DTAD

Ausschreibung - Lieferung 1 Stck. Saug- und Sp?lfahrzeug mit WRG in Rosenhof (ID:4198312)

Auftragsdaten
Titel:
Lieferung 1 Stck. Saug- und Sp?lfahrzeug mit WRG
DTAD-ID:
4198312
Region:
55543 Rosenhof
Auftragsart:
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
07.08.2009
Frist Vergabeunterlagen:
22.09.2009
Frist Angebotsabgabe:
29.09.2009
Beteiligte Firmen und Vergabestellen
Vergabestelle:
Zusätzliche Informationen
Kategorien:
PKW, Sonstige Kraftfahrzeuge, Anhänger, Fahrzeugteile
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen

1. Vergabestelle / Auftraggeber (Anschrift): Abwasserbeseitigung der Stadt Bad Kreuznach, An der Lindenm?hle, 55543 Bad Kreuznach, Tel.-Nr.: +49 6718 86 23 47, Fax: + 49 6718 86 23 61

E-Mail: volker.roeser@bad-kreuznach.de Vergabe- Nr.: WRG 2010

Bezeichnung der Stelle, die den Zuschlag erteilt bzw. bei der die Angebote einzureichen sind (sofern abweichende Anschrift gegenüber Vergabestelle):

2. Art der Vergabe (? 3 VOL/A): Offenes Verfahren

3. Art des Auftrags, der Gegenstand der Ausschreibung ist:

Lieferung 1 Stck. Saug- und Sp?lfahrzeug mit WRG

4. Ort der Leistung: Bad Kreuznach

5. Art und Umfang der Lieferung oder Leistung:

6. Aufteilung in Lose: Nein

7. Ausführungsfrist für die Lieferung oder Leistung: Beginn der Frist: 01.12.2009 Datum

8. Anschrift der Stelle, bei der die Verdingungsunterlagen und das Anschreiben angefordert und eingesehen werden können:

Consultingb?ro Dipl.- Ing. W. Jurthe, H. - Just-Straße 29, D 01968 Senftenberg/ OT Brieske, Tel.: +49 (0) 35 73-66 2106, Fax: + 49 (0) 35 73-6 58 9171 E-Mail: Jurthe@t-online.de digitale Anforderung und Einsichtnahme möglich

9. Frist für die Anforderung der Verdingungsunterlagen bis: 22.09.2009

10. Höhe der Vervielfältigungskosten: 0,00 Euro

11. Ablauf der Frist für die Einreichung der Angebote:

29.09.2009,10:00 Uhr, Stadtverwaltung Bad Kreuznach, Viktoriastrasse 13, 55543 Bad Kreuznach, Zimmer 25

12. Ggf. Höhe der geforderten Sicherheiten: keine

13. Wesentliche Zahlungsbedingungen oder Unterlagen, in denen sie enthalten sind:

Siehe Ausschreibungsunterlagen

14. Erforderliche Nachweise für die Beurteilung der Eignung (mit dem Angebot vorzulegen): Nachweise gemäß ? 7 a 2(1)d), (2)a)d), (5) VOL/A

15. Ablauf der Zuschlags- und Bindefrist: 30.11.2009

16. Die Bewerber unterliegen mit der Abgabe ihres Angebots auch den Bestimmungen über nicht berücksichtigte Angebote.

DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen