DTAD

Ausschreibung - Landschaftsgärtnerische Arbeiten in Hüll (ID:10373250)

Übersicht
DTAD-ID:
10373250
Region:
82205 Hüll
Auftragsart:
Archiviertes Dokument
Europäische Ausschreibung
Europäische Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Verfahrensart:
Offenes Verfahren
Kategorien:
Sonstige Bauleistungen im Hochbau, Landschaftsgärtnerische Arbeiten, Baustelleneinrichtung, Gerüstarbeiten, Kanalisationsarbeiten, Aushub-, Erdbewegungsarbeiten, Straßenbauarbeiten
CPV-Codes:
Bau von Behördenzentren , Bauleistungen im Hochbau , Baustelleneinrichtung , Entwässerungs- und Oberflächenarbeiten , Erdbewegungsarbeiten , Landschaftsgärtnerische Arbeiten , Landschaftsgärtnerische Bauleistungen für Parkanlagen , Straßenpflaster- und Asphaltarbeiten
Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)
Vergabe in Losen:
nein
Kurzbeschreibung:
Neubau Rathaus Gilching – Außenanlagen LV 501. Das Projekt trägt die Bezeichnung „Neubau Rathaus Gilching“ und soll auf einem unbebauten Grundstück realisiert werden. Bei dem Projekt handelt es...
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
24.01.2015
Frist Vergabeunterlagen:
16.02.2015
Frist Angebotsabgabe:
24.02.2015
Schließen
Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen. Wir haben für Sie nach Alternativen gesucht:
25.000 tagesaktuelle Ausschreibungen gefunden.
Beteiligte Firmen & Vergabestellen
Vergabestelle:
Gemeinde Gilching
Rathausstraße 2
82205 Gilching
Kontaktstelle: Gemeinde Gilching
Herrn Amon, Herrn Huber
Telefon: +49 8105386660
Fax: +49 810538665735
E-Mail: amon@gemeinde.gilching.de
http://www.gilching.de

 
Weitere Auskünfte erteilen:
SPM Projektmanagement GmbH
Paul-Heyse-Straße 28
80336 München
Herrn Bleier
Telefon: +49 89548889970
Fax: +49 89548889988
E-Mail: bzg@stein-pm.de

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Neubau Rathaus Gilching – Außenanlagen LV 501.
Das Projekt trägt die Bezeichnung „Neubau Rathaus Gilching“ und soll auf einem unbebauten Grundstück realisiert werden.
Bei dem Projekt handelt es sich um eine Neubaumaßnahme.
Im Rathaus sollen folgende Bereiche untergebracht werden:
Verwaltung, Standesamt, Veranstaltungsbereich, Bücherei, Hausmeisterwohnung und Tiefgarage.
Rathaus ca. 30 000 m3 BRI.
Für die Maßnahme Neubau Rathaus Gilching werden die Leistungen des Gewerks Außenanlagen ausgeschrieben.
Außenanlagen:
— ca. 7 400 m2 Oberbodenarbeiten;
— ca. 2 670 m2 Betonpflasterarbeiten;
— ca. 480 m2 Betonpflasterarbeiten Straße;
— ca. 310 m2 Asphaltarbeiten Straße;
— ca. 490 m2 Rasengitterlegearbeiten;
— ca. 6 350 m2 Rasenarbeiten;
— ca. 1 070 m2 Pflanzarbeiten;
— ca. 60 Stck. Baumpflanzungen;
— ca. 150 m2 Dachbegrünung ext.;
— ca. 50 m2 Dachbegrünung int.;
— ca. 1 Stck. Sitzkonstruktion Stahl/Holz;
— ca. 6 Stck. Gitterroste;
— ca. 80 m Einfassungen Stahl;
— ca. 5 Stck. Pflanzbecken.

CPV-Codes: 45112700, 45112711, 45232451, 45233222, 45112500, 45113000, 45210000, 45215222

Erfüllungsort:
Pollinger Straße, 82205 Gilching.
Nuts-Code: DE21L

Verfahren & Unterlagen
Verfahrensart:
Offenes Verfahren

Dokumententyp:
Ausschreibung

Vergabeordnung:
Bauauftrag

Org. Dok.-Nr:
25861-2015

Vergabeunterlagen:
Preis: 56 EUR
Im LV-Preis enthalten ist der Versand des LV's incl. Datenträger in einfacher Ausfertigung. Um die Entgelte möglichst im wirtschaftlichen Rahmen zu halten, werden Planunterlagen als PDF-Datei auf Datenträger (CD-ROM) übermittelt.
Die Vergabeunterlagen werden nach Zahlungseingang der Überweisung zugesandt.
Für die Übersendung der Vergabeunterlagen in Papierform sind folgende Daten in der Überweisung zu benennen:
Empfänger: Gemeinde Gilching;
IBAN: DE60700202700665814530;
BIC (Swift): HYVEDEMMXXX;
Verwendungszweck: „G302, Neubau Rathaus Gilching, Aussenanlagen“;
Höhe des Entgeltes: 56 EUR.
Fehlt der Verwendungszweck auf Ihrer Überweisung, so ist die Zahlung nicht zuordenbar und Sie erhalten keine Unterlagen.
Für den Versand außerhalb von Deutschland fallen Mehrkosten an, welche gesondert berechnet werden.
Teilnehmer am SOL eVergabe-System können die Vergabeunterlagen unter www.staatsanzeiger-eservices.de einsehen und downloaden.
Das eingezahlte Entgelt wird nicht erstattet.
Infos unter www.staatsanzeiger-eservices.de; +49 8929014230.
Inhaltliche Fragen zum Leistungsverzeichnis oder den Vorbemerkungen sind schriftlich bis spätestens 6 Werktage vor Submission schriftlich zu stellen. Danach kann die Beantwortung nicht mehr garantiert werden.

Termine & Fristen
Unterlagen:
16.02.2015 - 12:00 Uhr

Angebotsfrist:
24.02.2015 - 15:00 Uhr

Ausführungsfrist:
28.09.2015 - 31.05.2016

Bindefrist:
15.04.2015

 
Bedingungen für die Öffnung der Angebote
Tag
24.02.2015 - 15:00

Ort
Gemeinde Gilching, Sitzungssaal.

Personen, die bei der Öffnung der Angebote anwesend sein dürfen
Bieter und ihre Bevollmächtigten.

Bedingungen & Nachweise
Sicherheiten:
Siehe Verdingungsunterlagen.

Zahlung:
Siehe Verdingungsunterlagen.

Zuschlagskriterien:
Niedrigster Preis

Geforderte Nachweise:
Persönliche Lage des Wirtschaftsteilnehmers
Siehe Verdingungsunterlagen.

Wirtschaftliche und finanzielle Leistungsfähigkeit
Siehe Verdingungsunterlagen.

Technische Leistungsfähigkeit
Siehe Verdingungsunterlagen.

Bitte beachten Sie: Die Darstellung des Dokumentes auf dieser Seite wurde angepasst. Die ursprüngliche Version finden Sie hier.
DTAD
Zugehörige Dokumente
20.09.2014
Verfahren zur Vor-Information
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen