DTAD

Ausschreibung - Lieferung eines Pendelschlagwerks in Gießen (ID:5912782)

Auftragsdaten
Titel:
Lieferung eines Pendelschlagwerks
DTAD-ID:
5912782
Region:
35390 Gießen
Auftragsart:
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
22.02.2011
Frist Vergabeunterlagen:
04.03.2011
Beteiligte Firmen und Vergabestellen
Planer:
Zusätzliche Informationen
Kurzbeschreibung:
Lieferung eines Pendelschlagwerks mit folgenden Kriterien (Auszug:) - Eignung zur Durchführung instrumentierter Schlagzug - und Schlagbiegeversuchen an Metallen - Messen, Abspeichern und Ausgabe folgender Daten: 1. Kerbschlagarbeit 2. Kraft 3. Zei...
Kategorien:
Mess-, Kontroll-, Prüf-, Navigationsinstrumente
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen

Interessenbekundungsverfahren "formloser Teilnahmewettbewerb vor Beschränkten

Ausschreibungen oder Freihändigen Vergaben"

HAD-Referenz-Nr.: 2413/22

Aktenzeichen: HM1-MMEW-77/2011

1. Auftraggeber (Vergabestelle): Offizielle Bezeichnung:Fachhochschule

Gießen Friedberg

Straße:Wiesenstrasse 14

Stadt/Ort:35390 Gießen

Land:Deutschland

Zu Hdn. von :Frau Dietz

Telefon:0641 309 1095

Fax:0641 309 2943

Mail:vergabe@verw.fh-giessen.de

digitale Adresse(URL):http://www.fh-giessen-friedberg.de

2. Art der Leistung : Lieferleistung

3. Bezeichnung des Auftrags durch den Auftraggeber: Lieferung eines Pendelschlagwerks

4. Form des Verfahrens: formloses Bewerbungsverfahren

5. Frist, bis zu der die Interessenbekundung eingegangen sein muss:

Bewerbungsfrist: 04.03.2011 12:00 Uhr

6. Leistungsbeschreibung

Art und Umfang des Auftragsgegenstandes :

Lieferung eines Pendelschlagwerks mit folgenden Kriterien (Auszug:)

- Eignung zur Durchführung instrumentierter Schlagzug - und

Schlagbiegeversuchen an Metallen

- Messen, Abspeichern und Ausgabe folgender Daten:

1. Kerbschlagarbeit

2. Kraft

3. Zeit

- max. Kerbschlagarbeit 300 Joule

- Zubehör für die Prüfung nach Charpy

- Gerät mit Schutzhausung

- Probenzentriervorrichtung

- Sicherheitssteuerung

- zertifiziert nach EN ISO 13849-1 / EN 62061 und weitere

Sicherheitsvorschriften

Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV)

Hauptgegenstand:

38400000 Instrumente zum Prüfen von physikalischen Eigenschaften

Ergänzende Gegenstände:

Ort der Ausführung / Erbringung der Leistung : Wiesenstrasse 14, 35390

Gießen

NUTS-Code : DE721 Giessen, Landkreis

Zeitraum der Ausführung :

Lieferung so schnell wie möglich

7. Wertungsmerkmale:

Bewerbungsbedingungen: Interessierte Firmen sollen Erfahrungen im

Hochschulbereich mitbringen und diese mit ihrer Interessensbekundung in

Form einer Referenzliste belegen.

Daneben werden interessierte Firmen gebeten, ein kurzes Firmenprofil

mitzuschicken.

Die Interessenbekundung soll bitte möglichst per Email an die

angegebene Emailadresse gesandt werden.

8. Beschränkung der Wirtschaftsteilnehmer, die zur Teilnahme

aufgefordert werden sollen:

mindestens (soweit geeignet) :3 ,höchstens 5

9. Auskünfte erteilt: siehe unter 1.

10. Unterlagen zu Bewerbungsbedingungen anzufordern bei: siehe unter 1.

11. Sonstige Angaben: Dieses Interessenbekundungsverfahren dient in

erster Linie dazu, den Markt zu erkunden. Interessierte Firmen sollen

jetzt noch KEIN Angebot abgeben, sondern lediglich ihr Interesse an dem

potentiellen Auftrag bekunden.

Vom Auftraggeber daraufhin ausgewählte Firmen werden dann - sobald die

Mittel freigegeben sind - mit den Ausschreibungsunterlagen (LV und

sonstige Vertragsbedinungen) angeschrieben und um ein Angebot gebeten.

Tag der Veröffentlichung in der HAD: 21.02.2011

DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen