DTAD

Ausschreibung - Lieferung und Wartung von aktiven Netzwerkkomponenten in Darmstadt (ID:5368119)

Auftragsdaten
Titel:
Lieferung und Wartung von aktiven Netzwerkkomponenten
DTAD-ID:
5368119
Region:
64291 Darmstadt
Auftragsart:
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
11.08.2010
Frist Vergabeunterlagen:
03.09.2010
Frist Angebotsabgabe:
24.09.2010
Beteiligte Firmen und Vergabestellen
Planer:
Zusätzliche Informationen
Kategorien:
Netzwerke
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen

1 Beschränkte Ausschreibung gemäß ?3 (3) VOL/A

2 Auftraggeber: GSI Helmholtzzentrum für Schwerionenforschung GmbH,

Abt. Einkauf SG 2

Planckstra?e 1

64291 Darmstadt

Das GSI Helmholtzzentrum für Schwerionenforschung GmbH in Darmstadt schreibt

folgende Leistung aus:

?Lieferung von aktiven Netzwerkkomponenten?

3 Kennziffer: 10087441

4 Liefer-/Leistungsumfang

Gegenstand der Ausschreibung ist die Lieferung und Wartung von aktiven Netzwerkkomponenten.

Diese Systemkomponenten dienen dem Aufbau/Erweiterung eines dienstneutralen IT Netzes zur

Übertragung mehrerer Dienste wie Daten und Voice over IP.

5 Lieferort: GSI Helmholtzzentrum für Schwerionenforschung GmbH

Planckstra?e 1

64291 Darmstadt

6 Eignungsnachweise

Leistungsf?hige und fachkundige Unternehmen können einen schriftlichen Antrag auf Teilnahme

am Ausschreibungsverfahren bei der o.g. ausschreibenden Stelle bis zum 25.08.2009 einreichen.

Dem Teilnahmenantrag sind folgende Eignungsnachweise des Bieters beizufügen:

a) Auflistung von Referenzen über vergleichbare Leistungen

b) Auszug aus dem Handelsregister

c) Unternehmensdarstellung

d) Nachweis einer Partnerschaft mit Brocade

e) Eigenerkl?rung, dass

I. Kein Insolvenzverfahren oder ein vergleichbares gesetzliches Verfahren über das Vermögen

eröffnet oder die Eröffnung beantragt oder dieser Antrag mangels Masse abgelehnt wurde.

II. Der Bewerber sich nicht in Liquidation befindet.

III. Nachweislich keine schweren Verfehlungen begangen wurden, die die Zuverlässigkeit als

Bewerber in Frage stellt.

IV. Die Verpflichtung zur Zahlung von Steuern und Abgaben sowie die Beiträge zur gesetzlichen

Sozialversicherung ordnungsgemäß erfüllt wurde.

Mindestens drei Unternehmen werden bis 03.09.2010 zur Angebotsabgabe aufgefordert. Die

Auswahl der Unternehmen aus den eingegangen Teilnahmeantr?gen erfolgt durch Wertung

folgender Kriterien:

1. Referenzen 50%

2. Qualifikation 50%

7 Ansprechpartner

GSI Helmholtzzentrum für Schwerionenforschung GmbH

Planckstra?e 1

64291 Darmstadt

Fax: 06159-71-3982

E-Mail: M.Spatar@gsi.de

8 Angebotsabgabetermin

Die rechtsverbindlich unterschriebenen Angebote müssen im verschlossenen Umschlag,

versehen mit dem Vermerk

?Beschr?nkte Ausschreibung / Aktive Netzwerkkomponenten /Kennziffer 10087441?

bis spätestens 24.09.2010

der Abteilung Einkauf, GSI Helmholtzzentrum für Schwerionenforschung GmbH,

Planckstra?e 1, 64291 Darmstadt, vorliegen.

Angebote nach diesem Termin werden nicht mehr berücksichtigt.

9 Nebenangebote: Nebenangebote sind zugelassen.

10 Liefer-/Abnahmetermine

Lieferung, Inbetriebnahme und Abnahme erfolgt binnen von 6 Wochen nach

Auftragsvergabe. Die Abnahme erfolgt gemäß ?? 13 und 14 VOL/B.

11 Zuschlagskriterien

Den Zuschlag erhält das wirtschaftlich günstigste Angebot in Bezug auf die nachstehenden

Kriterien:

Kriterien Gewichtung

1. Preis 30%

2. Erfüllung der technischen Anforderungen 70%

12 Bindefrist

Ablauf der Bindefrist: 24.11.2010

Die Bieter sind beim Eröffnungstermin nicht zugelassen.

DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen