DTAD

Ausschreibung - Lieferung von Regenjacken für Polizeiuniform in Mainz (ID:5271016)

Auftragsdaten
Titel:
Lieferung von Regenjacken für Polizeiuniform
DTAD-ID:
5271016
Region:
55129 Mainz
Auftragsart:
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
12.07.2010
Frist Angebotsabgabe:
08.10.2010
Beteiligte Firmen und Vergabestellen
Vergabestelle:
Zusätzliche Informationen
Kurzbeschreibung:
Art und Umfang der Leistung: Lieferung von Regenjacken für Polizeiuniform Abnahmemenge im Jahr 2011 ca. 756 Stück Regenjacken mit zwei Verl?ngerungsoptionen (2012 und 2013); Lieferung an bis zu fünf Lieferadressen innerhalb von Rheinland-Pfalz
Kategorien:
Arbeitskleidung, Zubehör
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen

a) Auftraggeber: Direktion der Bereitschaftspolizei Rheinland-Pfalz, Sachgebiet Beschaffungen/Bekleidung, Dekan-Laist-Straße 7, 55129 Mainz, Fax (06131) 655509; bpd.stbw.asv@polizei.rlp.de

b) Art der Vergabe: öffentliche Ausschreibung nach ?3 VOL/A Abschnitt 1.

c) Schriftlich, Papierform sowie Angebotsmuster d.l) Art und Umfang der Leistung:

Lieferung von Regenjacken für Polizeiuniform

Abnahmemenge im Jahr 2011 ca. 756 Stück Regenjacken mit zwei Verl?ngerungsoptionen (2012 und 2013); Lieferung an bis zu fünf Lieferadressen innerhalb von Rheinland-Pfalz

e) Entfällt.

f) Entfällt.

g) Vorgeschriebene Lieferfrist: 20 Kalenderwochen nach Zuschlagserteilung.

h) Bezeichnung (Anschrift) der Stelle, bei der die Verdingungsunterlagen schriftlich angefordert werden können: siehe Buchstabe a).

i) Einsendefrist der Angebote: 8. Oktober 2010. Zuschlags- und Bindefrist: 25. Oktober 2010.

j) Entfällt.

k) Wesentliche Zahlungsbedingungen und Angaben der Unterlagen, in denen sie enthalten sind: Zahlungsbedingungen nach ? 15 ff. der Zus?tzlichen Vertragsbedingungen.

l) Nachweis Schadstoffpr?fung, Referenzliste über vergleichbare Aufträge, aktuelle qualifizierte Bankauskunft, Erl?rungen zu Qualit?tssicherungssystemen.

m) Die Anforderung der Verdingungsunterlagen ist kostenpflichtig. Zahlungsart und -weise: 20,- Euro, per Überweisung auf das

Konto des Auftraggebers (siehe a), Konto-Nr. 43067 (BLZ 55050120), Verwendungszweck: W 18 450 11/10.

n) siehe Vergabeunterlagen.

DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen