DTAD
 
DTAD Deutscher Auftragsdienst

Vergebener Auftrag - Laser in München (ID:10140538)

Übersicht
DTAD-ID:
10140538
Region:
80686 München
Auftragsart:
Archiviertes Dokument
Europäische Ausschreibung
Europäische Ausschreibung
Dokumententyp:
Vergebener Auftrag
Vergebener Auftrag
Verfahrensart:
Offenes Verfahren
Kategorien:
Optische Instrumente
CPV-Codes:
Laser
Vergabeordnung:
Lieferauftrag (VOL)
Kurzbeschreibung:
Manufacturing System – BM 062/251819/cl-ort. Selective Laser Melting: Zum schnellen und präzisen Aufbau von komplexen Geometrien soll eine Selective Laser Melting Anlage beschafft werden, die...
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
07.11.2014
Schließen
Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen. Wir haben für Sie nach Alternativen gesucht:
25.000 tagesaktuelle Ausschreibungen gefunden.
Beteiligte Firmen & Vergabestellen
Vergabestelle:
Fraunhofer Gesellschaft e. V.
Hansastraße 27c
80686 München
Carla Lönz
Telefon: +49 8912053229
Fax: +49 8912057547
E-Mail: einkauf@zv.fraunhofer.de
http://www.fraunhofer.de

Auftragnehmer:
Renishaw GmbH
Karl-Benz Str. 12
DE-72124 Pliezhausen

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Manufacturing System – BM 062/251819/cl-ort.
Selective Laser Melting:
Zum schnellen und präzisen Aufbau von komplexen Geometrien soll eine Selective Laser Melting Anlage beschafft werden, die über 3 Laserscannsysteme, offene Software sowie eine Vakuumkammer verfügt. Die Erweiterung der Anlage auf 3 Laserscanner verfolgt primär das Ziel produktiver Bauteile generieren zu können. Unterstützt wird das Konzept durch die Integration von Laserquellen unterschiedlicher Wellenlänge.
Mit Hilfe der Vakuumkammer soll schneller gearbeitet werden und die inerte Umgebung unterstützt werden, um besonders kritische Werkstoffe hinsichtlich z. B. Poren- oder Rissbildung leichter verarbeitet zu können. Die offene Software unterstützt letzteres, da auf diese Weise beliebige Werkstoffe verarbeitet werden können. Eine möglichst große Bearbeitungskammer zum Aufbau großer Dimensionen wird angestrebt.

CPV-Codes: 38636100

Erfüllungsort:
Dresden.
Nuts-Code: DED2

Verfahren & Unterlagen
Verfahrensart:
Offenes Verfahren

Dokumententyp:
Vergebener Auftrag

Vergabeordnung:
Lieferauftrag

Org. Dok.-Nr:
380647-2014

Aktenzeichen:
BM 062/251819/cl-ort

Bedingungen & Nachweise
Zuschlagskriterien:
Wirtschaftlichstes Angebot

Sonstiges
Tag der Zuschlagsentscheidung: 15.10.2014
Anzahl der eingegangenen Angebote: 1

Bitte beachten Sie: Die Darstellung des Dokumentes auf dieser Seite wurde angepasst. Die ursprüngliche Version finden Sie hier.
DTAD
Zugehörige Dokumente
18.07.2014
Ausschreibung
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen