DTAD

Ausschreibung - L415 - Fahrbahnerneuerung zwischen B420 und Badenheim in Worms (ID:2552451)

Auftragsdaten
Titel:
L415 - Fahrbahnerneuerung zwischen B420 und Badenheim
DTAD-ID:
2552451
Region:
67547 Worms
Auftragsart:
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
03.04.2008
Frist Vergabeunterlagen:
15.04.2008
Frist Angebotsabgabe:
06.05.2008
Beteiligte Firmen und Vergabestellen
Vergabestelle:
Zusätzliche Informationen
Kurzbeschreibung:
Bauauftrag.
Kategorien:
Straßenmarkierungsarbeiten, Aushub-, Erdbewegungsarbeiten, Straßenbauarbeiten
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen

a) Landesbetrieb Mobilität Worms, Schönauer Straße 5, 67547 Worms,

Tel. 06241 / 401-724, Fax 06241 / 401-600 - 0261 / 29 141-70 51, E-Mail:

ronny.eisenack@lbm-worms.rlp.de.

b) Öffentliche Ausschreibung gem. §

3 Nr. 1 (1) VOB/A.

c) Bauauftrag.

d) Land Rheinland-Pfalz, Kreis Mainz-

Bingen und Alzey-Worms, Landesstraße 415 zwischen B420 und Badenheim.

e) L415 - Fahrbahnerneuerung zwischen B420 und Badenheim. Erneuerung

der Fahrbahn im Hocheinbau auf einer Länge von ca. 2.000 m.

Asphaltbauweisen, Erdarbeiten und Fahrbahnmarkierung einschl.

aller Nebenarbeiten.

f) Nein.

i) Landesbetrieb Mobilität Worms, Schönauer

Straße 5, 67547 Worms.

j) Erhältlich bis 15.04.2008: Kosten 25,00

EUR, Banküberweisung unter Angabe der Re. Nr.: AUS2008731024,

Empfänger: Landesbetrieb Mobilität Worms, Kto.- Nr.: 110 137 247, bei der

Landesbank Rheinland-Pfalz, Mainz, BLZ 550 500 00. Das Entgelt wird

nicht erstattet. Der Einzahlungsbeleg ist der Anforderung beizufügen. Die

Ausschreibungsunterlagen werden erst nach Eingang des Nachweises

der Einzahlung versandt. Versand der Ausschreibungsunterlagen: ca.

16.04.2008.

k) 06.05.2008, 10:00 Uhr.

l) Landesbetrieb Mobilität Worms,

Schönauer Straße 5, 67547 Worms.

m) Deutsch.

n) Bieter und ihre Bevollmächtigten.

o) 06.05.2008, 10:00 Uhr, Landesbetrieb Mobilität Worms,

Schönauer Straße 5, 67547 Worms.

p) Bürgschaft in Höhe von 5 v. H. der

Auftragssumme. Gewährleistungsbürgschaft (nach der Abnahme) 2 v. H.

der Schlussrechnungssumme.

q) Abschlags- und Schlusszahlungen nach

VOB/B, ZTVE-StB 94/97, ZTVT-StB 95/02.

r) Gesamtschuldnerisch haftende

Arbeitsgemeinschaft mit bevollmächtigtem Vertreter.

s) Siehe Vergabeunterlagen.

t) 30.05.2008.

u) Nein.

v) Landesbetrieb Mobilität Rheinland-

Pfalz, Friedrich-Ebert-Ring 14-20, 56068 Koblenz.

DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen