DTAD

Ausschreibung - Lieferung von fahrbaren Abfallsammelbehältern aus Kunststoff in Kassel (ID:5909904)

Auftragsdaten
Titel:
Lieferung von fahrbaren Abfallsammelbehältern aus Kunststoff
DTAD-ID:
5909904
Region:
34117 Kassel
Auftragsart:
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
21.02.2011
Frist Vergabeunterlagen:
04.03.2011
Frist Angebotsabgabe:
18.03.2011
Beteiligte Firmen und Vergabestellen
Vergabestelle:
Zusätzliche Informationen
Kurzbeschreibung:
Lieferung von fahrbaren Abfallsammelbehältern aus Kunststoff nach DIN (EN 840-1ff), 80 Ltr. Bis 1100 Ltr Art und Umfang der Leistung: Öffentliche Ausschreibung nach VOL / A über die Lieferung von fahrbaren Abfallsammelbehältern aus Kunststoff nach...
Kategorien:
Fenster, Türen, etc. aus Kunststoff, Gummiwaren, Kunststofferzeugnisse
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen

Ausschreibungsbekanntmachung

Öffentliche Ausschreibung VOL/A

HAD-Referenz-Nr.: 125/888

Vergabenummer/Aktenzeichen: 18022011

a) Auftraggeber (Vergabestelle) / Einreichung der Angebote /

Zuschlagserteilung:

Offizielle Bezeichnung:Magistrat der Stadt Kassel

Straße:Obere Königsstr. 8

Stadt/Ort:34117 Kassel

Land:Deutschland

Zu Hdn. von :Frau Pröhl

Telefon:0561 / 787-7078

Fax:0561 / 787-7077

Mail:Carmen.Proehl@stadt-kassel.de

digitale Adresse(URL):hauptamt@stadt-kassel.de

b) Art der Vergabe: Öffentliche Ausschreibung VOL/A

c) Form, in der Angebote einzureichen sind:

(x) über den Postweg

( ) mittels Telekopie

( ) direkt

( ) elektronisch

d) Bezeichnung des Auftrags: Lieferung von fahrbaren Abfallsammelbehältern aus Kunststoff nach DIN (EN 840-1ff), 80 Ltr. Bis

1100 Ltr

Art und Umfang der Leistung: Öffentliche Ausschreibung nach VOL / A

über die Lieferung von fahrbaren Abfallsammelbehältern aus Kunststoff

nach DIN (EN 840-1ff), 80 Ltr. Bis 1100 Ltr., Lose I bis III für Die

Stadtreiniger Kassel - Eigenbetrieb -

Ort der Leistung: Stadtreiniger Kassel Eigenbetrieb, Stadtreiniger

Kassel

NUTS-Code : DE731 Kassel, Kreisfreie Stadt

e) Unterteilung in Lose: ja. Angebote können eingereicht werden für

alle Lose

Größe und Art der einzelnen Lose:

Los 1: Lieferung von fahrbaren Abfallsammelbehältern

kurze Beschreibung : über die Lieferung von fahrbaren

Abfallsammelbehältern aus Kunststoff nach DIN (EN 840-1ff), 80 Ltr. Bis

1100 Ltr., Lose I bis III für Die Stadtreiniger Kassel - Eigenbetrieb

-, .

Los 2: Lieferung von fahrbaren Abfallsammelbehältern

kurze Beschreibung : über die Lieferung von fahrbaren

Abfallsammelbehältern aus Kunststoff nach DIN (EN 840-1ff), 80 Ltr. Bis

1100 Ltr., Lose I bis III für Die Stadtreiniger Kassel - Eigenbetrieb

-, .

Los 3: Lieferung von fahrbaren Abfallsammelbehältern

kurze Beschreibung : über die Lieferung von fahrbaren

Abfallsammelbehältern aus Kunststoff nach DIN (EN 840-1ff), 80 Ltr. Bis

1100 Ltr., Lose I bis III für Die Stadtreiniger Kassel - Eigenbetrieb

-, .

f) Nebenangebote: Nebenangebote sind zugelassen

g) Ausführungsfrist:

bis maximal Ende Juni 2011

h) Anfordern der Unterlagen bei:

siehe unter a)

Anforderungsfrist: 04.03.2011

Ort der Einsichtnahme in Vergabeunterlagen:

siehe unter a)

i) Ablauf der Angebotsfrist: 18.03.2011 10:00 Uhr

Bindefrist: 29.04.2011

j)

k)

l) Unterlagen zum Nachweis der Eignung: Geforderte Eignungsnachweise

(gem. § 6 Abs. 3 VOL/A), die in Form anerkannter

Präqualifikationsnachweise (u.a.HPQR) vorliegen, sind im Rahmen ihres

Erklärungsumfangs zulässig.

m) Kosten der Vergabeunterlagen: Angebotsunterlagen

(Leistungsverzeichnisse) sind bis spätestens

04. März 2011

(Mo. - Do. 9.00 - 15.00 Uhr und Fr. 9.00 - 12.30 Uhr) bei der

Beschaffungsstelle, Rathaus, Obere Königsstraße 8, 34117 Kassel, Zimmer

H 202, Tel. 787-2235, gegen eine Vergütung von

5,00 EUR

(keine Briefmarken) die nicht erstattet wird, schriftlich anzufordern.

Die bei der Beschaffungsstelle angeforderten Angebotsunterlagen werden

gegen Vorlage der Einzahlungsquittung unmittelbar nach diesem Termin

übersandt.

Die Vergütung ist in diesem Falle unter Angabe der Debitoren-Nr.

5500034 und des Titels der Ausschreibung an die Stadtkasse Kassel,

Konto-Nr.: 011 099, bei der Kasseler Sparkasse (BLZ 520 503 53),

einzuzahlen.

Zahlungsweise:Bar, Verrechnungsscheck, Überweisung

Empfänger :Stadtkasse Kassel

Kontonummer :011099

Bankleitzahl:52050353

bei Kreditinstitut :Kasseler Sparkasse

Verwendungszweck (bitte immer angeben !) :5500034

n) Zuschlagskriterien

Wirtschaftlich günstigstes Angebot in Bezug auf

die Kriterien, die in den Vergabeunterlagen oder der Aufforderung zur

Angebotsabgabe aufgeführt sind

o) Nichtberücksichtigte Angebote: § 19 Mit der Abgabe des Angebotes

unterliegt der Bieter den Bestimmungen über nicht berücksichtigte

Angebote gem § 19 VOL/A.

Sonstige Informationen:

nachr. HAD-Ref. : 125/888

nachr. V-Nr/AKZ : 18022011

Tag der Veröffentlichung in der HAD: 18.02.2011

DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen