DTAD

Ausschreibung - Lieferung eines Kapillarelektrophoresesystems in Langen (ID:5263499)

Auftragsdaten
Titel:
Lieferung eines Kapillarelektrophoresesystems
DTAD-ID:
5263499
Region:
63225 Langen
Auftragsart:
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
08.07.2010
Frist Vergabeunterlagen:
28.07.2010
Frist Angebotsabgabe:
13.08.2010
Zusätzliche Informationen
Kategorien:
Optische Instrumente, Mess-, Kontroll-, Prüf-, Navigationsinstrumente
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen

Öffentliche Ausschreibung nach ? 12 (2) VOL/ A

Nationale Bekanntmachung

Vergabe-Nr.:Z2 07 050 - ?A 08.10

a) Zur Angebotsabgabe auffordernde Stelle, den Zuschlag erteilende

Stelle, bei der die Angebote einzureichen sind:

a1) Zur Angebotsabgabe auffordernde Stelle:

Paul-Ehrlich-1 nstitut

Beschaffung

Paul-Ehrlich-Straße 51-59

63225 Langen

Tel.: 06103/771201

Fax: 06103/771266

a2) Zuschlag erteilende Stelle:

siehe a1)

a3) Stelle, bei der die Angebote einzureichen sind:

siehe

b) Art der Vergabe: Öffentliche Ausschreibung, VOL/ A.

Vergabe-Nr.: Z2 07 050 - ?A 08.10

c) Form der Angebote:

Die Angebote sind schriftlich. Eine elektronische Übersendung ist aus

technischen Gründen

nicht möglich.

d) Art, Umfang sowie Ort der Leistung (z.B. Empfangs- oder

Montagestelle):

Ort der Leistung:

Paul-Ehrlich-Institut, 63225 Langen

Art der Leistung:

Lieferung eines Kapillarelektrophoresesystems (inklusive Installation

und Schulung)

Umfang der Leistung:

e) Aufteilung in Lose: nein

f) Zulassung von Nebenangeboten: ja

g) Ausführungsfrist:

sechs Wochen nach Auftragserteilung

h) Anforderung der Verdingungsunterlagen:

Anforderung ab: 08.07.2010

Anforderung bis: 28.07.2010

Anforderung /Einsicht bei:

siehe a1)

i) Angebots- und Bindefrist:

Angebotsfrist: 13.08.2010, 23:59 Uhr

Bindefrist: 15.09.2010

j) Geforderter Sicherheitsleistungen: entfällt

k) Wesentliche Zahlungsbedingungen:

bi LAiisschreibungsDienste http://www.bi-online.de

Ihr Partner für Ausschreibungen - Von der Bekanntmachung bis zur Vergabe

Es gelten die Angaben in den Vergabeunterlagen sowie die Bestimmungen der VOL/B.

I) Zur Beurteilung der Eignung des Bewerbers verlangte Unterlagen: entfällt

m) Die Höhe der Vervielfältigungskosten und die Zahlungsweise:

?F?r das Herunterladen der Vergabeunterlagen von der elektronischen

Vergabeplattform:

wird kein Entgelt erhoben.

Für die Übersendung der Vergabeunterlagen in Papierform gilt:

Die Vergabeunterlagen werden nur versendet, wenn:

Gauf der Überweisung der Verwendungszweck angegeben wurde;

Ggleichzeitig mit der Überweisung die Vergabeunterlagen per Brief oder

email (unter

Angabe der vollständigen Firmenadresse) bei der in Abschnitt i)

genannten Stelle

angefordert wurden;

das Entgelt auf dem Konto des Empfängers eingegangen ist;

Das eingezahlte Entgelt wird nicht erstattet,

weitere Angaben:

n) Zuschlagskriterien:

siehe Vergabeunterlagen

Weitere Hinweise:

bi LAusschreibungsDienste http://www.bi-online.de

Ihr Partner für Ausschreibungen - Von der Bekanntmachung bis zur

Vergabe

DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen