DTAD

Ausschreibung - Lieferung und Montage von 2 UKW-Sendeantennen, UHF- und einer VHF-Sendeantenne in Ganderkesee (ID:11388451)

Übersicht
DTAD-ID:
11388451
Region:
27777 Ganderkesee
Auftragsart:
Archiviertes Dokument
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung
Kategorien:
Rundfunk-, Fernsehgeräte, Ton-, Bildaufnahme-, -wiedergabegeräte, Installation von Beleuchtungs-, Signalanlagen, Leuchten, Beleuchtungszubehör, Leuchtschilder, Blitzableiter, Blitzschutzarbeiten, Elektroinstallationsarbeiten
Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)
Kurzbeschreibung:
Der Norddeutsche Rundfunk baut in Steinkimmen an seinem Senderstandort einen neuen Turm, welcher den vorhandenen ersetzten wird. Dieser Turm befindet sich bereits im Bau. Der Mast hat eine Höhe...
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
30.11.2015
Frist Vergabeunterlagen:
06.01.2016
Frist Angebotsabgabe:
12.01.2016
Schließen
Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen. Wir haben für Sie nach Alternativen gesucht:
25.000 tagesaktuelle Ausschreibungen gefunden.
Beteiligte Firmen & Vergabestellen
Auftraggeber:
Norddeutscher Rundfunk, Abt. Einkauf, Hugh-Greene-Weg 1,
22529, Hamburg, Tel.: 040/4156-5094, Fax 040/4156-5088, eMail:
k.hutfils@ndr.de

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Der Norddeutsche Rundfunk baut in Steinkimmen an seinem Senderstandort einen
neuen Turm, welcher den vorhandenen ersetzten wird. Dieser Turm befindet sich
bereits im Bau. Der Mast hat eine Höhe von 260 m. Die neuen Antennen sollen am
neu gebauten, fertiggestellten Turm montiert werden. Die Leistung wird in 2
Lose aufgeteilt. Nebenangebote sind nicht zugelassen Angebote können für beide
Lose abgegeben werden.

Los 1.
Neubau von zwei UKW-Antennen.
Die Leistung umfasst die Lieferung und Montage von zwei UKW-Antennen inklusive
der Internverkabelung und den nötigen Antennenhalterungen. Die UKW-Antennen
müssen breitbandig sein, von 87,5MHz bis 108 MHz. Belastbarkeit einer Antenne
mindestens 60kW je Halbantenne und der anderen Antenne mindestens 5kW je
Halbantenne. Das Angebot muss den mechanischen Aufbau der Antenne mit Angabe
der Maße enthalten, die Angabe aller Speisephasen, gegebenenfalls die Angabe
der gestürzten Elemente sowie alle weiteren Angaben die zur Berechnung des
Gesamtdiagramms erforderlich sind. Für die Betriebskanäle sind die berechneten
Diagramme und Gewinne mitzuliefern. Alle Beschreibungen und technischen
Unterlagen sind in deutscher Sprache zu liefern. Die Sprache auf der Baustelle
ist deutsch. Die Vorgaben des ARD-Pflichtenheftes sind einzuhalten.

Los 2.
Neubau von UHF- und VHF-Antennen.
Die Leistung umfasst die Lieferung und Montage einer UHF-Antenne und einer
VHF-Antenne inklusive der Internverkabelung sowie um die Lieferung und Montage
des neuen GFK-Zylinders incl. Blitzschutz, Rettungseinrichtungen, Beleuchtung
und Schwingungsberechnung. Die UHF-Antenne muss breitbandig sein, von Kanal 21
bis 60. Belastbarkeit mindestens 2x10KW plus 3x5kW plus 2x 1kW je Halbantenne.
Die VHF-Antenne muss ebenfalls breitbandig sein, von Kanal 5 bis 12.
Belastbarkeit mindestens 3kW je Halbantenne bezogen auf 5 OFDM modulierte
Sender. Alles ist im GFK-Zylinder zu montieren. Das Angebot muss den
mechanischen Aufbau der Antenne mit Angabe der Maße enthalten, die Angabe aller
Speisephasen, gegebenenfalls die Angabe der gestürzten Elemente sowie alle
weiteren Angaben die zur Berechnung des Gesamtdiagramms erforderlich sind. Für
die Betriebskanäle sind die berechneten Diagramme und Gewinne mitzuliefern.
Alle Beschreibungen und technischen Unterlagen sind in deutscher Sprache zu
liefern. Die Sprache auf der Baustelle ist deutsch. Die Vorgaben des
ARD-Pflichtenheftes sind einzuhalten.

Erfüllungsort:
Am Sender 65, 27777 Ganderkesee

Lose:
nein

Planungsleistungen:
nein

Nebenangebote:
nicht zugelassen

Verfahren & Unterlagen
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung

Dokumententyp:
Ausschreibung

Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)

Vergabeunterlagen:
Vergabeunterlagen können bis zum 06.01.2016 beim Norddeutschen Rundfunk,
Einkauf, Hugh-Greene-Weg 1, 22529 Hamburg angefordert werden.

Termine & Fristen
Unterlagen:
06.01.2016

Angebotsfrist:
Ablauf der Frist für die Einreichung der Angebote: 12.01.2016, 13:00 Uhr.

Anschrift für das Angebot: siehe Punkt a).

Eröffnung der Angebote: am 12.01.2016 um 13:00 Uhr, 22529 Hamburg,
Hugh-Greene-Weg 1, Haus 12, Raum 119

Ausführungsfrist:
2. Halbjahr 2016, Ausführungsende: 2.Halbjahr 2016

Bindefrist:
31.01.2016

Bedingungen & Nachweise
Sprache:
Deutsch

Sicherheiten:
Vertragserfüllungsbürgschaft in Höhe von 5 v.H. der
Auftragssumme und Gewährleistungsbürgschaft in Höhe von 3 v.H. der
Abrechnungssumme, Nachweis über ausreichende Versicherung zur gesetzlichen
Haftung.

Zahlung:
Abschlags- und Schlusszahlungen gemäß
Paragr. 16 VOB/B.

Geforderte Nachweise:
Verlangte Nachweise zur Eignung:
Angaben zum Umsatz des Unternehmens bezogen auf die letzten 3 abgelaufenen
Geschäftsjahre; Angaben zur Ausführung von Leistungen, die in letzten 4
abgelaufenen Geschäftsjahren belegen, dass min. 3 vergleichbare Antennen je Los
und Jahr geliefert und montiert wurden; Angaben zur Zahl der in den letzten 3
abgelaufenen Geschäftsjahren jahresdurchschnittlich beschäftigten Arbeitskräfte
gegliedert nach Lohngruppen mit gesondert ausgewiesenem technischen
Leitungspersonal; Eigenerklärung, dass weder ein Insolvenzverfahren oder ein
vergleichbar gesetzlich geregeltes Verfahren eröffnet oder die Eröffnung
beantragt worden ist oder der Antrag mangels Masse abgelehnt wurde oder ein
Insolvenzverfahren rechtskräftig bestätigt wurde; Eigenerklärung, dass sich das
Unternehmen nicht in Liquidation befindet; Eigenerklärung, dass nachweislich
keine schwere Verfehlung begangen wurde, die die Zuverlässigkeit als Bewerber in
Frage stellt; Eigenerklärung, dass die Verpflichtung zur Zahlung von Steuern
und Abgaben sowie der Beiträge zur Sozialversicherung ordnungsgemäß erfüllt
wurde; Eigenerklärung, dass sich das Unternehmen bei der Berufsgenossenschaft
angemeldet hat; Zertifikat nach DIN EN ISO 9001.

Bitte beachten Sie: Die Darstellung des Dokumentes auf dieser Seite wurde angepasst. Die ursprüngliche Version finden Sie hier.
DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen