DTAD

Ausschreibung - Lieferung und Errichtung einer Freiflächen-Photovoltaikanlage in Wittlich (ID:3442473)

Auftragsdaten
Titel:
Lieferung und Errichtung einer Freiflächen-Photovoltaikanlage
DTAD-ID:
3442473
Region:
54516 Wittlich
Auftragsart:
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
15.01.2009
Frist Vergabeunterlagen:
18.02.2009
Frist Angebotsabgabe:
25.02.2009
Beteiligte Firmen und Vergabestellen
Planer:
Vergabestelle:
Zusätzliche Informationen
Kurzbeschreibung:
Umfang der Leistung: Herstellung, Lieferung, Montage, Anbindung und Inbetriebnahme einer Freifl?chen-Photo voltaikanlage
Kategorien:
Installation von Solar-, Photovoltaikanlagen
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen

öffentliche Ausschreibung nach VOB Lieferung und Errichtung einer Freiflächen-Photovoltaikanlage

a) Auftraggeber: Kreisverwaltung Bernkastel-Witt-lich, Abfallwirtschaftsbetrieb / FB 22, Kurf?rstenstra?e 16, 54516 Wittlich, Telefon: 06571/14 - 411, Telefax: 0 65 71/9 40 - 411

b) Vergabeverfahren: Offentuche Ausschreibung

c) Art des Auftrages: Bauvertrag nach VOB

d) Ort der Ausführung: Deponie Sehlem

e) Umfang der Leistung: Herstellung, Lieferung, Montage, Anbindung und Inbetriebnahme einer Freiflächen-Photo voltaikanlage

f) Arigebotsabgabe: Herstellung, Montage und Inbetriebnahme der PV-Anlage (Aufteilung in 2 Teilanlagen; Gesamtleistung: ca. 785 kWpeak)

g) Entfällt

h) Ausführungsfrist: April 2009 bis Oktober 2009

i) Anforderung der Unterlagen bei: Ingenieurbüro Rytec GmbH NL Baden-Baden, Pariser Ring 37, 76532 Baden-Baden, Tel.: 07221 / 37760 - 0, Fax: 07221/37760-29

ab: sofort (Versand erfolgt ab 14.02.2009) bis spätestens: 16.02.2009 Ende Versand: 18.02.2009

j) Kostenbeitrag: 50,00 EURO (für 2 Ausfertigungen)

Der quittierte Einzahlungsbeleg ist auf den Zahlungsempfänger Rytec GmbH, Konto-Nr. 50457702 bei der Volksbank Main-Taunus eG in Kelkheim, BLZ 50092200 auszustellen. Die Unterlagen werden nur versandt, wenn der Nachweis über die Einzahlung vorliegt. Der Betrag wird nicht r?ckerstattet.

k) Angebotsabgabe: bis spätestens 25.02.2009,14.00 Uhr

l) Anschrift, an die die Angebote zu richten sind: wie unter a)

m) Sprache: Deutsch

n) Zur Angebotseröffnung zugelassene Personen: Bieter und deren Bevollmächtigte

o) Eröffnung der Angebote: 25.02.2009, 14.00 Uhr, Anschrift wie unter a)

p) Sicherheiten:

Vertragserfüllungsbürgschaft in Höhe von 5% der Auftragssumme,

Gewährleistungsbürgschaft in Höhe von 3 % einschließlich der Nachträge.

q) Zahlungsbedingungen: gemäß Verdingungsunterlagen

r) Rechtsform der Bietergemeinschaft: Bietergemeinschaften sind zugelassen, müssen jedoch bei Abgabe der Bewerbung unter Angabe der federf?hrenden Firma benannt werden. Gesamtschuldnerisch haftend mit bevollmächtigtem Vertreter.

s) Eignung der Bieter:

Der Bieter hat zum Nachweis seiner Fachkunde, Leistungsfähigkeit und Zuverlässigkeit Angaben gemäß ? 8 Nr. 3 (1) VOB/A a-f zu machen,

t) Ablauf der Zuschlagsfrist und Bindefrist: 31.05.2009

u) Nebenangebote:

Nebenangebote sind bei Einhaltung der vorgegebenen Qualitätsanforderung zugelassen

v) sonstige Angaben:

Der Zuschlag wird nach folgenden Kriterien erteilt: Wirtschaftlichkeit, technische Funktionalität und Qualität, Vertragliche und terminliche Projektabwicklung

Vergabenachpr?fstelle:

Aufsichts- und Dienstleistungsdirektion, Willy-Brand-Platz 3,54290 Trier

Vergabekammer: Vergabekammer Rheinland-Pfalz Stiftstraße 9, 55116 Mainz

Kreisverwaltung Bernkastei-Wittlich Die Gesch?ftsbereichsleitung

DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen