DTAD

Ausschreibung - Lieferung der Software in Mainz (ID:5461512)

Auftragsdaten
Titel:
Lieferung der Software
DTAD-ID:
5461512
Region:
55122 Mainz
Auftragsart:
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
16.09.2010
Frist Angebotsabgabe:
18.10.2010
Beteiligte Firmen und Vergabestellen
Vergabestelle:
Zusätzliche Informationen
Kategorien:
Software
CPV-Codes:
Datenverarbeitungsgeräte (Hardware)
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen

Bekanntmachung Öffentliche Ausschreibung

1. Bezeichnung (Anschrift) der Vergabestelle:

Bundesnetzagentur

Canisiusstr. 21

55122 Mainz

Tel. +49 6131 18-4232, Fax +49 6131 18-5606

2. Art der Vergabe:

Öffentliche Ausschreibung

3. a) Art und Umfang der Leistung:

Software für Onlinekonferenzen und Messaging, 14 Lizenzen (2 Server, 12 Meetingr?ume) und Systemservice

CPV: 30210000-4

b) Ort der Leistung:

Bundesnetzagentur, 55122 Mainz

c) Angaben darüber, ob ein Bieter Angebote für einen Teil der betreffenden Leistungen abgeben kann:

Die Gesamtleistung bildet ein Los.

4. Ausführungsfrist(en):

Lieferung der Software bis 31.12.2010,

Systemservice für drei Jahre ab Abnahme (bis ca. 31.01.2014).

5. a) Bezeichnung (Anschrift) der Stelle, die die Vergabeunterlagen abgibt:

Bundesnetzagentur

Canisiusstr. 21, 55122 Mainz

b) Tag, bis zu dem die Vergabeunterlagen spätestens angefordert werden können:

c) Bezeichnung (Anschrift) der Stelle, bei der die Vergabeunterlagen eingesehen werden können:

Bundesnetzagentur

Canisiusstr. 21, 55122 Mainz

d) Entschädigung für die Verdingungsunterlagen:

Geb?hrenfrei

Die Verdingungsunterlagen werden nur versandt, wenn der Nachweis über die Einzahlung - ggf. auch

per Telefax - vorliegt oder die Zahlung eines Schecks/Verrechnungsschecks erfolgt ist.

Der Betrag wird nicht erstattet.

6. a) Ablauf der Angebotsfrist: 18.10.2010

b) Anschrift, bei der die Angebote einzureichen sind:

Bundesnetzagentur

Canisiusstr. 21, 55122 Mainz

7. Wesentliche Zahlungsbedingungen und/oder Angabe der Unterlagen, in denen sie enthalten sind:

EVB-IT Systemlieferungs-AGB, VOL/B, ZVB BNetzA

8. Zuschlags- und Bindefrist: 19.11.2010

9. Beurteilung der Eignung (Fachkunde, Leistungsfähigkeit und Zuverlässigkeit) des Bieters.

Mit dem Angebot sind vorzulegen:

10. Sonstige Angaben:

Mit Abgabe des Angebots erklärt der Bieter sich zu einer unentgeltlichen Teststellung/Präsentation

in der 44. KW bei der Bundesnetzagentur, Außenstelle Karlsruhe, bereit.

Das wirtschaftlichste Angebot wird wie folgt ermittelt:

1) Die in den Verdingungsunterlagen geforderten Leistungsmerkmale sind in jedem Fall zu

erfüllen (Mindestkriterien).

2) Wertungskriterien:

a) benötigte Leitungskapazität je Teilnehmer: 30 Punkte Hierbei erfolgt folgende Abstufung: =< 256 Kbit/S. je TN = 30 Punkte; 512 Kbit/S. je TN = 15 Punkte; 1 Mbit/S. je TN = 1 Punkt. Dazwischen liegende Angebote

erhalten die anteilige Punktzahl (z.B. 640 Mbit/S. = 7 Punkte). Hierbei wird kaufmännisch auf eine

Nachkommastelle gerundet.

b) Teststellung/Präsentation: 20 Punkte

Hierbei wird insbesondere Wert auf den Bedienkomfort gelegt (Clientkomponente, Adminstration der Meetingr?ume).

Die Wertungskriterien werden zum Preis ins Verhältnis gesetzt (einfache Richtwertmethode). Der

Bieter mit der höchsten Kennzahl erhält den Zuschlag.

DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen