DTAD

Ausschreibung - Lieferleistung preisgebundener Schulbücher in Calw (ID:10794297)

Übersicht
DTAD-ID:
10794297
Region:
75365 Calw
Auftragsart:
Archiviertes Dokument
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung
Kategorien:
Gedruckte Bücher, Broschüren, Faltblätter
Vergabeordnung:
Lieferauftrag (VOL)
Kurzbeschreibung:
Lieferleistung preisgebundener Schulbücher
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
29.05.2015
Frist Angebotsabgabe:
26.06.2015
Schließen
Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen. Wir haben für Sie nach Alternativen gesucht:
25.000 tagesaktuelle Ausschreibungen gefunden.
Beteiligte Firmen & Vergabestellen
Auftraggeber:
Landratsamt Calw - Abteilung Schulen und Kultur
Vogteistr. 42-46
75365 Calw
Telefon: 07051/160-632
Fax: 07051/795-632
E-Mail: Jana.Ehinger@kreis-calw.de.

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Lieferleistung preisgebundener Schulbücher für die Kreisberufsschulzentren Calw und
Nagold

Erfüllungsort:
Calw und
Nagold

Lose:
Angebote können für ein oder beide Lose eingereicht werden

Los 1: KBSZ Calw
Johann-Georg-Doertenbach-Schule (Gewerbliche Schule)
Hermann-Gundert-Schule (Kaufmännische und Hauswirtschaftliche Schule)
Oberriedter Str. 10
75365 Calw
Los 2: KBSZ Nagold
Rolf-Benz-Schule (Gewerbliche Schule)
Kaufmännische Schule
Annemarie-Lindner-Schule (Hauswirtschaftliche Schule)
Max-Eyth-Str. 23
72202 Nagold

Planungsleistungen:
nein

Nebenangebote:
nicht zugelassen

Verfahren & Unterlagen
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung

Dokumententyp:
Ausschreibung

Vergabeordnung:
Lieferauftrag (VOL)

Vergabeunterlagen:
Höhe etwaiger Vervielfältigungskosten und Zahlungsweise.

Auftragswert:
Los 1 KBSZ Calw Vergabesumme 80.000 €
Los 2 KBSZ Nagold Vergabesumme 110.000 €.

Termine & Fristen
Angebotsfrist:
Freitag, 26.06.2015, 12.00 Uhr.

Ausführungsfrist:
Etwaige Bestimmungen über die Ausführungsfrist
Zum Gesamtauftrag gehören die Haupt- und Nachbestellungen bis 6 Wochen nach
Schuljahresbeginn (01.08.2015). Andere Nach- und Einzelbestellungen werden
ganzjährig von der beauftragten Firma ausgeführt.

Bindefrist:
Freitag, 17.07.2015, 23.59 Uhr.

Bedingungen & Nachweise
Sprache:
Deutsch

Zahlung:
Nach § 17 VOL/B.

Zuschlagskriterien:
Angabe der Zuschlagskriterien
Wertungsmethode: Wirtschaftlichstes Angebot
Die Angebote werden gem. § 16 VOL/A ausgewertet. Liegen mehrere gleichwertige
Angebote bezüglich des angebotenen Rabattsatzes und der angebotenen Service- und
Beratungsleistungen vor, ist beabsichtigt, die Vergabeentscheidung im Losverfahren zu
Seite 3 von 3
treffen.
Dabei wird der bei Los 1 gezogene Bieter bei der weiteren Auslosung nicht mehr
berücksichtigt.
Für den Fall, dass Bietergemeinschaften ein gemeinsames Angebot abgeben, sind
eigene Angebote der beteiligten Firmen unzulässig.
Bei der Auslosung sind keine Bieter zugelassen.
Kriterien:
Nr. Kriterium Gewichtung
1 Preis 100.

Geforderte Nachweise:
Mit dem Angebot vorzulegende Unterlagen zur Beurteilung der Eignung des Bieters
- Eigenerklärung zur Eignung (Komm DE (L) EigE)
- Unbedenklichkeitsbescheinigung der Berufsgenossenschaft
- Unbedenklichkeitsbescheinigung der Krankenkasse
- steuerliche Unbedenklichkeitsbescheinigung.

Sonstiges
Sonstiges
Vergabeprüfstelle
Regierungspräsidium Karlsruhe
Karl-Friedrich-Str. 17
76133 Karlsruhe
Telefon: 0721/926-4049
Fax:0721/926-3985

Bitte beachten Sie: Die Darstellung des Dokumentes auf dieser Seite wurde angepasst. Die ursprüngliche Version finden Sie hier.
DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen