DTAD

Ausschreibung - Landschaftsbauarbeiten in Frankfurt am Main (ID:5934255)

Auftragsdaten
Titel:
Landschaftsbauarbeiten
DTAD-ID:
5934255
Region:
60598 Frankfurt am Main
Auftragsart:
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
01.03.2011
Frist Vergabeunterlagen:
09.03.2011
Frist Angebotsabgabe:
16.03.2011
Beteiligte Firmen und Vergabestellen
Vergabestelle:
Zusätzliche Informationen
Kurzbeschreibung:
11 m Mauer abbrechen 25 m Sockelmauer abbrechen 1.045 m² Verbundpflaster aufnehmen, entsorgen 60 m² Natursteinpflaster abbrechen, entsorgen
Kategorien:
Abbruch-, Sprengarbeiten, Installation von Beleuchtungs-, Signalanlagen, Sonstige Möbel, Einrichtung, Bitumen, Asphalt, Kies, Sand, Schotter, Aggregate, Naturstein-Baustoffe, Landschaftsgärtnerische Arbeiten, Erzeugnisse der Forst-, Holzwirtschaft, Kanalisationsarbeiten, Installation von Zäunen, Geländern, Sicherheitseinrichtungen, Aushub-, Erdbewegungsarbeiten, Straßenbauarbeiten, Maurerarbeiten
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen

Öffentliche Ausschreibung VOB/A

HAD-Referenz-Nr.: 11/1553

Vergabenummer/Aktenzeichen: 67-2011-00060

a) Auftraggeber (Vergabestelle):

Offizielle Bezeichnung:Stadt Frankfurt am Main, Grünflächenamt

Straße:Mörfelder Landstr. 6

Stadt/Ort:60598 Frankfurt am Main

Land:Deutschland

Telefon:(069) 212 - 38226

Fax:(069) 212 - 39 930

Mail:martina.weismantel@stadt-frankfurt.de

b) Art der Vergabe: Öffentliche Ausschreibung VOB/A

c) Auftragsvergabe auf elektronischem Weg und Verfahren der Ver- und

Entschlüsselung:

ja

d) Art des Auftrags: Ausführung von Bauleistungen

e) Ausführungsort: Michael-Ende-Schule, Niddagaustraße 29, 60489

Frankfurt/Main Rödelheim, (zusätzlich Zugang über Fuchstanzstraße

möglich)

NUTS-Code : DE712 Frankfurt am Main, Kreisfreie Stadt

f) Art und Umfang der Leistung: Umgestaltung Schulhof nach Neubau

Turnhalle,

Landschaftsbauarbeiten,

Bodenprobe anfertigen

11 m Mauer abbrechen

25 m Sockelmauer abbrechen

1.045 m² Verbundpflaster aufnehmen, entsorgen

60 m² Natursteinpflaster abbrechen, entsorgen

200 m² Spielplatzbelag aus Gummi abbrechen, entsorgen

200 m² Asphaltbelag aufbrechen, entsorgen

100 m² Schotterfläche aufbrechen

je 1 Stk. Toranlage ein- und zweiflügelig abbrechen

400 t Bodenabfuhr

600 m² Bodendecker roden

150 m Noppenbahn Grundmauerschutz

600 m² Vegetationsfläche bearbeiten

180 m³ Oberboden einbauen

7 Stk. Hochstämme pflanzen inkl. Dreibock, Stammschutz

170 Stk. Gehölze pflanzen

1.105 Stk. Bodendecker pflanzen

2-Jahres-Pflege

1.000 m² Schottertragschicht nachbearbeiten

60 m Bordsteine

165 m² Asphaltbelag

1.470 m² Verbundsteinpflaster rot und grau

90 m Pflasterstreifen

150 m² Gehweg wiederherstellen

60 m Stabgitterzaun

2 Stk. Toranlage, zweiflügelig

30 m Gräben für Entwässerungsrinnen

30 m Entwässerungsrinne

3 Stk. Einlaukästen

9 Stk. Hofsinkkästen

160 m Kabelgräben

30 m Leerrohre

2 Stk. vorh. Mastleuchten einbauen

2 Stk. Abfallbehälter

2 Stk. Bänke

7 Stk. Drängelgitter

1 Stk. Basketballständer

g) Angaben über den Zweck der baulichen Anlage oder des Auftrags: Nein

h) Unterteilung in Lose: Nein

i) Ausführungsfrist:

Beginn : 02.05.2011

Ende : 05.08.2011

j) Nebenangebote: Nebenangebote sind nicht zugelassen

k) Anforderung der Vergabeunterlagen:

Offizielle Bezeichnung:

Nähere Auskünfte erhältlich bei/Einsichtnahme in Verdingungsunterlagen:

Offizielle Bezeichnung:

Telefon:(069) 212 - 38226

Fax:(069) 212 - 39 930

Mail:martina.weismantel@stadt-frankfurt.de

Frist für die Anforderung der Vergabeunterlagen: 09.03.2011

l) Kosten der Vergabeunterlagen: 15,00 Euro

Zahlungsweise:nur Überweisung

Empfänger :Kassen- und Steueramt Frankfurt am Main

Kontonummer :2-609

Bankleitzahl:500 100 60

bei Kreditinstitut :Postbank Frankfurt am Main

Verwendungszweck (bitte immer angeben !) :Angaben auf dem Beleg:

0670/50990000/1.22.09.01.04/670012 67-2011-00060, Michael-Ende-Schule

Quittierter Einzahlungsbeleg ist mit der Anforderung einzureichen. Das

eingezahlte Entgelt wird nicht erstattet. Auf der Vergabeplattform ist

das Herunterladen v

n) Frist für den Eingang der Angebote: 16.03.2011 10:30 Uhr

o) Ort der Angebotsabgabe:

Offizielle Bezeichnung:Grünflächenamt - Submissionsstelle -

Straße:Mörfelder Landstraße 6

Stadt/Ort:60598 Frankfurt am Main

Land:Deutschland

digitale Adresse(URL):http://www.vergabe.stadt-frankfurt.de

p) Das Angebot ist abzufassen in: deutsch

q) Angebotseröffnung: 16.03.2011 10:30 Uhr

Ort: Stadt Frankfurt am Main, GrünflächenamtMörfelder Landstraße

6Submissionsstelle60598 Frankfurt am Main

Zimmer: 212

Bei der Öffnung des Angebots dürfen anwesend sein: Bieter und deren

bevollmächtigte Vertreter

r) Sicherheitsleistungen: Keine Angaben

s)

t) Rechtsform von Bietergemeinschaften: Gesamtschuldnerisch haftend mit

bevollmächtigtem Vertreter.

u) Eignungsnachweise: bei der zuständigen Vergabestelle, siehe a)

keine zusätzlichen Anforderungen

v) Zuschlags- und Bindefrist: 20.05.2011

w) Sonstige Angaben/Nachprüfstelle:

Nachprüfungsstelle (§ 31 VOB/A): Regierungspräsidium Darmstadt,

Dezernat III 31.4, 64278 Darmstadt, Dienstgebäude: Wilhelminenstr. 1-3,

Fax 06151/12-5816

nachr. HAD-Ref. : 11/1553

nachr. V-Nr/AKZ : 67-2011-00060

DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen