DTAD

Ausschreibung - Lieferung eines Messgeräts zur Bestimmung von Partikelgr??enverteilungen in Gießen (ID:3366237)

Auftragsdaten
Titel:
Lieferung eines Messgeräts zur Bestimmung von Partikelgr??enverteilungen
DTAD-ID:
3366237
Region:
35390 Gießen
Auftragsart:
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
15.12.2008
Frist Vergabeunterlagen:
13.01.2009
Frist Angebotsabgabe:
14.01.2009
Zusätzliche Informationen
Kategorien:
Mess-, Kontroll-, Prüf-, Navigationsinstrumente
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen

Hessische Ausschreibungsdatenbank (HAD)

Ausschreibungsbekanntmachung

öffentliche Ausschreibung VOL/A

HAD-Referenz-Nr.: 1850/31

Vergabenummer/Aktenzeichen: 09/2008 - D 3.1

a)

Auftraggeber / Zuschlagserteilung:

Name:Justus-Liebig-Universität Gießen

Anschrift:Ludwigstraße 23

Stadt/Ort:35390 Gießen

Land:Deutschland

Zu Hdn. von :Herr Becker

Telefon:0641/99-12418

Fax:0641/99-12599

Mail:joerg.r.becker@admin.uni-giessen.de

digitale Adresse(URL):[1]http://www.uni-giessen.de

Einreichung der Angebote:

Name:Justus-Liebig-Universität Gießen - Dezernat B 1.4

Anschrift:Ludwigstraße 23

Stadt/Ort:35390 Gießen

Land:Deutschland

Zu Hdn. von :z. Hd. Frau C. Schick

Telefon:0641/99-12205

digitale Adresse(URL):[2]http://www.uni-giessen.de

b)

Art der Vergabe: öffentliche Ausschreibung VOL/A

c)

Art, Umfang und Ort der Leistung: Lieferung eines Messgeräts zur

Bestimmung von Partikelgr??enverteilungen

- Partikelgr??enverteilungsmessger?t -

Das Messgerät wird zur Bestimmung der Partikelgr??enverteilung von in

ionischen Flüssigkeiten elektrochemisch erzeugten Nano- und

Mikropartikeln verwendet werden. Es sollen die Einflussm?glichkeiten

auf das Gr??enwachstum und die Morphologie der Partikel untersucht

werden. Es handelt sich um metallische oder metalloxidische Partikel.

Sämtliche Anforderungen an das Gerät sind in dem detaillierten

Leistungsverzeichnis mit Leistungsbeschreibung dargestellt, das

zusammen mit den Vergabeunterlagen übermittelt wird.

Produktschl?ssel (CPV) :

38000000 Laborgeräte, optische Geräte und Präzisionsgeräte (außer

Gläser)

Ort der Lieferung : Heinrich-Buff-Ring 58, 35392 Gießen

NUTS-Code : DE721 Giessen, Landkreis

d)

Unterteilung in Lose: nein

e)

Ausführungsfrist:

Beginn : 01.03.2009

Ende : 25.04.2009

f)

Anfordern der Unterlagen bei:

Name:Justus-Liebig-Universität Gießen

Anschrift:Ludwigstraße 23

Stadt/Ort:35390 Gießen

Land:Deutschland

Zu Hdn. von :Herr Becker

Telefon:0641/99-12418

Fax:0641/99-12599

Mail:materialwirtschaft@admin.uni-giessen.de

digitale Adresse(URL):[3]http://www.uni-giessen.de

Anforderungsfrist: 13.01.2009

g)

Ort der Einsichtnahme in Verdingungsunterlagen:

Name:Justus-Liebig-Universität Gießen - Physikalisch-Chemisches

Institut

Anschrift:Heinrich-Buff-Ring 58

Stadt/Ort:35392 Gießen

Land:Deutschland

Zu Hdn. von :Herr Manuel P?lleth

Telefon:0641/99-34520

Fax:0641/99-34509

Mail:Email: Manuel.Poelleth@phys.chemie.uni-giessen.de

digitale Adresse(URL):[4]http://www.uni-giessen.de

h)

i)

Ablauf der Angebotsfrist: 14.01.2009 12:00 Uhr

k)

l)

Zahlungsbedingungen: Für die Zahlung gelten die Besonderen

Vertragsbedingungen (BVB) und die Allgemeinen Vertragsbedingungen für

die Ausführung von Leistungen. Die AGB des Auftragnehmers finden keine

Anwendung.

m)

Mindestbedingungen: Geforderte Eignungsnachweise (gem. ? 7 Nr. 4

VOL/A), die in Form anerkannter Pr?qualifikationsnachweise (u.a.HPQR)

vorliegen, sind im Rahmen ihres Erkl?rungsumfangs zulässig.

Die zu liefernden Erzeugnisse müssen den zum Zeitpunkt der

Angebotsabgabe gültigen DIN-Vorschriften, Unfallverh?tungsvorschriften,

Arbeitsschutzvorschriften und arbeitsmedizinischen Regelen entsprechen.

n)

Zuschlags und Bindefrist: 28.02.2009

o)

?27: Mit der Abgabe des Angebotes unterliegt der Bewerber den

Bestimmungen über nicht berücksichtigte Angebote gemäß ? 27 VOL/A.

Sonstige Angaben:

nachr. HAD-Ref. : 1850/31

nachr. V-Nr/AKZ : 09/2008 - D 3.1

Tag der Veröffentlichung in der HAD: 11.12.2008

2. http://www.uni-giessen.de/

3. http://www.uni-giessen.de/

4. http://www.uni-giessen.de/

DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen