DTAD
 
  •  
  •  
  •  
DTAD Deutscher Auftragsdienst

Ausschreibung - Lieferung des Jahresbedarfs Rahmenvertrag für Materiallieferungen in Schwall (ID:13528563)

DTAD-ID:
13528563
Region:
56281 Schwall
Auftragsart:
Archiviertes Dokument
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Vertragsart:
Zeitvertrag
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung
Kategorien:
Bauarbeiten für Tunnel, Schächte, Unterführungen, Kanalisationsarbeiten
Vergabeordnung:
Lieferauftrag (VOL)
Kurzbeschreibung:
Umfang der Leistung: Lieferung des Jahresbedarfs (Auftragswert ca. 200 TEUR netto) an: PE- Rohrleitungsmaterial Formstücke PE- Armaturen und Zubehör Armaturen Universalkupplungen für...
Informationsstand
DTAD-Veröffentlichung:
06.11.2017
Frist Vergabeunterlagen:
14.11.2017
Frist Angebotsabgabe:
14.11.2017
Schließen
Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen. Wir haben für Sie nach Alternativen gesucht:
25.000 tagesaktuelle Ausschreibungen gefunden.
DE-56281: Lieferung des Jahresbedarfs Rahmenvertrag für Materiallieferungen
Beteiligte Firmen & Vergabestellen
Auftraggeber:
Zur Angebotsabgabe auffordernde Stelle, den Zuschlag erteilende
Stelle sowie Stelle, bei der die
Angebote einzureichen sind:
a1) Zur Angebotsabgabe auffordernde Stelle:
Name RheinHunsrück Wasser Zweckverband
Straße Gallscheider Str. 1
PLZ, Ort 56281 Dörth
Telefon 0 26 02/99 73 89-1
Fax 0 32 1/21 23 92 32
E-Mail Doerth@Bieteranfrage.de
Internet http://www.rhwasser.de
a2) Zuschlag erteilende Stelle:
Vergabestelle, siehe oben
a3) Stelle, bei der die Angebote einzureichen sind:
Vergabeberatungsstelle Klaeser GmbH, Auf dem Kalk 5, 56410 Montabaur

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Art, Umfang sowie Ort der Leistung (z.B. Empfangs- oder
Montagestelle):
Ort der Leistung: Gallscheider Straße , 56281 Dörth
Art der Leistung: Lieferleistung - Rahmenvertrag für
Materiallieferungen an das Zentrallager für das
Jahr 2018
Umfang der Leistung:
Lieferung des Jahresbedarfs (Auftragswert ca. 200 TEUR netto) an:
PE- Rohrleitungsmaterial
Formstücke
PE- Armaturen und Zubehör
Armaturen
Universalkupplungen für Kunststoffrohre aus PE
Gewindefittings aus Messing
Kolbenschieber, KFR-Ventile, WZ-Anschlussgarnituren
Schächte für Wasserzähleranlagen

Lose:
nein

Planungsleistungen:
nein

Nebenangebote:
nicht zugelassen

Verfahren & Unterlagen
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung

Dokumententyp:
Ausschreibung

Vergabeordnung:
Lieferauftrag (VOL)

Vergabenummer:
Vergabe-Nr.: 17-11-14-1100

Vergabeunterlagen:
Form der Angebote:
schriftlich oder elektronisch wahlweise mit qualifizierter oder
fortgeshrittener Signatur

Anforderung der Verdingungsunterlagen:
Anforderung ab: 27.10.2017 um 00:00
Anforderung bis: 14.11.2017 um 11:00
Anforderung /Einsicht bei: Vergabestelle, siehe oben
ELViS-Link
https://www.subreport.de/E92789722
Die Höhe der Kosten und die Zahlungsweise:
Papierform: Euro (incl.
MwSt.)
Zahlungsweise:
Konto-Nr.:
BLZ:
Geldinstitut:
Verwendungszweck:
IBAN:
BIC-Code:
Zur Beachtung: Für Bewerber aus dem Ausland jeweils zzgl.
Auslandsporto.
Der Betrag für die Vergabeunterlagen wird nicht erstattet.

Termine & Fristen
Unterlagen:
14.11.2017

Angebotsfrist:
Angebotsfrist: 14.11.2017 um 11:00
Angebotsfrist: 14.11.2017 um 11:00

Ausführungsfrist:
Ausführungsfrist:
Vertragslaufzeit 01.01.2018-31.12.2018, Einzelfristen siehe
Vergabeunterlagen

Bindefrist:
Bindefrist: 29.12.2017
Bindefrist: 29.12.2017

Bedingungen & Nachweise
Sprache:
Deutsch

Sicherheiten:
Geforderter Sicherheitsleistungen:
siehe Vergabeunterlagen

Zahlung:
Wesentliche Zahlungsbedingungen:
Zur Beurteilung der Eignung des Bewerbers verlangte Unterlagen:
Der Nachweis der Eignung gem. § 6 VOL/A kann auch durch
Eigen-erklärungen mit dem Formblatt 124
(Eigenerklärungen zur Eignung) erbracht werden.
Eignungsnachweise, die durch Präqualifizierungsverfahren erworben
wurden, sind zugelassen.

Zuschlagskriterien:
Zuschlagskriterien:
Preis-100%
Sonstiges:
Der Auftraggeber wendet das Landestariftreuegesetz Rheinland-Pfalz an.
Schriftliche Angebote sind einzureichen bei der Vergabeberatungsstelle
Klaeser GmbH, Auf dem Kalk 5,
56410 Montabaur

Bitte beachten Sie: Die Darstellung des Dokumentes auf dieser Seite wurde angepasst. Die ursprüngliche Version finden Sie hier.
DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen