DTAD

Ausschreibung - Lieferung von Wasserbausteinen in Trier (ID:3776323)

Auftragsdaten
Titel:
Lieferung von Wasserbausteinen
DTAD-ID:
3776323
Region:
54290 Trier
Auftragsart:
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
27.04.2009
Frist Angebotsabgabe:
25.05.2009
Beteiligte Firmen und Vergabestellen
Vergabestelle:
Zusätzliche Informationen
Kategorien:
Kies, Sand, Schotter, Aggregate, Naturstein-Baustoffe
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen

^1

Wasser- und Schifffahrtsamt Trier

Pacelliufer 16

54290 Trier

Az.: 2-231.2 Gew./0033

[1]WSV.de

a) Wasser- und Schifffahrtsamt Trier

Pacelliufer 16

54290 Trier

Telefon- Nr. 0651 3609 - 0

Telefax- Nr. 0651 3609 - 155

b) Öffentliche Ausschreibung nach VOL/A, ? 3 Nr. 1 (1)

c) Lieferung von Wasserbausteinen (LMB 5/40)

1.0501 für den Außenbezirk Bernkastei- Kues

Lieferung von Wasserbausteinen (LMB 10/ 60)

1.0501 für den Außenbezirk - Bernkastei- Kues

1.0001 für den Außenbezirk Detzem

1.1001 für den Außenbezirk Wincheringen

zu verschiedenen Empfangsstellen in den Au?enbezirken.

Der Antransport kann per Sattel- LKW oder per Schiff erfolgen. Die

Zufahrt zu den

Steinlagerpl?tzen ist für max. 301 ausgelegt sind.

d) Die Vergabe nach Losen wird sich ausdrücklich vorbehalten,

wobei die Möglichkeit

besteht Angebote für ein, zwei oder drei Lose einzureichen.

e) Lieferung der Wasserbausteine: 3 bis 4 Wochen nach

Auftragserteilung, bzw. auf Abruf.

f) Die Vergabeunterlagen können beim Wasser- und

Schifffahrtsamt Trier (Anschrift siehe

Buchstabe a) bis zum 06.05.2009 angefordert werden.

g) Die Vergabeunterlagen können vor Anforderung beim Wasser-

und Schifffahrtsamt Trier

(Anschrift siehe Buchstabe a) eingesehen werden.

h) Die Versendung der Angebotsunterlagen erfolgt kostenfrei,

bei schriftlicher Aufforderung.

i) Angebote können bis zum 25.05.2009 eingereicht werden. Sie

sind in deutscher Sprache

abzufassen.

k)

I) Zahlungen nach VOL/ B, den Zus?tzlichen

Vertragsbedingungen (ZVL) und den

Besonderen Vertragsbedingungen (BVB).

m) Mit dem Angebot sind nachfolgende Nachweise vorzulegen:

Vorlage einer aktuellen Prüfbescheinigung gemäß TLW, Ausgabe 2003

Zertifikat über die werkeigene Produktionskontrolle

Konformitätserklärung für das Nachweisverfahren 2+ in DIN EN 13383-1

n) Zuschlags- und Bindefrist: 16.06.2009

o) Der Bewerber unterliegt mit der Abgabe seines Angebotes

auch den Bestimmungen über

nicht berücksichtigte Bewerber gemäß ? 27 VOL/A.

DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen