DTAD

Ausschreibung - Lieferung und Implementierung eines integrierten Systems für DHCP, DNS und IPAM in Erlangen (ID:10178721)

Übersicht
DTAD-ID:
10178721
Region:
91054 Erlangen
Auftragsart:
Archiviertes Dokument
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Verfahrensart:
Beschränkte Ausschreibung mit Teilnahmewettbewerb
Kategorien:
Software, Computer, -anlagen, Zubehör
Vergabeordnung:
Lieferauftrag (VOL)
Kurzbeschreibung:
Lieferung und Implementierung eines integrierten Systems für DHCP, DNS und IPAM
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
17.11.2014
Frist Vergabeunterlagen:
08.12.2014
Frist Angebotsabgabe:
19.12.2014
Schließen
Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen. Wir haben für Sie nach Alternativen gesucht:
25.000 tagesaktuelle Ausschreibungen gefunden.
Beteiligte Firmen & Vergabestellen
Auftraggeber:
Universitätsklinikum Erlangen, AöR
Medizinisches IK - Zentrum (MIK)
Glückstraße 11
91054 Erlangen

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Lieferung und Implementierung eines integrierten Systems für DHCP, DNS und
IPAM

Lose:
nein

Planungsleistungen:
nein

Nebenangebote:
nicht zugelassen

Verfahren & Unterlagen
Verfahrensart:
Beschränkte Ausschreibung mit Teilnahmewettbewerb

Dokumententyp:
Ausschreibung

Vergabeordnung:
Lieferauftrag (VOL)

Vergabeunterlagen:
Universitätsklinikum Erlangen AöR, Medizinisches Zentrum für
Informations- und Kommunikationstechnik (MIK),
Glückstraße 11,91054 Erlangen
E-Mail: MIK.SYS555@uk-erlangen.de
Anschrift der Stelle, bei der die Teilnahmeanträge einzureichen sind:
Univeristätsklinikum Erlangen AöR, Medizinisches Zentrum für
Informations- und Kommunikationstechnik (MIK),
c/o Innenrevision,
Maximiliansplatz 2,
EG Raum 21,
91054 Erlangen

Termine & Fristen
Unterlagen:
08. Dezember 2014, 10:00 Uhr

Angebotsfrist:
Tag, an dem die Aufforderung zur Angebotsabgabe voraussichtlich abgesandt wird:
19. Dezember 2014

Ausführungsfrist:
Lieferung und Implementierung des Systems
muss 13. Mai 2015 abgeschlossen sein.

Bedingungen & Nachweise
Sprache:
Deutsch

Geforderte Nachweise:
Mit dem Teilnahmeantrag vorzulegende Unterlagen (z.B. Eignungsnachweise):
Die geforderten Nachweise (§§ 7, 7a VOL/A) sind in den Bewerbungsunterlagen genannt.
U.a. sind mit dem Teilnahmeantrag vorzulegen:
Eintrag im Berufs- oder Handelsregister, Nachweis Betriebshaftpflichtversicherung
mit den geforderten Deckungssummen, Bonitätsindex Wirtschaftsauskunftei(Creditreform/
Bürgel), Bilanzen/-auszüge (letzte 3 Jahre, Nachweis, dass der Bieter vom Hersteller
autorisiert ist, Nachweis von Qualifizierungen durch Hersteller von Hard- und
Software, mind. 3 Referenzprojekte in vergleichbarer Art und Größenordnung (letzte
2 Jahre), Nachweis berufliche Befähigung 1 Projektleiter und 1 zertifizierter Projektmitarbeiter
für Inbetriebnahme und Dienstleistungen,
Zur Zuverlässigkeit: Eigenerklärung gem. Anlage der Teilnahmeunterlagen
Die Vergabestelle behält sich vor, Auskünfte beim Gewerbezentralregister einzuholen.

Sonstiges
Die Bewerber erhalten nach Durchführung des Auswahlverfahrens
Nachricht im Falle
einer Ablehnung ihrer Bewerbung.
Weitere Angaben:
Die Bewerbungsunterlagen sind bei der Vergabestelle anzufordern
(Aufforderung zur Teilnahme, Teilnahmebedingungen, Teilnahmeantrag).
Formlose Bewerbungen werden nicht angenommen.
Alle geeigneten Bewerber zur Angebotsabgabe
aufgefordert.

Bitte beachten Sie: Die Darstellung des Dokumentes auf dieser Seite wurde angepasst. Die ursprüngliche Version finden Sie hier.
DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen