DTAD

Ausschreibung - Lieferung einer Gesamtmenge von 250 to einer externen Kohlenstoffquelle in Fürth (ID:10372559)

Übersicht
DTAD-ID:
10372559
Region:
90765 Fürth
Auftragsart:
Archiviertes Dokument
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung
Kategorien:
Chemikalien, chemische Erzeugnisse, Chemische Mineralien
Vergabeordnung:
Lieferauftrag (VOL)
Kurzbeschreibung:
Lieferung einer Gesamtmenge von 250 to einer externen Kohlenstoffquelle zur Denitrifikation auf der Basis von Essigsäure, Essigsäureprodukten, Glykol oder Glycerin; der geforderte BSB-Wert...
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
23.01.2015
Frist Angebotsabgabe:
25.02.2015
Schließen
Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen. Wir haben für Sie nach Alternativen gesucht:
25.000 tagesaktuelle Ausschreibungen gefunden.
Beteiligte Firmen & Vergabestellen
Auftraggeber:
Stadtentwässerung Fürth, Hirschenstraße 2, 90762 Fürth,
Tel: 0911/974-3106, Fax: 0911/974-3108;

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Lieferung einer Gesamtmenge von 250 to einer externen
Kohlenstoffquelle zur Denitrifikation auf der Basis von Essigsäure, Essigsäureprodukten,
Glykol oder Glycerin; der geforderte BSB-Wert beträgt 1000 g/l +/- 20%, das BSB/CSBVerhältnis
>0,9.

Erfüllungsort:
Hauptkläranlage Fürth, 90765 Fürth, Erlanger Straße 105
und Kläranlage Nord, 90768 Fürth, Schlossgarten 27

Lose:
nein

Planungsleistungen:
nein

Nebenangebote:
nicht zugelassen

Verfahren & Unterlagen
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung

Dokumententyp:
Ausschreibung

Vergabeordnung:
Lieferauftrag (VOL)

Vergabeunterlagen:
Anforderung der Unterlagen: Stadt Fürth, Baureferat, Zentrale Submissionsstelle, Zimmer
002, Hirschenstraße 2, 90762 Fürth, Tel: 0911/974-3106, Fax: 0911/974-3108.
Verdingungsunterlagen können bei der o.g. Stelle ab 27. Januar 2015 von 8 bis 12 Uhr
abgeholt, bzw. angefordert werden.
Kosten: Die Verdingungsunterlagen können gegen Bezahlung eines Betrages von 15
Euro abgeholt werden. Bei Anforderung der Verdingungsunterlagen ist der Nachweis der
Einzahlung vorgenannten Betrages auf Konto Sparkasse Fürth, IBAN: DE93 7625 0000
0000 0000 18, BIC: BYLADEM1SFU; oder Postbank Nürnberg, IBAN: DE60 7601 0085
0002 6768 59, BIC: PBNKDEFF760 beizufügen. Der Betrag wird nicht zurückerstattet.

Termine & Fristen
Angebotsfrist:
Schriftform, kein elektronisches Vergabeverfahren

25. Februar 2015, 12 Uhr, Stadt Fürth, Zentrale
Submissionsstelle, Zimmer 002, Hirschenstraße 2, 90762 Fürth.
Angebotseröffnung: 25. Februar 2015, 12 Uhr, Zentrale Submissionsstelle, Zimmer
002, Hirschenstraße 2, 90762 Fürth
Zur Angebotsöffnung zugelassene Personen: keine

Ausführungsfrist:
April 2015 bis Oktober 2015

Bindefrist:
15. April 2015

Bedingungen & Nachweise
Sprache:
Deutsch

Zahlung:
Abschlags- und Schlusszahlungen erfolgen
nach VOL/B

Zuschlagskriterien:
Gem. VOL/A § 18

Geforderte Nachweise:
Nachweis der Eignung: Für den Auftrag kommen Bieter in Betracht, die bereits Leistungen
mit Erfolg ausgeführt haben, die mit der zu vergebenden Leistung vergleichbar sind.
Mit Angebotsabgabe sind ein Sicherheitsdatenblatt und ein Analysenzertifikat des angebotenen
Produktes, sowie die Eigenerklärung zur Eignung abzugeben. Nach Aufforderung
sind innerhalb sechs Kalendertagen folgende Eignungsnachweise vorzulegen:
- Angaben über Qualitätssicherungsmaßnahmen des Unternehmens;
- Vorlage der BImSchG-Genehmigung der Produktionsanlage;
- Erklärung, dass das angebotene Produkt für die Dauer der Maßnahme nur aus der genannten
Produktionsanlage bezogen wird;
- Erklärung einer Versicherungsgesellschaft, dass sie bereit ist, mit dem Bewerber im Auftragsfall
eine Haftpflichtversicherung über mind. 1.500.000 Euro bei Personalschäden
oder sonstigen Schäden abzuschließen oder eine solche Versicherung bereits ständig
geschlossen ist

Besondere Bedingungen:
Rechtsform von Bietergemeinschaften: Bietergemeinschaften haften gesamtschuldnerisch
mit bevollmächtigtem Vertreter.

Bitte beachten Sie: Die Darstellung des Dokumentes auf dieser Seite wurde angepasst. Die ursprüngliche Version finden Sie hier.
DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen