DTAD
 
  •  
  •  
  •  
DTAD Deutscher Auftragsdienst

Ausschreibung - Lieferung Videoprojektoren in Mainz (ID:13209971)

DTAD-ID:
13209971
Region:
55128 Mainz
Auftragsart:
Archiviertes Dokument
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung
Kategorien:
Rundfunk-, Fernsehgeräte, Ton-, Bildaufnahme-, -wiedergabegeräte, Computer, -anlagen, Zubehör
Vergabeordnung:
Lieferauftrag (VOL)
Kurzbeschreibung:
Lieferung Videoprojektoren
Informationsstand
DTAD-Veröffentlichung:
17.07.2017
Frist Angebotsabgabe:
09.08.2017
Schließen
Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen. Wir haben für Sie nach Alternativen gesucht:
25.000 tagesaktuelle Ausschreibungen gefunden.
Beteiligte Firmen & Vergabestellen
Auftraggeber:
Hochschule Mainz, Vergabestelle /Finanzabteilung, Lucy-Hillebrand-Straße 2, 55128 Mainz

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Mit der vorliegenden Ausschreibung sollen 60 Videoprojektoren (5000 Ansi Lumen, WUXGA,
1920 x 1200, 16:10) für die Hochschule Mainz beschafft werden.
Die Ausschreibung beinhaltet auch die Montage von 30 vorhandenen Deckenhalterungen am
Standort Campus.

Erfüllungsort:
Hochschule Mainz, Lucy-Hillebrand-Straße 2, 55128 Mainz

Die Beschaffung und Lieferung erfolgt für drei Standorte der Hochschule Mainz:
Standort Campus, Lucy-Hillebrand-Str. 2, 55128 Mainz,
Standort Holzstraße, Holzstraße 36, 55122 Mainz und
Standort Wallstraße, Wallstraße 36, 55116 Mainz

Lose:
nein

Planungsleistungen:
nein

Nebenangebote:
nicht zugelassen

Verfahren & Unterlagen
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung

Dokumententyp:
Ausschreibung

Vergabeordnung:
Lieferauftrag (VOL)

Vergabeunterlagen:
Bezeichnung und die Anschrift der Stelle, die die Vergabeunterlagen abgibt:
Hochschule Mainz, Vergabestelle/ Finanzabteilung, Lucy-Hillebrand-Straße 2, 55128 Mainz,
E-Mail: vergabestelle@hs-mainz.de oder Fax: 06131-628-9-7317 mit dem Stichwort:
„Videoprojektoren 2017“.

Termine & Fristen
Angebotsfrist:
09.08.2017 um 12.00 Uhr (Eingang Hochschule Mainz, Lucy-
Hillebrand-Straße 2, 55128 Mainz) ab.

Ausführungsfrist:
Die Geräte sind nach Zuschlagserteilung innerhalb von 3 Wochen betriebsbereit zu übergeben
und zu montieren. Die genauen Termine werden mit dem Auftragnehmer abgestimmt.


Die Garantieleistung auf die Funktionsfähigkeit der Produkte beträgt mindestens 36 Monate
(Bring -In).
Die Einzelheiten zu den Anforderungen werden in der Anlage 7 (Leistungsverzeichnis)
beschrieben.

Bindefrist:
31.08.2017

Bedingungen & Nachweise
Sprache:
Deutsch

Zahlung:
§ 17 VOL/ B

Zuschlagskriterien:
Preis

Geforderte Nachweise:
Die mit dem Angebot oder dem Teilnahmeantrag vorzulegenden Unterlagen, die die Auftraggeber für
die Beurteilung der Eignung des Bewerbers oder Bieters verlangen:
Eigenerklärung über die Zahlung von Steuern, Abgaben und Beiträgen zur
Sozialversicherung; Eigenerklärung zur Zuverlässigkeit, Nachweis zur Sach- und Fachkunde

Sonstiges
Form, in der die Teilnahmeanträge oder Angebote einzureichen sind:
Die vollständigen Angebotsunterlagen sind in zweifacher Ausfertigung unterzeichnet in einem
verschlossenen Umschlag mit der außen angebrachten Kennzeichnung „Videoprojektoren
2017“ schriftlich einzureichen. Es findet kein Teilnahmewettbewerb statt.

Bitte beachten Sie: Die Darstellung des Dokumentes auf dieser Seite wurde angepasst. Die ursprüngliche Version finden Sie hier.
DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen