DTAD

Ausschreibung - Landschaftsgärtnerische Arbeiten in Zwillingshof (ID:10766512)

Übersicht
DTAD-ID:
10766512
Region:
85737 Zwillingshof
Auftragsart:
Archiviertes Dokument
Europäische Ausschreibung
Europäische Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Verfahrensart:
Offenes Verfahren
Kategorien:
Landschaftsgärtnerische Arbeiten
CPV-Codes:
Landschaftsgärtnerische Arbeiten , Landschaftsgärtnerische Bauleistungen für Grünanlagen , Landschaftsgärtnerische Bauleistungen für Sport- und Freizeitanlagen
Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)
Vergabe in Losen:
nein
Kurzbeschreibung:
Sanierung der Mittelschule mit Erweiterung sowie Neubau eines Verbindungsbaues. Gegenstand der hier ausgeschriebenen Vergabeeinheit sind die Freianlagenarbeiten 2. Bauabschnitt mit...
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
21.05.2015
Frist Angebotsabgabe:
24.06.2015
Schließen
Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen. Wir haben für Sie nach Alternativen gesucht:
25.000 tagesaktuelle Ausschreibungen gefunden.
Beteiligte Firmen & Vergabestellen
Vergabestelle:
Gemeinde Ismaning
Schloßstraße 2
85737 Ismaning
Kontaktstelle: Gemeinde Ismaning Bauamt
Herrn Meyer
E-Mail: omeyer@ismaning.de
http://www.ismaning.de

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Sanierung der Mittelschule mit Erweiterung sowie Neubau eines Verbindungsbaues – Freianlagenbau/Landschaftsbauarbeiten 2. Bauabschnitt.
Sanierung der Mittelschule mit Erweiterung sowie Neubau eines Verbindungsbaues.
Gegenstand der hier ausgeschriebenen Vergabeeinheit sind die Freianlagenarbeiten 2. Bauabschnitt mit Geländebearbeitung und Herstellung von befestigten Flächen mit Stufenanlagen, Stützmauern, Entwässerung und Ausstattungsgegenständen sowie die Herstellung von Grünflächen.
Freianlagenbau/Landschaftsbauarbeiten mit einer zu bearbeitenden Gesamtfläche von ca. 2 000 m2:
— Vorarbeiten: Restrodungen, Pflasterabbruch ca. 250 m2, Asphaltabbruch ca. 120 m2;
— Geländebearbeitung: Bodenabfuhr ca. 1 000 m3, Graben- und Schachtaushub ca. 200 m3, Stützmauern/Mauerscheiben ca. 185 lfdm, Geländefeinmodellierung ca. 1 300 m2, Oberboden und Substrateinbau ca. 420 m3;
— Entwässerungsarbeiten: Stahlkastenrinnen ca. 50 lfdm, Entwässerungsleitungen ca. 30 lfdm, Rigolen und Drainagen ca. 100 lfdm, Absetzschächte ca. 1 St., Sickermulden ca. 5 St.
— Befestigte Flächen: Baugrundbearbeitung ca. 750 m2, Geotextil ca. 750 m2, frostsicherer Kiesoberbau ca. 500 m3, Betonblockstufen ca. 40 lfdm, Betonsitzblockstufen ca. 17 lfdm, Borde ca. 60 lfdm, Natursteinzeilen ca. 60 lfdm, Betonsteinzeilen ca. 400 lfdm, Betonpflaster ca. 200 m2, Betonpflasterplatten ca. 270 m2, Rasengitter ca. 80 m2, Traufschotter ca. 160 m2;
— Ausstattung: Abfallbehälter, Müllbox, Kleinfundamente für Lampen, Schilder und Geländerpfosten;
— Begrünung: Gesamtfläche ca. 1 250 m2., Pflanzfläche ca. 650 m2, Solitärbäume ca. 7 St., Solitärsträucher ca. 50 St., Bodendecker ca. 400 St., Stauden, Gräser und Halbsträucher ca. 3 500 St., Blumenzwiebeln ca. 8 000 St., Rasen/Rollrasen ca. 600 m2

CPV-Codes: 45112700, 45112710, 45112720

Erfüllungsort:
85737 Ismaning, Erich-Zeitler-Straße 8.
Nuts-Code: DE21H

Verfahren & Unterlagen
Verfahrensart:
Offenes Verfahren

Dokumententyp:
Ausschreibung

Vergabeordnung:
Bauauftrag

Org. Dok.-Nr:
174858-2015

Vergabeunterlagen:
Preis: 70 EUR
Ein Verrechnungsscheck in Höhe des vorgenannten Preises, ausgestellt auf die Gemeinde Ismaning unter Angabe Bauvorhaben und Gewerk, ist mit der Anforderung der Verdingungsunterlagen einzureichen. Die Schutzgebühr wird nicht zurückerstattet.

Termine & Fristen
Angebotsfrist:
24.06.2015 - 11:00 Uhr

Ausführungsfrist:
01.09.2015 - 30.11.2015

Bindefrist:
24.08.2015

 
Bedingungen für die Öffnung der Angebote
Tag
24.06.2015 - 11:00

Ort
Gemeinde Ismaning, Schloßstraße 2, Rathaus, Besprechungsraum 3. OG, 85737 Ismaning.

Personen, die bei der Öffnung der Angebote anwesend sein dürfen
Bieter und ihre Bevollmächtigten.

Bedingungen & Nachweise
Sicherheiten:
Sicherheit für die Vertragserfüllung ist in Höhe von 5 v. H. zu leisten sofern die Auftragssumme mindestens 250 000 EUR ohne Umsatzsteuer beträgt.
Die für Mängelansprüche zu leistende Sicherheit beträgt 3 v. H. der Auftragssumme einschließlich erteilter Nachträge.

Zahlung:
Zahlungsbedingungen gemäß VOB/B.

Zuschlagskriterien:
Wirtschaftlichstes Angebot

Geforderte Nachweise:
Persönliche Lage des Wirtschaftsteilnehmers
Angaben und Nachweise gemäß VOB/A § 6 EG Abs. (3).

Wirtschaftliche und finanzielle Leistungsfähigkeit
Angaben und Nachweise gemäß VOB/A § 6 EG Abs. (3).

Technische Leistungsfähigkeit
Angaben und Nachweise gemäß VOB/A § 6 EG Abs. (3).

Bitte beachten Sie: Die Darstellung des Dokumentes auf dieser Seite wurde angepasst. Die ursprüngliche Version finden Sie hier.
DTAD
Zugehörige Dokumente
24.07.2015
Vergebener Auftrag
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen