DTAD

Ausschreibung - Laserbeschriftung von Waffen und Metallteilen in München (ID:10629575)

Übersicht
DTAD-ID:
10629575
Region:
80638 München
Auftragsart:
Archiviertes Dokument
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung
Kategorien:
Metall-, Metallbauerzeugnisse, Metall-, Stahlbauarbeiten
Vergabeordnung:
Dienstleistungsauftrag (VOL/VOF)
Kurzbeschreibung:
Das Beschussamt München benötigt einen Arbeitsplatz zur Laserbeschriftung von Waffen und Metallteilen. Die zu beschriftenden Materialien sind vorrangig Metalle. Die Oberfläche der Metalle kann...
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
14.04.2015
Frist Angebotsabgabe:
15.05.2015
Schließen
Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen. Wir haben für Sie nach Alternativen gesucht:
25.000 tagesaktuelle Ausschreibungen gefunden.
Beteiligte Firmen & Vergabestellen
Auftraggeber:
Bay. Landesamt für Maß und Gewicht
Franz-Schrank-Str. 9
80638 München Telefon 089/17901-303
Telefax 089/17901-345
E-Mail vergabestelle@lmg.bayern.de

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Das Beschussamt München benötigt einen Arbeitsplatz zur Laserbeschriftung von Waffen
und Metallteilen. Die zu beschriftenden Materialien sind vorrangig Metalle. Die Oberfläche
der Metalle kann blank, nitriert, eloxiert, brüniert, verchromt, lackiert, eingeölt oder mit Folie
überzogen sein. Die Schrifthöhe der aufzubringenden Markierungen ist zwischen 1,8mm und
5,0mm. Die Strukturen der Markierungen können unter Umständen sehr fein sein, da auch
Grafikelemente aufgebracht werden. Der Materialabtrag beläuft sich von einer oberflächigen
Beschriftung bis hin zu einem Abtrag von bis zu 0,3mm. Dem abzugebenden Angebot sind
Skizzen bzw. Fertigungszeichnungen der angestrebten Umsetzungsvariante beizulegen.
Pos. 1: Laserkabine/ -einhausung
Pos. 2: Beschriftungslaser
Pos. 3: Software inkl. Rechner, Display, Tastatur und Maus
Pos. 4: Absaug-/Filteranlage
Pos. 5: Lieferung, Inbetriebnahme, Schulung
Pos. 6: Vor-Ort-Wartung (48 Monate)
Näheres entnehmen Sie bitte den Ausschreibungsunterlagen.

Erfüllungsort:
80638 München

Lose:
nein

Planungsleistungen:
nein

Nebenangebote:
nicht zugelassen

Verfahren & Unterlagen
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung

Dokumententyp:
Ausschreibung

Vergabeordnung:
Dienstleistungsauftrag (VOL/VOF)

Vergabenummer:
Aktenzeichen 1.8.4/132/2015/1.2c

Vergabeunterlagen:
Aktivierung der Ausschreibung
Sie haben die Möglichkeit, dieses Verfahren elektronisch zu bearbeiten, mit der Vergabestelle online zu kommunizieren und die Unterlagen zum Vergabeverfahren herunter zu laden. Hierfür stellt Ihnen Deutsche eVergabe ein Werkzeug zur Verfügung - den Projekt-Safe. Die einmaligen Lizenzkosten für dieses Verfahren betragen 12,00 EUR. Zur Nutzung dieser Funktionen aktivieren sie bitte den Projekt-Safe des Vergabeportals der Deutschen eVergabe.
Die Angebots/Antragsabgabe erfolgt jedoch aufgrund der Vorgaben der Vergabestelle konventionell in Papierform. Näheres entnehmen Sie bitte den Vergabeunterlagen.
Alternative Anforderung der Unterlagen per Post
Hinweise zur Zahlung
Die Ausschreibungsunterlagen müssen über das Portal abgerufen werden. Ein Versand auf postalischem Wege erfolgt nicht.
Details zur Zahlung
keine Angaben

Die Unterlagen zum Verfahren stehen im Projekt-Safe der Deutschen eVergabe zur Verfügung.
Anforderung der Unterlagen per Post:
Bay. Landesamt für Maß und Gewicht
Franz-Schrank-Str. 9
80638 München Telefon 089/17901-303
Telefax 089/17901-345
E-Mail vergabestelle@lmg.bayern.de
unter URL http://tinyurl.com/pm4lg2k

Termine & Fristen
Angebotsfrist:
Die Frist endet am 15.05.2015 um 23:00:00 Uhr.

Ausführungsfrist:
Von: 05.06.2015
Bis: 31.08.2015

Bindefrist:
Die Bindefrist für abgegebene Angebote endet am 05.06.2015.

Bedingungen & Nachweise
Sprache:
Deutsch

Sicherheiten:
keine allgemeinen Angaben

Zahlung:
keine Angaben

Zuschlagskriterien:
100% Preis

Geforderte Nachweise:
Folgende Nachweise sind im Einzelnen zu erbringen:
Erklärung zu Steuern
Erklärung zu Haftpflichtversicherung

Erklärung Mindestlohn Erklärung Ausschlussgründe Formblatt Bietergemeinschaft Erklärung Subunternehmer

Bitte beachten Sie: Die Darstellung des Dokumentes auf dieser Seite wurde angepasst. Die ursprüngliche Version finden Sie hier.
DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen