DTAD

Ausschreibung - Lieferung und Montage Grobstoffdurchlaufabscheider in Gießen (ID:4151745)

Auftragsdaten
Titel:
Lieferung und Montage Grobstoffdurchlaufabscheider
DTAD-ID:
4151745
Region:
35396 Gießen
Auftragsart:
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
27.07.2009
Frist Angebotsabgabe:
25.08.2009
Zusätzliche Informationen
Kurzbeschreibung:
Lieferund Montagevertrag für die maschinen- und elektrotechnische Ausrüstung.
Kategorien:
Elektrische, elektronische Ausrüstung, Sonstige Bauleistungen im Hochbau, Elektroinstallationsarbeiten
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen

a) Zweckverband Mittelhessische Abwasserwerke, Teichweg 24, 35396 Gießen,

Tel. 06 41 / 9 50 60, Fax 06 41 / 95 06-1 97. Zweckverband Mittelhessische Wasserwerke,

Herr Rauber, Tel.: 06 41 / 9 50 61 18, Fax 06 41 / 9 50 63 73;

E-Mail: lrauber@zmw.de.

b) Öffentliche Ausschreibung nach ? 17 Nr. 1 VOB/A.

c) Lieferund

Montagevertrag für die maschinen- und elektrotechnische Ausrüstung.

d) 35094 Lahntal - Göttingen, Kläranlage.

e) Lieferung und Montage von: 1 Grobstoffdurchlaufabscheiders,

Durchsatzleistung: max. 20 cbm/h; Kompaktierung

auf 30 - 45 % TR.

f) Entfällt

h) Beginn: ab Auftragserteilung; Ende: 30.11.2009.

i)Zweckverband Mittelhessische Wasserwerke, Teichweg 24, 35396 Gießen.

j) Ja.

Höhe des Entgeltes: 20,00 EUR; Zahlungsweise: Banküberweisung; Empfänger:

ZMW Gießen; Kontonummer: 25 003; BLZ: 533 500 00; Geldinstitut: SK Marburg

- Biedenkopf. Verwendungszweck: Schlammsiebung KA Göttingen. Verwendungszweck

unbedingt angeben, sonst kann die Zahlung nicht zugeordnet und

die Unterlagen können nicht zugesandt werden.

k) 25.08.2009, 14:30 Uhr.

I) Siehe i).

m) Deutsch.

n) Bieter und ihre Bevollmächtigten.

o) 25.08.2009, 14:30 Uhr.

p) Ja, für Vertragserfüllung, für M?ngelanspr?che, für Vorauszahlung / Abschlagszahlung,

entspricht Nr. 8 Besondere Vertragsbedingungen - KEV 116.1 (B) BVB -.

q) Nach ? 16 VOB/B, den Besonderen und Zus?tzlichen Vertragsbedingungen.

r) Gesamtschuldnerisch haftend mit bevollmächtigtem Vertreter.

s) Nachweis der

Fachkunde, Leistungsfähigkeit und Zuverlässigkeit gemäß VOB/A ? 8 Nr. 3 Abs.1. Näheres siehe Nr. 3.1 und 3.2 Aufforderung zur Angebotsabgabe -KEV 110.1

(B)A. Erklärung über die Zuverlässigkeit. Näheres siehe Nr. 5.2 Angebotsschreiben - KEV 115.1 (B) Ang -.

t) 25.09.2009.

u) Nebenangebote sind zugelassen.

v)Nachprüfungsstelle (? 31 VOB/A): VOB-Stelle beim RP Gießen.

DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen