DTAD

Ausschreibung - Laborgeräte, optische Geräte und Präzisionsgeräte (außer Gläser) in Göttingen (ID:10387135)

DTAD-ID:
10387135
Region:
37075 Göttingen
Auftragsart:
Archiviertes Dokument
Europäische Ausschreibung
Europäische Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Verfahrensart:
Verhandlungsverfahren
Kategorien:
Mess-, Kontroll-, Prüf-, Navigationsinstrumente
CPV-Codes:
Laborgeräte, optische Geräte und Präzisionsgeräte (außer Gläser)
Vergabeordnung:
Lieferauftrag (VOL)
Vergabe in Losen:
nein
Kurzbeschreibung:
Laborkleingeräte. Fünf der angeschlossenen Mitgliedskliniken der Comparatio Health GmbH beabsichtigen Ihren Bedarf an Einzelbeschaffungen von Laborkleingeräten mit einem max. Nettopreis von 3 000...
Informationsstand
DTAD-Veröffentlichung:
29.01.2015
Frist Angebotsabgabe:
27.02.2015
Schließen
Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen. Wir haben für Sie nach Alternativen gesucht:
25.000 tagesaktuelle Ausschreibungen gefunden.
Beteiligte Firmen & Vergabestellen
Vergabestelle:
Universitätsmedizin Göttingen
Robert-Koch-Straße 40
37075 Göttingen
Agnetha Förstermann
Telefon: +49 5513912144
Fax: +49 5513913012144
E-Mail: agnetha.foerstermann@comparatio.org
http://www.med.uni-goettingen.de

Elektronischer Zugang zu Informationen:
https://bieter.ehealth-evergabe.de/bieter/login

Elektronische Einreichung von Angeboten und Teilnahmeanträgen:
https://bieter.ehealth-evergabe.de/bieter/login

 
Weitere Auskünfte erteilen:
Bieterplattform von Healy Hudson
Wilhelmstr. 20-22
65185 Wiesbaden

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Laborkleingeräte.
Fünf der angeschlossenen Mitgliedskliniken der Comparatio Health GmbH beabsichtigen Ihren Bedarf an Einzelbeschaffungen von Laborkleingeräten mit einem max. Nettopreis von 3 000 EUR in Form einer Rahmenvereinbarung zu vergeben.

CPV-Codes: 38000000

Erfüllungsort:
Göttingen, Greifswald, Hannover, Magdeburg, Regensburg.

Verfahren & Unterlagen
Verfahrensart:
Verhandlungsverfahren

Dokumententyp:
Ausschreibung

Vergabeordnung:
Lieferauftrag

Org. Dok.-Nr:
31944-2015

EU-Ted-Nr.:
2015/S 020-031944

Aktenzeichen:
AZ 06/2014 C2014-00425

Vergabeunterlagen:
1) Die benötigten Unterlagen für das Verfahren werden Ihnen frei, direkt und vollständig elektronisch über die Bieterplattform von Healy Hudson (https://bieter.ehealth-evergabe.de/bieter/login) zur Verfügung gestellt. Eine kostenfreie einmalige Registrierung ist hierfür notwendig.
2) Sie werden Ihren Teilnahmeantrag und ggf. später im Verfahren Ihr Angebot elektronisch im Rahmen der Bieterplattform abgeben. Hiernach generiert sich ein Mantelbogen. Dieser ist der Vergabestelle fristgerecht in einem verschlossenen Umschlag spätestens bis zum Ende der angegebenen Teilnahmefrist/Angebotsfrist einzureichen.
3) Fragen, die dem genannten Ansprechpartner nicht elektronisch über das Fragen – Antworten – Forum bis spätestens 6 Tage vor Ablauf der Teilnahmefrist vorliegen, werden nicht beantwortet. Das gleiche gilt für mündliche Anfragen sowie für Anfragen, die nicht an den genannten Ansprechpartner gerichtet werden.

Termine & Fristen
Angebotsfrist:
27.02.2015 - 12:00 Uhr

Ausführungsfrist:
01.08.2015 - 31.07.2019

Bedingungen & Nachweise
Zahlung:
Es gelten die Zahlungsbedingungen in Höhe von 21 Tage 3 % Skonto/30 Tage netto einheitlich für alle angeschlossenen Mitgliedskliniken der Comparatio Health GmbH.

Zuschlagskriterien:
Wirtschaftlichstes Angebot

Geforderte Nachweise:
Möglicherweise geforderte Mindeststandards:
Angaben und Formalitäten, die erforderlich sind, um die Einhaltung der Auflagen zu überprüfen:
Folgende Eigenerklärungen und Nachweise werden von dem Unternehmen im Rahmen des Verfahrens gefordert. SolltenSie eines der Kriterien nicht erfüllen können, wird Ihre Eignung als nicht ausreichend bewertet werden, was zur Folge hat, dass Sie vom weiteren Verfahren ausgeschlossen werden. Die Mindestkriterien sind als K.O-Kriterium kenntlichgemacht und führen bei Nicht-Erfüllung zwingend zum Ausschluss vom weiteren Verlauf des Verfahrens. Vorliegen aller Eigenerklärungen in Bezug auf den Nachweis der Kriterien in Healy Hudson:
Insolvenz
Liquidation
Verpflichtung zur Zahlung von Steuern
Vereinbarung abgestimmte Verhaltensweisen
Verurteilungen
Zollrechtliche Verpflichtungen
EG-Antiterrorismusverordnung
Produkthaftung
Erklärung des Bieters wissentlich falsche Angaben
Erklärung Zusammenarbeit mit anderen Unternehmen
Bietergemeinschaft
Sitz, Rechtsform, Gründungsjahr
Kundenservice
Mindestbestellwert
Umsätze
Referenzkliniken
Ansprechpartner
Unternehmensdarstellung
Sicherheitsanforderungen und Normen
Qualitätsmanagementsystem
Vorliegen des Nachweises: Qualitätsmanagementsystem oder Beschreibung eines gleichwertigen Modells (max. eine DIN A4-Seite)
Nachauftragnehmer-Verfügbarkeitsbescheinigung (sofern Option genutzt wird)
Erklärung Bietergemeinschaft (sofern Option genutzt wird)
Auflistung sämtlicher Mitglieder und Benennung bevollmächtigter Vertreter
Unternehmensdarstellung (nicht mehr als 2 DIN A4-Seiten)
Vorliegen der ausgefüllten und gestempelten Tariftreue und Mindestentgelterklärung
Vorliegen der ausgefüllten Excel-Datei „Eignungskriterien", welche Fragestellungen zu folgenden Themen beinhaltet:
Anlieferung
Betreuung/Service
Technischer Service
Technische Hotline
Reaktionszeiten
Service
Garantie
Eigenmarken.

Bitte beachten Sie: Die Darstellung des Dokumentes auf dieser Seite wurde angepasst. Die ursprüngliche Version finden Sie hier.
DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen