DTAD
 
  •  
  •  
  •  
DTAD Deutscher Auftragsdienst

Ausschreibung - Lieferung von Ultraschalldiagnosegeräten, Mittelklasse in Berlin (ID:13541137)

DTAD-ID:
13541137
Region:
10117 Berlin
Auftragsart:
Archiviertes Dokument
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung
Kategorien:
Bildgebungsausrüstung, Röntgengeräte, Diverse medizinische Ausrüstung, Anästhesie, Reanimation
Vergabeordnung:
Lieferauftrag (VOL)
Kurzbeschreibung:
Ultraschalldiagnosegeräte, Mittelklasse
Informationsstand
DTAD-Veröffentlichung:
10.11.2017
Frist Vergabeunterlagen:
26.11.2017
Frist Angebotsabgabe:
27.11.2017
Schließen
Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen. Wir haben für Sie nach Alternativen gesucht:
25.000 tagesaktuelle Ausschreibungen gefunden.
DE-10117: Lieferung von Ultraschalldiagnosegeräten, Mittelklasse
Beteiligte Firmen & Vergabestellen
Auftraggeber:
Auftraggebende Stelle:
Charité - Universitätsmedizin Berlin
Charitéplatz 1, 10117 Berlin.

Ausschreibende Stelle:
Charité – Universitätsmedizin Berlin
Zentrale Vergabestelle
Charitéplatz 1, 10117 Berlin

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Ultraschalldiagnosegeräte, Mittelklasse.

Erfüllungsort:
Berlin

Lose:
nein

Planungsleistungen:
nein

Nebenangebote:
nicht zugelassen

Verfahren & Unterlagen
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung

Dokumententyp:
Ausschreibung

Vergabeordnung:
Lieferauftrag (VOL)

Vergabenummer:
AL 28/17

Vergabeunterlagen:
Download der Vergabeunterlagen:
ausschließlich über die Vergabeplattform der Charité unter: https://vergabeplattform.charite.de

Termine & Fristen
Unterlagen:
26.11.2017.

Angebotsfrist:
die Angebote (per Post/persönlich)bis zum:
27.11.2017;
10:00 Uhr.

Form und Anzahl der Angebote:
1 x Papier (Original mit originaler Unterschrift)
1 x auf Datenträger (geringe Datenmenge, unveränderte Dokumentenstruktur)
Elektronischer Eingang ist nicht zugelassen.

Ausführungsfrist:
geplant ab 20.12.2017.

Bindefrist:
18.12.2017

Bedingungen & Nachweise
Sprache:
Deutsch

Zuschlagskriterien:
• Preis 60%
• Bemusterung 10%
• Besondere Merkmale 10%

Nach dem Berliner Vergabegesetz erhält im Falle von 2 gleichwertigen Angeboten das Unternehmen bevorzugt den Zuschlag, das Ausbildungsplätze bereitstellen, sich an tariflichen Umlageverfahren zur Sicherung der beruflichen Erstausbildung oder an Ausbildungs-verbünden beteiligt. Im Falle der Gleichheit mehrerer Angebote entscheidet das Los.

Bitte beachten Sie: Die Darstellung des Dokumentes auf dieser Seite wurde angepasst. Die ursprüngliche Version finden Sie hier.
DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen