DTAD

Ausschreibung - Lieferung und Montage von Küchen in Trier (ID:8324436)

Auftragsdaten
Titel:
Lieferung und Montage von Küchen
DTAD-ID:
8324436
Region:
54296 Trier
Auftragsart:
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
02.06.2013
Frist Angebotsabgabe:
01.07.2013
Beteiligte Firmen und Vergabestellen
Auftraggeber:
Zusätzliche Informationen
Kurzbeschreibung:
Ausgeschrieben wird die Lieferung sowie die Montage von 71 Appartementküchen in 3 Wohnanlagen eines Studierendenwerks.
Kategorien:
Küchenmöbel, -Einrichtung
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen

Studierendenwerk Trier

Bekanntmachung eines Vergabeverfahrens nach VOL/A zur Lieferung und Montage von Küchen

1 Auftraggeber:

Studierendenwerk Trier

Anstalt des öffentlichen Rechts

Universitätsring 12a

54296 Trier

2 Ansprechpartner: Katja Mayer

E-Mail: ausschreibung@studiwerk.de

3 Art der Vergabe: Öffentliche Ausschreibung nach VOL/A

4 Kennzeichen des Vergabeverfahrens: 691960

5 Art der Leistung:

Ausgeschrieben wird die Lieferung sowie die Montage von 71 Appartementküchen in 3 Wohnanlagen des Studierendenwerks Trier. Der Austausch soll im Zeitraum Oktober - November 2013 erfolgen.

6 Angebotsfrist endet am: 01.07.2013, 12:00 Uhr

7 Zuschlags- und Bindefrist: 15.07.2013

8 Ausführungsfrist(en):

Die genauen Ausführungsfristen sind in den Vergabeunterlagen genannt (Zeitraum Okt.-Nov. 2013)

9 Ort der Leistung: Trier

10 Losweise Vergabe: Die Vergabe in Losen ist aus begründeten Umständen nicht möglich.

11 Nebenangebote: Nebenangebote sind aus begründeten Umständen nicht zugelassen.

12 Verdingungsunterlagen:

Die Verdingungsunterlagen können schriftlich unter oben genannter Adresse oder E-Mail-Adresse angefordert werden.

14 Geforderte Nachweise Eignungskriterien:

Geforderte Nachweise:

- Umsatz des Unternehmens in den vergangenen drei abgeschlossenen Geschäftsjahren

- die Ausführung von Leistungen in den letzten drei abgeschlossenen Geschäftsjahren, die mit der zu vergebenden Leistung vergleichbar sind. Es werden mindestens zwei Referenzen mit den Kontaktdaten des entsprechenden Ansprechpartners erwartet.

- das für die Lieferung/Leistung vorgesehene Personal

- Bescheinigung der aktuellen Haftpflichtversicherung

- die Eintragung in das Berufsregister ihres Sitzes oder Wohnsitzes

- Nachweis über die Mitgliedschaft in der Berufsgenossenschaft (ausländische Bieter geben den für Sie zuständigen Versicherungsträger an)

- Gewerbezentralregisterauszug (mit dem Angebot vorzulegen, der Auszug darf nicht älter als 3 Monate sein)

Eigenerklärungen:

Der Bieter erklärt mit seiner Unterschrift

- den Verpflichtungen zur Zahlung von Steuern und Abgaben und der Beiträge zur gesetzlichen Sozialversicherung nachgekommen zu sein.

- wegen illegaler Beschäftigung von Arbeitskräften in den letzten zwei Jahren nicht mit einer Freiheitsstrafe von mehr als drei Monaten oder einer Geldstrafe von mehr als 90 Tagessätzen oder einer Geldstrafe von mehr als 2.500 Euro verurteilt worden zu sein.

- die gewerberechtlichen Voraussetzungen für die Ausführung der angebotenen Leistungen zu erfüllen.

- dass gegen sein Unternehmen kein Insolvenzverfahren oder vergleichbares Verfahren eröffnet oder die Eröffnung beantragt oder dieser Antrag mangels Masse abgelehnt worden ist.

- Dem Bieter ist bekannt, dass er bei Nichtabgabe von Erklärungen bzw. bei unvollständiger oder nicht rechtzeitiger Abgabe bei diesem Vergabeverfahren unberücksichtigt bleibt.

- Eine wissentlich falsche Erklärung im Angebotsschreiben kann den Ausschluss von diesem Verfahren und weiteren Ausschreibungsverfahren zur Folge haben.

Der Bieter ist sich bewusst, dass eine falsche Abgabe der vorstehenden Erklärung seinen Ausschluss von der Teilnahme am Wettbewerb zur Folge haben kann.

15 Sicherheitsleistungen, Zahlungsbedingungen:

Die Angaben können den Vergabe- und Vertragsunterlagen entnommen werden.

16 Wesentliche Zahlungs-bedingungen und/oder Angaben der Unterlagen, in denen sie enthalten sind:

Die Angaben können den Vergabe- und Vertragsunterlagen entnommen werden.

17 Angebotsform: Die Angaben können den Vergabe- und Vertragsunterlagen entnommen werden.

18 Nicht berücksichtigte Angebote - § 19 VOL/A:

Der Bewerber unterliegt mit Abgabe seines Angebots den Bestimmungen über nicht berücksichtigte Angebote (§ 19 VOL/A).

DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen