DTAD

Ausschreibung - Lichtsignalanlagen in Frankfurt am Main (ID:2900151)

Auftragsdaten
Titel:
Lichtsignalanlagen
DTAD-ID:
2900151
Region:
60594 Frankfurt am Main
Auftragsart:
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
17.07.2008
Frist Vergabeunterlagen:
14.08.2008
Frist Angebotsabgabe:
15.08.2008
Beteiligte Firmen und Vergabestellen
Vergabestelle:
Zusätzliche Informationen
Kategorien:
Abbruch-, Sprengarbeiten, Verkehrssteuerungsausrüstung, Installation von Beleuchtungs-, Signalanlagen, Diverse Reparatur-, Wartungsdienste, Elektrische, elektronische Ausrüstung, Elektroinstallationsarbeiten
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen

Bauaufträge - Öffentliche Ausschreibung Vergabenummer: 20-2008-00211

a) Öffentlicher Auftraggeber (Vergabestelle)

Name: Magistrat der Stadt Frankfurt am Main

Straßenverkehrsamt Abteilung 36.13

Mainzer Landstraße 315-323

60326 Frankfurt

Deutschland

Telefon: 0 69/212-38262 Telefax: 0 69/212-44662 E-Mail: verg?be. amt36(g>stadt-frankfurt.de

b) Vergabeverfahren: Öffentliche Ausschreibung, VOB/A Vergabenummer: 20-2008-00211

c) Art des Auftrags: Ausführung von Bauleistungen

d) Ort der Ausführung:Stadt Frankfurt am Main

e) Art und Umfang der Leistung, Allgemeine Merkmale der baulichen Anlage

Allgemeine Merkmale der baulichen Anlage:

Lichtsignalanlagen

Art der Leistung:

Lieferung und Montage (ohne Tiefbauleistung) von 20 neuen

Lichtsignalanlagen und Instandhaltung für 4 Jahre;

Demontage von 22 Lichtsignalanlagen, Erstellung der VS-

Plus Steuerung.

Umfang der Leistung:

Lieferung und Montage (ohne Tiefbauleistung) von 20 neuen

Lichtsignalanlagen und Instandhaltung für 4 Jahre;

Demontage von 22 Lichtsignalanlagen, Erstellung der VS-

Plus Steuerung.

f) Aufteilung in Lose: Ja

Angebote können abgegeben werden für alle Lose

g) Erbringen von Planungsleistungen: Nein

h) Ausführungsfrist:

Beginn der Ausführungsfrist: 01.10.2008 Ende der Ausführungsfrist: 31.12.2008

i) Anforderung der Verdingungsunterlagen

Anforderung bis: 14.08.2008 bei: siehe a)

j) Entgelt für die Verdingungsunterlagen

Vergabenummer: 20-2008-00211

Höhe des Entgeltes: 30,00

Währung: Euro

Zahlungsweise: Banküberweisung

Empfänger: Stadt Frankfurt am Main

Kontonummer: 12555-603

BLZ: 500 100 60

Geldinstitut: Postbank Frankfurt am Main

Hinweis: Ausschreibung 0773

o) Angebotseröffnung:

Datum: 15.08.2008

Uhrzeit: 09:30

Ort: Stadt Frankfurt am Main,

Hochbauamt Submissionsstelle,

Gerberm?hlstra?e 48, 60594 Frankfurt

t) Ablauf der Zuschlags- und Bindefrist: 31.10.2008

v) Sonstige Angaben

Sonstiges:

Stadt Frankfurt am Main

Straßenverkehrsamt

Abteilung 36.42

Herr Kraus

Mainzer Landstraße 315-323

60326 Frankfurt am Main

Telefon: 069/2 12-4 04 75

Nachprüfstelle nach ? 31 VOB/A:

Vergabeprüfstelle des Regierungspr?sidiums Darmstadt,

Luisenplatz 2, 64283 Darmstadt

DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen