DTAD

Ausschreibung - Lieferung und Montage von HKL-Installationen/IBS in Saffig (ID:5548431)

Auftragsdaten
Titel:
Lieferung und Montage von HKL-Installationen/IBS
DTAD-ID:
5548431
Region:
56648 Saffig
Auftragsart:
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
18.10.2010
Frist Angebotsabgabe:
25.10.2010
Beteiligte Firmen und Vergabestellen
Auftraggeber:
Zusätzliche Informationen
Kurzbeschreibung:
Lieferung und Montage von HKL-Installationen/IBS
Kategorien:
Installation von Heizungs-, Lüftungs-, Klimaanlagen
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen

VORWEGGEHEN

Bekanntmachung von Ausschreibungen

Konzerneinkauf

Ansprechpartner

Unsere Zeichen GSE-LF Re

Name Harald Reif

Telefon 02632-93-2414

Telefax 0201-1212-31135

E-Mail harald.reif@rwe.com

Dortmund, 18. Oktober 2010

Laufende-Nr.: 2010-109

Ausschreibungsgegenstand:

Lieferung und Montage von HKL-Installationen/IBS im Rahmen der Errichtung einer Walzenschüsselmühle am Standort Fabrik Ville/Berrenrath

Warengruppenbereich:

TB44 Instl.Klima/Kälte/Lüftung

Auftragsart: Fremdleistung

Auftragsvolumen: EUR-

Vertragslaufzeit: 12.10.2010

Datum der Internetver?ffentlichung: 25.10.2010

Ende der Bewerbungsfrist: 4. Quartal 2010*

Datum Versendung der Ausschreibungsunterlagen:

Angebotsabgabetermin:

Kurzbeschreibung:

Der Konzerneinkauf der RWE Service GmbH beabsichtigt die Ausschreibung der Lieferung und Montage von HKL-Installationen/IBS. Dieses Gewerk ist Teil des Projektes "Errichtung einer Walzenschüsselmühle am Standort Fabrik Ville/Berrenrath".

Teilnahmebedingungen:

Geforderte Sicherheiten: Versicherung gegen Schadensrisiken; unbefristete Bankbürgschaften; technische und terminliche Entschädigungen

1. Ausschlusskriterium: Erklärung, dass die Gesamtabwicklung in deutscher Sprache (in Wort und Schrift) erfolgt

2. Ausschlusskriterium: Erklärung, dass kein Bußgeld nach ? 5 des Arbeitnehmer-Entsende-Gesetz gegen den Bewerber erhoben wurde, und die Vorschriften dieses Gesetzes eingehalten werden

3. Ausschlusskriterium: Erklärung, dass der Bewerber sich nicht in einem Insolvenzverfahren befindet

4. Ausschlusskriterium: Nachweis über die Zahlung der Steuern und Sozialbeitr?ge nach den Rechtsvorschriften des Mitgliedsstaates (in Deutschland: Steuerbescheinigung des Finanzamtes, Unbedenklichkeitsbescheinigungen Krankenkassen sowie Berufsgenossenschaften)

5. Ausschlusskriterium: Anerkenntnis der Allgemeinen Einkaufs- und Zahlungsbedingungen (EZB) der RWE 04/2010

6. Ausschlusskriterium: Anerkenntnis des "Merkblatt für die Tätigkeit werksfremder Arbeitskräfte" - Stand 01/2010 - der RWE Power AG. Sie können vorgenannte Bedingungen bei o.g. Ansprechpartner anfordern.

Sie haben auch die Möglichkeit, die Bedingungen unter folgender Internet-Adresse einzusehen, herunterzuladen oder auszudrucken: http://www.rwe.com/lieferanten/bedingungen

7. Vorlage von Bilanzen oder Bilanzausz?gen der letzten drei Gesch?ftjahre

8. Erklärung über den Gesamtumsatz des Unternehmens der letzten drei Jahre; ersatzweise Bankerkl?rungen (der Hausbank)

9. Nachweis über Zertifizierung nach ? 6 der ChemKlimaSchutzV, sofern vorhanden (Kopie des Zertifikates)

10. Nachweis über QS-System gemäß DIN EN ISO 9000:2005 oder gleichwertig (Kopie des Zertifikates)

11. Ausschlusskriterium: Nachweis/Beschreibung über Arbeitssicherheit-, Gesundheits- und Umweltschutzmanagement gemäß SCC, SeSaM oder gleichwertig (Kopie des Zertifikates)

12. Ausschlusskriterium: Nachweis über Referenzen und Erfahrungen im Bereich der Lieferungen- und Leistungen die Gegenstand dieser Veröffentlichung sind.

(Referenzliste mit Angaben über Auftragsgegenstand, Bestellvolumen, Ausführungszeitraum).

13. Beschreibung der technischen Ausrüstung des Bewerbers zur Erfüllung der Lieferung und Leistung

14. Angabe der Anzahl der in den letzten 2 Jahren beschäftigten Arbeitnehmer gegliedert nach Qualifikation

15. Angabe des Stromlieferanten des Bewerbers

16. Angaben über Servicestationen

17. Angaben über Reaktionszeiten

Die Ausschreibungsunterlagen sowie alle weiteren Informationen erhalten Sie bei o. g. Ansprechpartner.

Die Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte an nachstehende Anschrift:

RWE Service GmbH

Konzerneinkauf

Abt. GSE-LF

Herrn Harald Reif

Rauscherm?hle

56648 Saffig

DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen