DTAD

Ausschreibung - Lieferung eines Hilfeleistungs-Löschgruppenfahrzeuges in Neustadt an der Weinstraße (ID:6549034)

Auftragsdaten
Titel:
Lieferung eines Hilfeleistungs-Löschgruppenfahrzeuges
DTAD-ID:
6549034
Region:
67433 Neustadt an der Weinstraße
Auftragsart:
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
05.10.2011
Frist Angebotsabgabe:
25.10.2011
Zusätzliche Informationen
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen

Name, Anschrift, Telefon, Telefaxnummer sowie E-Mailadresse des Auftraggebers (Vergabestelle):

Stadtverwaltung Neustadt an der Weinstraße,

Marktplatz 1, 67433 Neustadt an der Weinstraße

Fon: 06321 855-297, Fax:06321 855-219

Art des Auftrages:

Lieferung eines Hilfeleistungs-Löschgruppenfahrzeuges, HLF 20/16 nach DIN 14 530-11

Art und Umfang der Leistung:

Los 1: Fahrgestell mit Allradantrieb

Los 2: Aufbau und Löschtechnik

Los 3: Feuerwehrtechnische Ausrüstung

Los 4: Hydraulische Rettungsgeräte

Los 5: Wärmebildkamera

Nebenangebote:

sind nicht zugelassen

Vergabeunterlagen:

Der Kostenbeitrag für die Angebotsunterlagen beträgt 35,00 Euro, zahlbar per Ver

rechnungsscheck oder Überweisung auf das Konto Nr. 1503 bei der Sparkasse

Rhein-Haardt, BLZ: 54651240. Der Betrag wird in keinem Fall zurückerstattet.

Die Angebotsunterlagen werden nur bargeldlos gegen Vorlage des Verrechnungsschecks

bzw. des Bankeinzahlungsbeleges ausgegeben.

Ab 21.09.2011 können die Unterlagen (2-fach) abgeholt oder angefordert werden bei der

Stadtverwaltung Bauverwaltung-, 67433 Neustadt an der Weinstraße, Rathaus,

Marktplatz 1, Zimmer 209, Tel. und Fax siehe oben, Mail: vergabe@stadt-nw.de

Schlusstermin für die Anforderung: 18.10.2011, 10:00 Uhr

Angaben zur Submission:

Die Angebote sind im verschlossenen Umschlag, versehen mit dem Kennwort:

HLF 20/16 bis zum Eröffnungstermin am:

Dienstag, den 25. Oktober 2011, um 10:00 Uhr

bei der Stadtverwaltung, 67433 Neustadt an der Weinstraße, Rathaus, Marktplatz 1,

Zimmer 209, einzureichen.

Zuschlagsfrist/Bindefrist:

31.12.2011

Geforderte Sicherheitsleistungen:

Für Mängelansprüche bei Los 1 und Los 2 jeweils 3 v. H. der Auftragssumme

einschließlich erteilter Nachträge.

Vorzulegende Unterlagen zum Nachweis der Eignung

Lose 1 - 5: - Eigenerklärung zur Eignung, soweit nicht Eignungsnachweise, die durch

Präqualifizierungsverfahren erworben wurden, vorgelegt werden

Lose 1 4: - Eigenerklärung nach Landestariftreuegesetz Rheinland-Pfalz

Lose 1 und 2: - Nachweis der Zertifizierung nach Din ISO 9001 und 9002

Lose 2 und 5: - Referenzlisten (aus Lieferungen nicht älter als 2 Jahre)

Los 2: - Eigenerklärung zur Zusicherung der Zuverlässigkeit bzw. Wiederherstellung

der Zuverlässigkeit (Selbstreinigung)

STADTVERWALTUNG

EUROPAWEITE AUSSCHREIBUNG nach VOL

Zuständige Stelle zur Nachprüfung behaupteter Verstöße gegen die Vergabebestimmungen:

Vergabekammer Rheinland-Pfalz, Stiftsstraße, 55116 Mainz

Zuschlagskriterien:

Preis 40/100

Qualität 25/100

Gebrauchswert 20/100

Folgekosten 15/100

Der vollständige Bekanntmachungstext wird im Supplement zum Amtsblatt der Europäischen

Gemeinschaften unter dem Titel DE-Neustadt an der Weinstraße: Feuerlöschfahrzeuge

veröffentlicht. (Datum der Absendung: 16.09.2011)

Der Zugriff auf die Datenbank erfolgt unter: http://ted.europa.eu.

67433 Neustadt an der Weinstraße,

den 19.09.2011

STADTVERWALTUNG

gez.

Hans Georg Löffler

Oberbürgermeister

DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen