DTAD

Ergänzungsmeldung - Landschaftsgestaltung in Bremen (ID:12057430)

DTAD-ID:
12057430
Region:
28217 Bremen
Auftragsart:
Archiviertes Dokument
Europäische Ausschreibung
Europäische Ausschreibung
Dokumententyp:
Ergänzungsmeldung
Ergänzungsmeldung
Verfahrensart:
Offenes Verfahren
Kategorien:
Stadtplanung, Landschaftsgestaltung
CPV-Codes:
Landschaftsgestaltung
Vergabeordnung:
Dienstleistungsauftrag (VOL/VOF)
Kurzbeschreibung:
Die Bremer Grünlandgräben sind Lebensraum einer Vielzahl von seltenen Arten und als FFH-Gebiete für den Schutz verschiedener Arten gelistet. Aufgrund von Sukzessionsprozessen ist zum Erhalt des...
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
01.07.2016
Schließen
Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen. Wir haben für Sie nach Alternativen gesucht:
25.000 tagesaktuelle Ausschreibungen gefunden.
Beteiligte Firmen & Vergabestellen
Auftraggeber:
Hanseatische Naturentwicklung GmbH
Konsul-Smidt-Straße 8p
Bremen
28217
Deutschland
Kontaktstelle(n): Hanseatische Naturentwicklung GmbH
Telefon: +49 4212770043
E-Mail: mueller@haneg.de
Fax: +49 4212770040
NUTS-Code: DE501
Internet-Adresse(n):
Hauptadresse: http://www.haneg.de

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
„Spezielle Arten- und Biotopschutzmaßnahmen in Natura2000- und Natur- und Landschaftsschutzgebieten in Bremen 2016-2020“ Az. D551.10-22323-HB-16/23.
Die Bremer Grünlandgräben sind Lebensraum einer Vielzahl von seltenen Arten und als FFH-Gebiete für den Schutz verschiedener Arten gelistet. Aufgrund von Sukzessionsprozessen ist zum Erhalt des artenreichen Grabenlebensraumes eine Räumung in mehrjährigem Abstand erforderlich. Die geforderten Arbeitsschritte sind die Erfassung und digitale Dokumentation der Grabenbiotoptypen und der Verlandungszustände, die Erfassung und digitale Dokumentation der Rote-Liste-Arten und Zielarten der Gräben und Grabenränder inkl. kartographischer Darstellung, die Ableitung der zu räumenden Gräben und kartografische Darstellung im Grabenräumplan als Arbeitsgrundlage für die spätere Ausführung der Räumung, die fachliche Begleitung des Ausführungsbetriebes während der Räumung, die Einweisung vor Ort inkl. Markierung der zu räumenden Gräben im Gelände und von der Räumung auszusparender Vegetationsbestände für den Ausführungsbetrieb sowie die Dokumentation der Grabenräumung digital und als Bericht.

CPV-Codes:
71420000

Verfahren & Unterlagen
Verfahrensart:
Offenes Verfahren

Dokumententyp:
Ergänzungsmeldung

Vergabeordnung:
Dienstleistungsauftrag (VOL/VOF)

Org. Dok.-Nr:
223376-2016

EU-Ted-Nr.:
2016/S 125-223376

Aktenzeichen:
159-1-16

Termine & Fristen
Angebotsfrist:
18.07.2016

Bedingungen & Nachweise
Sprache:
DE

Sonstiges
Tag der Absendung dieser Bekanntmachung
Tag: 28.06.2016

Referenz der ursprünglichen Bekanntmachung
Bekanntmachungsnummer im ABl.: 2016/S 117-207903

In der ursprünglichen Bekanntmachung zu berichtigender Text
Abschnitt Nummer: II.1.6)
Anstatt:
Angebote sind möglich für alle Lose
muss es heißen:
Angebote sind möglich für 2 Lose

Abschnitt Nummer: IV.2.7)
Anstatt:
Tag 18/07/2016.
muss es heißen:
Tag 21/07/2016.

Bitte beachten Sie: Die Darstellung des Dokumentes auf dieser Seite wurde angepasst. Die ursprüngliche Version finden Sie hier.
DTAD
Zugehörige Dokumente
18.06.2016
Ausschreibung
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen