DTAD

Ausschreibung - Lieferung und Montage von Laboreinrichtungen in Oldenburg (ID:12036010)

Übersicht
DTAD-ID:
12036010
Region:
26129 Oldenburg
Auftragsart:
Archiviertes Dokument
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung
Kategorien:
Labormöbel, -Einrichtung, Chemikalien, chemische Erzeugnisse, Installation von Heizungs-, Lüftungs-, Klimaanlagen, Installation von Aufzügen, Rolltreppen, Sonstige Möbel, Einrichtung, Aufzüge, Rolltreppen
Kurzbeschreibung:
4 Niedrigraumabzüge Punktabsaugungen/Schnüffeldosen 8 Spültische Keramik 16 lfdm Laborarbeitstische 19 lfdm Arbeitstische Melamin 8 Sonderschränke zur Lagerung von Chemikalien / Gasen Schränke,...
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
24.06.2016
Frist Angebotsabgabe:
14.07.2016
Schließen
Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen. Wir haben für Sie nach Alternativen gesucht:
25.000 tagesaktuelle Ausschreibungen gefunden.
Beteiligte Firmen & Vergabestellen
Auftraggeber:
Öffentlicher Aufftraggeber (Vergabstelle)
Name: Universität Oldenburg
Straße: Ammerländer Heerstr. 114-118
PLZ, Ort 26129 Oldenburg
Kontaktstelle: Dezernat 4
E-Mail: dez4.vergabe@uni-oldenburg.de
UmsatzsteuerIdentifkationsnummer: D E811184499
URL: www.uni-oldenburg.de

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Art und Umfang der Leistung, ggf. aufgeteilt in Lose
Lieferung und Montage von Laboreinrichtungen für Modulbau Labore für die European Medical School: 2 Modulbauten (W16 und W34) mit je 2 Geschossen (ohne Aufzug),
je 115 m^2 Laborfläche, insgesamt 460 m^2 Laborfläche.
Im einzelnen je Gebäude:
4 Niedrigraumabzüge
Punktabsaugungen/Schnüffeldosen
8 Spültische Keramik
16 lfdm Laborarbeitstische
19 lfdm Arbeitstische Melamin
8 Sonderschränke zur Lagerung von Chemikalien / Gasen
Schränke, Regale, Wandhängeschränke
Elektrokanäle
Mikroskopi erarbeitsplätze

Erfüllungsort:
Ort der Ausführung
Name: Campus Wechloy
PLZ, Ort 26129 Oldenburg
Ergänzende / Abweichende Angaben zum Leistungsort:
W16: Carl von Ossietky Str. 9-11
W34: Küpkersweg 74

Lose:
nein

Planungsleistungen:
nein

Nebenangebote:
nicht zugelassen

Verfahren & Unterlagen
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung

Dokumententyp:
Ausschreibung

Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)

Vergabenummer:
Vergabenummer Dez4/S-16-0064-A01

Vergabeunterlagen:
Angaben zum elektronischen Vergabeverfahren und zur Ver- und
Entschlüsselung der Unterlagen
Art der akzeptierten Angebote:
- Postalischer Versand
Es können keine elektronischen Angebote abgegeben werden.
Anforderung der Vergabeunterlagen
Die elektronischen Vergabeunterlagen können unter
"vergäbe.Niedersachsen", http://www.dtvp.de/
Center/ unter Beachtung der dort genannten Nutzungsbedingungen
heruntergeladen werden.
Schlusstermin für die Anforderung von Vergabeunterlagen oder Einsicht
in die Vergabeunterlagen: 14.07.2016 12:00 Uhr

Kosten für die Übersendung der Vergabeunterlagen in Papierform
Eine Übersendung der Vergabeunterlagen in Papierform wird nicht angeboten.

Anschrift, an die die Angebote zu richten sind
Siehe a)

Termine & Fristen
Angebotsfrist:
Angebotseröffnung am 14.07.2016 14:00 Uhr
Ort Verwaltungsgebäude V01-3-322a
Personen, die bei der Eröffnung anwesend sein dürfen
Bieter und ihre Bevollmächtigten

Ausführungsfrist:
Ausführungfristen
Zum Ende der Ausführungsfrist müssen die Festeinbauten eingebaut sein,
damit das Gewerk Lüftung die Anschlussarbeiten durchführen kann. Einzelne Tische, Tischplatten können nach Absprache auch später (bis Mitte Dezember 2016) geliefert werden.
Beginn: 02.11.2016
Ende: 23.11.2016

Bindefrist:
Ablauf der Zuschlags- und Bindefrist
12.08.2016 23:59 Uhr

Bedingungen & Nachweise
Sprache:
Deutsch

Sicherheiten:
geforderte Sicherheiten
Sicherheitsleistung (§ 17 VOB/B):
Sicherheit für die Vertragserfüllung ist in Höhe von 5 v. H. der
Auftragssumme (inkl. Umsatzsteuer, ohne
Nachträge) zu leisten, sofern die Auftragssumme mehr als 250.000
beträgt.
(Bürgschaft??!!)
Die für Mängelansprüche zu leistende Sicherheit beträgt 3 v.H. der
Auftragssumme (inkl. Umsatzsteuer)
einschließlich erteilter Nachträge. Rückgabezeitpunkt für eine nicht
verwertete Sicherheit für
Mängelansprüche (§ 17 Abs. 8 Nr. 2 VOB7B) nach 4 Jahren.

Zahlung:
Wesentliche Finanzierungs- und Zahlungsbedingungen und/oder Hinweise
auf die maßgeblichen Vorschriften, in denen sie enthalten sind
Abschlags- und Schlusszahlung nach VOB/B

Geforderte Nachweise:
Nachweise zur Eignung
Nachweis über die persönliche Lage des Wirtschaftsteilnehmers:
Nachweis der Präqualifikation oder Eigenerklärung zur Eignung nach
Formblatt 124 VHB
Nachweis über die wirtschaftliche und finanzielle Leistungsfähigkeit:
Nachweis der Präqualifikation oder Eigenerklärung zur Eignung nach
Formblatt 124 VHB
Nachweis über die technische Leistungsfähigkeit:
Nachweis der Präqualifikation oder Eigenerklärung zur Eignung nach
Formblatt 124 VHB

Besondere Bedingungen:
Rechtsform der/Anforderung an Bietergemeinschaften
Gesamtschuldnerisch haftende Arbeitsgemeinschaft mit bevollmächtigtem Vertreter

Sonstiges
Nachprüfung behaupteter Verstöße
Nachprüfungsstelle (§ 21 VOB/A)
Name: Niedersächsisches Ministerium für
Wissenschaft und Kultur
Straße: Postfach 261
PLZ, Ort 30002 Hannover
Sonstige Informationen für Bieter/Bewerber
Bekanntmachungs-ID: CXQ6YYBYYLA

Bitte beachten Sie: Die Darstellung des Dokumentes auf dieser Seite wurde angepasst. Die ursprüngliche Version finden Sie hier.
DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen