DTAD

Ausschreibung - Löschwasser, Regenwasser, Trinkwasser Arbeiten in Hattorf am Harz (ID:10704040)

Übersicht
DTAD-ID:
10704040
Region:
37197 Hattorf am Harz
Auftragsart:
Archiviertes Dokument
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung
Kategorien:
Bauarbeiten für Rohrleitungen, Fernmelde- und Stromleitungen, Wasser-, Kanalbauarbeiten, Bitumen, Asphalt, Rohre, zugehörige Artikel, Baustelleneinrichtung, Gerüstarbeiten, Erschliessungsarbeiten, Kanalisationsarbeiten, Aushub-, Erdbewegungsarbeiten, Straßenbauarbeiten
Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)
Kurzbeschreibung:
Los 1 - Allgemeines: Baustelleneinrichtung, Sicherungsmaßnahmen. Los 2 - Schmutzwasser: 100 m Rohr DA 160 PEHD; 330 m Rohr DA 225 PE-HD; 11 St Kontrollschächte DN 1000, PE-HD; 22...
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
04.05.2015
Frist Angebotsabgabe:
28.05.2015
Schließen
Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen. Wir haben für Sie nach Alternativen gesucht:
25.000 tagesaktuelle Ausschreibungen gefunden.
Beteiligte Firmen & Vergabestellen
Auftraggeber:
Samtgemeinde Hattorf am Harz, Otto-Escher-Straße 12, 37197 Hattorf
am Harz, Telefon / Fax: (05584) 209-0/ 209-30

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Los 2 - Schmutzwasser;
Los 3 - Regenwasser;
Los 4 - Löschwasser;
Los 5 - Trinkwasser
Los 6 - Leerverrohrung;
Lose 7 bis 9 - Straßenbau
Erschließung
Wohngebiet Oderparksee der
Gemeinde Hattorf am Harz - 2. BA.
Los 1 - Allgemeines: Baustelleneinrichtung,
Sicherungsmaßnahmen. Los 2 -
Schmutzwasser: 100 m Rohr DA 160 PEHD;
330 m Rohr DA 225 PE-HD; 11 St
Kontrollschächte DN 1000, PE-HD; 22 St
Hausanschlussschächte DN 1000, PE-HD.
Los 3 - Regenwasser: 120 m Rohr DA 160
PE-HD; 140 m Rohr DN 200 PE-HD; 110
m Rohr DN 250 PE-HD; 10 St Kontrollschächte
DN 1000 PE-HD. Los 4 - Löschwasser:
10 m Rohr DA 355 PE-HD; 1 St
Kontrollschacht DN 1000 PE-HD; 1 St
Edelstahlschieber DN 300; 1 St. Einlaufgitter;
50 m² wasserdichter Spundwandverbau.
Los 5 - Trinkwasser: 100 m Druckrohr Da
40 PE-HD; 490 m Druckrohr Da 110 PEHD;
100 m flexibles Schutzrohr DA 63 PEHD;
4 St Unterflurhydranten DA 90; 4 St
Absperrschieber DA 110. Los 6 - Leerverrohrung:
500 m Leerrohr Da 110 PE-HD;
9 St Kabelkontrollschächte. Lose 7 bis 9 -
Straßenbau: 2855 m² Vegetationsdecke abtragen;
1050 m³ Oberbodenabtrag; 745 m³
Erdarbeiten; 9 St Straßenablauf mit Anschlussleitung;
625 m³ Frostschutzschicht;
480 m³ Schottertragschicht; 210 m³ Schotterdecke;
85 m Tiefbord; 420 m² Schotterrasen.

Erfüllungsort:
Hattorf
am Harz, Landkreis Osterode, Niedersachsen.

Lose:
nein

Planungsleistungen:
nein

Nebenangebote:
zugelassen

Verfahren & Unterlagen
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung

Dokumententyp:
Ausschreibung

Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)

Vergabeunterlagen:
Form: Schriftlich oder per Fax bei
Samtgemeinde Hattorf am Harz, Otto-
Escher-Straße 12, 37197 Hattorf am Harz,
Tel.: 05584 / 209-0, Fax: 05584 / 209-30. Versand ab: 11.05.2015.

Höhe des Entgelts:
75,- für Unterlagen, zzgl. 5,- Datenträger,
zzgl. 5,- Versand. Zahlungsweise:
Banküberweisung, Verrechnungsscheck;
Empfänger: Gemeinde Hattorf am Harz, Otto-
Escher-Straße 12, 37197 HaH; IBAN:
DE24 2635 1015 0005 0011 02; BIC,
Geldinstitut: NOLADE21HZB, Sparkasse
Osterode am Harz; Verwendungszweck: FAD
8063, Ausschreibung Wohngebiet Oderparksee
Hattorf, 2. BA. Hinweis: Die Verdingungsunterlagen
werden nur versandt, wenn
der Nachweis über die Einzahlung vorliegt.
Das eingezahlte Entgelt wird nicht erstattet.

Termine & Fristen
Angebotsfrist:
Angebotseröffnung (siehe Pkt. o)).

Samtgemeinde Hattorf am Harz, Otto-
Escher-Straße 12, 37197 Hattorf am Harz,
Tel.: 05584 / 209-0, Fax: 05584 / 209-30.

Bieter und ihre Bevollmächtigten.

28.05.2015 / 14:30 Uhr. Ort: Samtgemeinde Hattorf am
Harz, Otto-Escher-Straße 12, 37197 Hattorf
am Harz.

Ausführungsfrist:
Juni 2015 bis November 2015

Bindefrist:
25.06.2015

Bedingungen & Nachweise
Sprache:
Deutsch

Sicherheiten:
Vertragserfüllungsbürgschaft
in Höhe von 5 v.H. der Auftragssumme;
Mängelrügebürgschaft in Höhe von 3 v.H. der Abrechnungssumme.

Zahlung:
Nach § 16 VOB/B

Geforderte Nachweise:
Nachweis
über die erfolgreiche Ausführung vergleichbarer
Leistungen; Bescheinigung Berufsgenossenschaft;
Unbedenklichkeitsbescheinigung
Finanzamt; Freistellungsbescheinigung
des Finanzamtes für Bauabzugssteuer; Gütezeichen
Kanalbau AK2; DVGW Zulassung.

Besondere Bedingungen:
Gesamtschuldnerisch haftend mit
bevollmächtigtem Vertreter.

Sonstiges
Landkreis
Osterode am Harz, Kommunalaufsicht.

Bitte beachten Sie: Die Darstellung des Dokumentes auf dieser Seite wurde angepasst. Die ursprüngliche Version finden Sie hier.
DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen