DTAD

Ausschreibung - Lieferung von insgesamt 142 elektrisch betriebenen Bad-Heizkörpern in Augsburg (ID:10892722)

Übersicht
DTAD-ID:
10892722
Region:
86154 Augsburg
Auftragsart:
Archiviertes Dokument
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung
Kategorien:
Installation von Heizungs-, Lüftungs-, Klimaanlagen, Heizkörper, Sanitäreinrichtungen, Warmwasserbereiter
Vergabeordnung:
Lieferauftrag (VOL)
Kurzbeschreibung:
Lieferung von insgesamt 142 elektrisch betriebenen Bad-Heizkörpern mit Funksteuerung, in zwei Teillieferungen.
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
26.06.2015
Frist Angebotsabgabe:
29.07.2015
Schließen
Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen. Wir haben für Sie nach Alternativen gesucht:
25.000 tagesaktuelle Ausschreibungen gefunden.
Beteiligte Firmen & Vergabestellen
Auftraggeber:
Deutsche Rentenversicherung Schwaben
Zentrale Vergabestelle
Dieselstraße 9
86154 Augsburg
Telefonnummer +49 821-500-5123
Telefaxnummer
E-Mailadresse vergabe@drv-schwaben.de
Internet-Adresse (URL): https://www.deutsche-rentenversicherung-bund.de

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Lieferung von insgesamt 142 elektrisch betriebenen
Bad-Heizkörpern mit Funksteuerung, in zwei Teillieferungen.

Erfüllungsort:
Klinik Lindenberg-Ried
Ried 1a
88161 Lindenberg im Allgäu
Deutschland
Postleitzahl (für Suchfunktion auf
Vergabeplattform)
88161

Lose:
nein

Planungsleistungen:
nein

Nebenangebote:
nicht zugelassen

Verfahren & Unterlagen
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung

Dokumententyp:
Ausschreibung

Vergabeordnung:
Lieferauftrag (VOL)

Vergabeunterlagen:
https://www.deutsche-rentenversicherung-bund.de/einkaufskoordination/
NetServer/

Termine & Fristen
Unterlagen:
Anforderung bis spätestens 29.07.2015

Angebotsfrist:
Ablauf der Angebotsfrist 29.07.2015 14:00

Bindefrist:
Ablauf der Bindefrist 28.08.2015

Bedingungen & Nachweise
Sprache:
Deutsch

Zahlung:
Zahlungen erfolgen nach § 17 VOL/B

Zuschlagskriterien:
Niedrigster Preis

Geforderte Nachweise:
Unterlagen zur Eignungsprüfung:
Liste der vorzulegenden Unterlagen: Ausgefüllte Eigenerklärung (Anlage 1)
Auf gesondertes Verlangen können folgende Nachweise von
der Vergabestelle nachgefordert werden:
- Gewerbeanmeldung, Handelsregisterauszug
- Nachweis der ordnungsgemäßen Zahlung der Sozialbeiträge
- Unbedenklichkeitsbescheinigung des Finanzamtes

Bitte beachten Sie: Die Darstellung des Dokumentes auf dieser Seite wurde angepasst. Die ursprüngliche Version finden Sie hier.
DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen