DTAD

Ausschreibung - Landschaftsbauarbeiten - Schulhofbereich in Frankfurt am Main (ID:5934256)

Auftragsdaten
Titel:
Landschaftsbauarbeiten - Schulhofbereich
DTAD-ID:
5934256
Region:
60598 Frankfurt am Main
Auftragsart:
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
01.03.2011
Frist Vergabeunterlagen:
29.03.2011
Frist Angebotsabgabe:
06.04.2011
Beteiligte Firmen und Vergabestellen
Vergabestelle:
Zusätzliche Informationen
Kurzbeschreibung:
400m² Pflanzliche Bodendecke abräumen 90m³ Bodenaushub 120m Grabenaushub 95m Entwässerungsrinne 300m² Fallschutz- Holzhackschnitzel 115m Stadionstufenanlage 50m Betonwerkstein- Blockstufen 600m² Schottertragschichten 300m² Farbasphalt 465m² Splitt-Mastix-Asphalt 120m² Betonwerksteinplatten 50/50/5 17Stck Großbäume pflanzen 246Stck Heckenpflanzen pflanzen 750m² Raseneinsaat
Kategorien:
Bitumen, Asphalt, Kies, Sand, Schotter, Aggregate, Naturstein-Baustoffe, Landschaftsgärtnerische Arbeiten, Aushub-, Erdbewegungsarbeiten, Straßenbauarbeiten
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen

Ausschreibungsbekanntmachung

Öffentliche Ausschreibung VOB/A

HAD-Referenz-Nr.: 11/1554

Vergabenummer/Aktenzeichen: 67-2011-00073

a) Auftraggeber (Vergabestelle):

Offizielle Bezeichnung:Stadt Frankfurt am Main, Grünflächenamt

Straße:Mörfelder Landstr. 6

Stadt/Ort:60598 Frankfurt am Main

Land:Deutschland

Telefon:(069) 212-30289

Fax:(069) 212-39930

Mail:martin.walter@stadt-frankfurt.de

b) Art der Vergabe: Öffentliche Ausschreibung VOB/A

c) Auftragsvergabe auf elektronischem Weg und Verfahren der Ver- und

Entschlüsselung:

ja

d) Art des Auftrags: Ausführung von Bauleistungen

e) Ausführungsort: Michael-Grzimek-Schule, An der Walkmühle 10,

Frankfurt am Main, Nieder-Eschbach

NUTS-Code : DE712 Frankfurt am Main, Kreisfreie Stadt

f) Art und Umfang der Leistung: Bau einer Sportfläche im

Schulhofbereich,

Landschaftsbauarbeiten,

400m² Pflanzliche Bodendecke abräumen

90m³ Bodenaushub

120m Grabenaushub

95m Entwässerungsrinne

300m² Fallschutz- Holzhackschnitzel

115m Stadionstufenanlage

50m Betonwerkstein- Blockstufen

600m² Schottertragschichten

300m² Farbasphalt

465m² Splitt-Mastix-Asphalt

120m² Betonwerksteinplatten 50/50/5

17Stck Großbäume pflanzen

246Stck Heckenpflanzen pflanzen

750m² Raseneinsaat

g) Angaben über den Zweck der baulichen Anlage oder des Auftrags: Nein

h) Unterteilung in Lose: Nein

i) Ausführungsfrist:

Beginn : 11.07.2011

Ende : 16.09.2011

j) Nebenangebote: Nebenangebote sind nicht zugelassen

k) Anforderung der Vergabeunterlagen:

Offizielle Bezeichnung:

Nähere Auskünfte erhältlich bei/Einsichtnahme in Verdingungsunterlagen:

Offizielle Bezeichnung:

Telefon:(069) 212-30289

Fax:(069) 212-39930

Mail:martin.walter@stadt-frankfurt.de

Frist für die Anforderung der Vergabeunterlagen: 29.03.2011

l) Kosten der Vergabeunterlagen: 25,00 Euro

Zahlungsweise:nur Überweisung

Empfänger :Kassen- und Steueramt Frankfurt am Main

Kontonummer :2-609

Bankleitzahl:500 100 60

bei Kreditinstitut :Postbank Frankfurt am Main

Verwendungszweck (bitte immer angeben !) :Angabe auf dem Beleg:

0670/50990000/1.22.09.01.04/670012, 67-2011-00073,

Michael-Grzimek-Schule Quittierter Einzahlungsbeleg ist mit der

Anforderung einzureichen. Das eingezahlte Entgelt wird nicht erstattet.

Auf der Vergabeplattform ist das Herunterladen

n) Frist für den Eingang der Angebote: 06.04.2011 09:00 Uhr

o) Ort der Angebotsabgabe:

Offizielle Bezeichnung:Grünflächeanamt - Submissionsstelle

Straße:Mörfelder Landstraße 6

Stadt/Ort:60598 Frankfurt am Main

Land:Deutschland

digitale Adresse(URL):http://www.vergabe.stadt-frankfurt.de

p) Das Angebot ist abzufassen in: deutsch

q) Angebotseröffnung: 06.04.2011 09:00 Uhr

Ort: Stadt Frankfurt am Main, Grünflächenamt,

SubmissionsstelleMörfelder Landstraße 6, D-60598 Frankfurt am Main

Zimmer: 212

Bei der Öffnung des Angebots dürfen anwesend sein: Bieter und deren

bevollmächtigte Vertreter

r) Sicherheitsleistungen: Keine Angaben

s)

t) Rechtsform von Bietergemeinschaften: Gesamtschuldnerisch haftend mit

bevollmächtigtem Vertreter.

u) Eignungsnachweise: bei der zuständigen Vergabestelle, siehe a)

keine zusätzlichen Anforderungen

v) Zuschlags- und Bindefrist: 06.07.2011

w) Sonstige Angaben/Nachprüfstelle:

Nachprüfungsstelle (§ 31 VOB/A): Regierungspräsidium Darmstadt,

Dezernat III 31.4, 64278 Darmstadt, Dienstgebäude: Wilhelminenstr. 1-3,

Fax 06151/12-5816

nachr. HAD-Ref. : 11/1554

nachr. V-Nr/AKZ : 67-2011-00073

Tag der Veröffentlichung in der HAD: 28.02.2011

DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen