Zugehörige Dokumente
24.12.2014
Ausschreibung
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen