DTAD

Ausschreibung - Landschaftsgärtnerische Arbeiten in Riemerling (ID:10671743)

Übersicht
DTAD-ID:
10671743
Region:
85521 Riemerling
Auftragsart:
Archiviertes Dokument
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Vertragsart:
Zeitvertrag
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung
Kategorien:
Fassadenbau, Fassadenreinigungsarbeiten, Metall-, Metallbauerzeugnisse, Metall-, Stahlbauarbeiten, Bitumen, Asphalt, Landschaftsgärtnerische Arbeiten, Straßenbauarbeiten
Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)
Kurzbeschreibung:
LV 501 Außenanlagen Boden lösen ca. 440 m³ Boden einbauen ca. 1 130 m³ Asphalt ca. 220 m² Pflaster- und Plattenbeläge ca. 1 150 m² (davon unterbaut: ca. 340 m²) Schotterrasen ca. 415...
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
24.04.2015
Frist Vergabeunterlagen:
22.05.2015
Frist Angebotsabgabe:
22.05.2015
Schließen
Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen. Wir haben für Sie nach Alternativen gesucht:
25.000 tagesaktuelle Ausschreibungen gefunden.
Beteiligte Firmen & Vergabestellen
Auftraggeber:
Baugesellschaft München-Land GmbH,
Ludwig-v.-Beethoven-Straße 12,
85540 Haar,
Telefon: 0 89/4 56 77-1 34,
Fax: 0 89/4 56 77-1 32,
E-Mail: bml@bml-online.de,
Internet: www.bml-online.de

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Neubau einer Wohnanlage (52 WE) mit Gemeinschaftseinrichtungen
und Tiefgarage (54 Stpl.)
LV 501 Außenanlagen
Boden lösen ca. 440 m³
Boden einbauen ca. 1 130 m³
Asphalt ca. 220 m²
Pflaster- und Plattenbeläge ca. 1 150 m²
(davon unterbaut: ca. 340 m²)
Schotterrasen ca. 415 m²
(davon unterbaut: ca. 330 m²)
L-Stein-Wände ca. 14 lfdm.
Sitzmauer Betonblöcke ca. 7 lfdm.
Sitzbank Natursteinblöcke ca. 6 lfdm.
Fassaden- und Kastenrinnen ca. 90 lfdm.
Diverse Ausstattung, davon Fahrradständer: 84 Stk.
Nebengebäude Stahlkonstruktion,
Grundfläche 49 m², Höhe ca. 2,2 m
Rasenansaat inkl. Fertigstellungs- & Entwicklungspflege:
ca. 1 450 m² (davon unterbaut: ca. 770 m²)
Pflanzflächen inkl. Fertigstellungs- & Entwicklungspflege:
ca. 280 m² (davon unterbaut: ca. 50 m²)
Baumpflanzung inkl. Fertigstellungs- & Entwicklungspflege:
25 Stück (davon unterbaut 10 Stück)

Erfüllungsort:
85521 Ottobrunn,
Putzbrunner Straße/
Josef-Seliger-Straße

Lose:
nein

Planungsleistungen:
nein

Nebenangebote:
nicht zugelassen

Verfahren & Unterlagen
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung

Dokumententyp:
Ausschreibung

Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)

Vergabeunterlagen:
Anforderung der Vergabeunterlagen und Einsicht von
Unterlagen bei: Baugesellschaft München-Land
GmbH, Ludwig-v.-Beethoven-Straße 12, 85540 Haar,
Telefon: 0 89/4 56 77-1 34, Fax: 0 89/4 56 77-1 32,
E-Mail: bml@bml-online.de, Internet:www.bml-online.de oder
DOWNLOAD bei: www.staatsanzeiger-eservices.de
Kostenbeitrag für die Vergabeunterlagen:
Ein Verrechnungsscheck, ausgestellt auf die Baugesellschaft
München-Land GmbH, ist der Anforderung zur
Übersendung der Angebotsunterlagen beizufügen.
Es erfolgt keine Rückerstattung des Entgeltes.
LV 501 Verrechnungsscheck 32 j
Die Unterlagen können bis einschl. 22. Mai 2015 bei
der Baugesellschaft München-Land GmbH angefordert
werden. Die Versendung von angeforderten Unterlagen
erfolgt ab 24. April 2015
Ablauf der Frist für die Einreichung der Angebote:
LV 501: Bis Freitag, den 22. Mai 2015 um 9 Uhr
Die Angebote sind zu senden an bzw. abzugeben bei:
Baugesellschaft München-Land GmbH, Ludwig-v.-
Beethoven-Straße 12, 85540 Haar

Termine & Fristen
Unterlagen:
22. Mai 2015

Angebotsfrist:
22. Mai 2015 um 9 Uhr
Eröffnung der Angebote bei:
Baugesellschaft München-Land GmbH,
Ludwig-v.-Beethoven-Straße 12, 85540 Haar
Bei der Eröffnung der Angebote dürfen Bieter und Ihre
Bevollmächtigten anwesend sein.

Ausführungsfrist:
LV 501 Hauptleistung 33. KW/2015 bis 44. KW/2015

Bindefrist:
LV 501 endet am 19. Juni 2015.

Bedingungen & Nachweise
Sprache:
Deutsch

Sicherheiten:
Bürgschaft 5 % der Brutto-Auftragssumme einschl.
Nachträge für die Vertragserfüllung
Bürgschaft 3 % der Brutto-Schlussrechnungssumme
für Haftung von Mängelansprüchen für 4 Jahre,
Rechtsform von Bietergemeinschaften: Gesamtschuldnerisch
haftend mit bevollmächtigten Vertreter

Zahlung:
Nach § 16 VOB/B Ausgabe 2012

Geforderte Nachweise:
Beurteilung der Eignung des Bieters:
Die Eignung des Bieters gemäß § 16 (2) VOB/A 2012
muss nachgewiesen werden durch:
Präqualifizierungsverzeichnis oder
Eigenerklärung zur Eignung

Sonstiges
Nachprüfstelle nach § 21 VOB/A: Regierung von Oberbayern,
VOB-Stelle, Maximilianstr. 39, 80538 München,
Telefon: 0 89/21 76-24 59, Fax: 0 89/21 76-28 59
Haar, den 21. April 2015
Baugesellschaft München-Land GmbH

Bitte beachten Sie: Die Darstellung des Dokumentes auf dieser Seite wurde angepasst. Die ursprüngliche Version finden Sie hier.
DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen