DTAD
 
DTAD Deutscher Auftragsdienst

Ausschreibung - Leitungs- und Straßenbau in Haiger (ID:4007287)

Auftragsdaten
Titel:
Leitungs- und Straßenbau
DTAD-ID:
4007287
Region:
35708 Haiger
Auftragsart:
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
24.06.2009
Frist Angebotsabgabe:
14.07.2009
Beteiligte Firmen und Vergabestellen
Vergabestelle:
Zusätzliche Informationen
Kategorien:
Straßenbauarbeiten
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen

öffentliche Ausschreibung

Auftraggeber: Der Magistrat der Stadt Haiger

Marktplatz 7, 35708 Haiger

Tel.: 02773/811 -190 / Fax: 02773/811 -344

Bauvorhaben / Leistungsumfang:

Maßnahme:

Submission:

Angebotsunterlagen

Schutzgebühr:

Hinweise:

Vergabeprüfstelle:

Haiger, den 18.06.2009

Leitungs- und Straßenbau Geisenbach, Haiger

ca. 415 m Kanal DN 300 - 400

ca. 140 m Berstlining und Vortrieb

ca. 3.000 m^2 Fahrbahn

ca. 800 m^2 Pflasterflächen

Dienstag, 14.07.2009

Rathaus Haiger, 3. OG, Zimmer 3.04, 11.00 Uhr

werden ausgegeben ab 24.06.2009 im Bauamt der Stadt Haiger

3. OG, Zimmer 3.07, gegen Vorlage des Einzahlungsbeleges.

25,- EUR.

Einzahlung unter Angabe der Baumaßnahme auf das

Konto der Stadt Haiger bei der Sparkasse Dillenburg,

Kto.-Nr. 80697, BLZ 516 500 45.

Für die Aufträge kommen nur Bieter in Betracht, die bereits

Leistungen, die mit den zu vergebenden Leistungen vergleichbar

sind, mit Erfolg ausgeführt haben und die Gewähr dafür erfüllen,

dass die Maßnahmen zeitnah abgewickelt werden.

VOB-Stelle, RP Gießen.

Der Magistrat der Stadt Haiger

Dr. Zoubek, Bürgermeister

DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen