DTAD

Ausschreibung - Lieferung eines Mannschaftstransportwagens in Passau (ID:10496218)

Übersicht
DTAD-ID:
10496218
Region:
94036 Passau
Auftragsart:
Archiviertes Dokument
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung
Kategorien:
Feuerwehrfahrzeuge
Vergabeordnung:
Lieferauftrag (VOL)
Kurzbeschreibung:
Lieferung eines Mannschaftstransportwagens
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
03.03.2015
Frist Vergabeunterlagen:
17.03.2015
Frist Angebotsabgabe:
18.03.2015
Schließen
Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen. Wir haben für Sie nach Alternativen gesucht:
25.000 tagesaktuelle Ausschreibungen gefunden.
Beteiligte Firmen & Vergabestellen
Auftraggeber:
Stadt Passau
Ordnungsamt
Abteilung Brand- u. Katastrophenschutz
Vornholzstr. 40
94036 Passau

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Lieferung eines Mannschaftstransportwagens
MTW

Lose:
nein

Planungsleistungen:
nein

Nebenangebote:
nicht zugelassen

Verfahren & Unterlagen
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung

Dokumententyp:
Ausschreibung

Vergabeordnung:
Lieferauftrag (VOL)

Vergabeunterlagen:
Stelle die die Vergabeunterlagen abgibt: Stadt Passau Ordnungsamt
Abteilung Brand- u. Katastrophenschutz
Vornholzstr. 40
94036 Passau

Termine & Fristen
Unterlagen:
17.03.2015
Anforderung Angebotsunterlagen bis 17.03.2015

Angebotsfrist:
18.03.2015

Ausführungsfrist:
Auslieferung bis 09.10.2015

Bindefrist:
15.04.2015

Bedingungen & Nachweise
Sprache:
Deutsch

Zahlung:
Höhe der geforderten Sicherheitsleistungen Wesentliche Zahlungsbedingungen Der Kaufpreis wird 30 Tage nach Bestätigung
der mängelfreien Übernahme des Fahrzeuges
durch die Stadt Passau zur Zahlung fällig

Zuschlagskriterien:
40 % Preis
30 % Technische Beschaffenheit/Ausführung
20 % Funktionalität/Einsetzbarkeit/Handling
10 % Kundendienst Service

Geforderte Nachweise:
Die mit dem Angebot vorzulegenden
Unterlagen die vom Auftraggeber für die
Beurteilung der der Eignung des Bieters
verlangt werden:
- Unbedenklichkeitsbescheinigung von Gemeinde, Krankenkasse und Berufs-
genossenschaft
- Referenzliste über die in den letzten 3 Jahren nach Bayern ausgelieferten
Mannschaftstransportwagen
- Bietererklärung zur Zusicherung der Zuverlässigkeit bzw. zur Wiederherstellung der Zuverlässigkeit (Selbstreinigung) u. ggf. Zertifizierung der Selbstreinigung (soweit vorhanden)

Bitte beachten Sie: Die Darstellung des Dokumentes auf dieser Seite wurde angepasst. Die ursprüngliche Version finden Sie hier.
DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen