DTAD

Ausschreibung - Lohnanzucht und Lieferung von Topfpflanzen für die Schutzwaldsanierung in Seehausen am Staffelsee (ID:10419224)

Übersicht
DTAD-ID:
10419224
Region:
82418 Seehausen am Staffelsee
Auftragsart:
Archiviertes Dokument
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung
Kategorien:
Dienstleistungen im Bereich Land-, Forstwirtschaft, Landschaftsgärtnerische Arbeiten
Vergabeordnung:
Lieferauftrag (VOL)
Kurzbeschreibung:
Los 1 Pos. Baumart Herkunftsgebiet Lieferjahr Liefersortiment Liefermenge Alter (Jahre) Größe (cm) (Stück in Tsd.) 1 Rotbuche 81026 201 6 1+0, 1+1, 2+0 20-40 3 Los 2 Pos. Baumart...
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
06.02.2015
Frist Angebotsabgabe:
18.02.2015
Schließen
Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen. Wir haben für Sie nach Alternativen gesucht:
25.000 tagesaktuelle Ausschreibungen gefunden.
Beteiligte Firmen & Vergabestellen
Auftraggeber:
Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Weilheim i. OB – Bereich Forsten,
Fachstelle Schutzwaldmanagement Murnau,
Bahnhofstraße 16, 82418 Murnau,
Telefon: 08841/61 29 - 14, Telefax: 08841/61 29 - 29
Email: florian.forstner@aelf-wm.bayern.de

Anforderung der Unterlagen bei:
Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Weilheim i. OB – Bereich Forsten,
Fachstelle Schutzwaldmanagement Murnau,
Bahnhofstraße 16, 82418 Murnau,
Telefon: 08841/61 29 - 14, Telefax: 08841/61 29 - 29
Email: florian.forstner@aelf-wm.bayern.de

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Lohnanzucht und Lieferung von Topfpflanzen für die Schutzwaldsanierung
- Umfang: 51 .000 Topfpflanzen
Los 1
Pos. Baumart Herkunftsgebiet
Lieferjahr
Liefersortiment
Liefermenge
Alter (Jahre) Größe (cm) (Stück in Tsd.)
1 Rotbuche 81026 201 6 1+0, 1+1, 2+0 20-40 3
Los 2
Pos. Baumart Herkunftsgebiet
Lieferjahr
Liefersortiment
Liefermenge
Alter (Jahre) Größe (cm) (Stück in Tsd.)
1 Europ. Lärche 83706 201 6 1+1 20-50 1 5
2 Europ. Lärche 83707 2016 1+1 20-50 5
Los 3
Pos. Baumart Herkunftsgebiet
Lieferjahr
Liefersortiment
Liefermenge
Alter (Jahre) Größe (cm) (Stück in Tsd.)
1 Waldkiefer 85123 201 7 1+2, 1+3 20-50 15
2 Latsche - 2018 2+2, 2+3 20-45 5
Los 4
Pos. Baumart Herkunftsgebiet
Lieferjahr
Liefersortiment
Liefermenge
Alter (Jahre) Größe (cm) (Stück in Tsd.)
1 Fichte 84030 2017 2+1, 2+2 20-40 3
3 Weißtanne 82712 2018 2+2, 2+3 20-50 5
Der Auftraggeber stellt dem Auftragnehmer das Saatgut (wenn vorhanden ZÜFSaatgut) kostenfrei zur Verfügung.

Erfüllungsort:
Die Lieferorte liegen im Zuständigkeitsbereich der Fachstelle Schutzwaldmanagement Murnau in den Gebirgsbereichen der Landkreise Miesbach, Bad Tölz und
Garmisch-Partenkirchen. In Einzelfällen können nach Absprache auch Lieferungen in
andere Teile des bayerischen Alpenraums erfolgen.
Die Liefermengen betragen i. d. R. 500 Stück, kleinere Mengen sind in Einzelfällen
möglich. Alle Abladestellen sind über LKW-befahrbare Forststraßen zu erreichen und
verfügen über eine Wendemöglichkeit.

Lose:
nein

Planungsleistungen:
nein

Nebenangebote:
nicht zugelassen

Verfahren & Unterlagen
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung

Dokumententyp:
Ausschreibung

Vergabeordnung:
Lieferauftrag (VOL)

Termine & Fristen
Angebotsfrist:
Teilnahmeanträge sind schriftlich per Post, Fax oder Email an unter

a) genannte Kontaktdaten einzureichen.
Ablauf der Bewerbungsfrist für Anträge auf Teilnahme: Mittwoch, den 18. Februar 201 5, 15:00 Uhr

Ausführungsfrist:
1. April 201 5 bis 31.Oktober 201 8, der jährliche Lieferzeitraum erstreckt sich i. d. R. von Mitte August bis Ende September

Bedingungen & Nachweise
Sprache:
Deutsch

Zahlung:
nach Vertragsbedingungen und gem. VOL/B

Geforderte Nachweise:
Angaben und Formalitäten, die erforderlich sind:
- Erklärung bzgl. Mitgliedschaft Berufsgenossenschaft
- Erklärung, dass derzeit kein strafrechtliches Ermittlungsverfahren anhängig ist
- Erklärung zur Zahlung von Steuern, Abgaben und Sozialversicherungsbeiträgen
- Erklärung über Insolvenzen bzw. Liquidation
- Erklärung wegen illegaler Beschäftigung
- Erklärung bzgl. Gesetzestreue
- qualifizierender Nachweis:
o schriftliche Eigenerklärung
o naturaler Nachweis (ggf. Vorlage von Topfballenpflanzen) bezogen auf die unter

e) aufgeführten Baumarten bezüglich der Punkte 1 und 2 nachstehender
Qualitätsanforderungen
o drei Referenzen aus den letzten drei Jahren über die Lieferung von Topfballenpflanzen mit nachstehenden Qualitätsanforderungen
Qualitätsanforderungen:.

1. Fähigkeit zur Produktion von Topfpflanzen im J-Vitainer Baumschultopf BT-2
(Pat. Fa. Wibmer) (Höhe: 12,5 cm; oberer Topf : 10 cm; Inhalt: 0,7

l) oder einem Pflanztopf gleichwertiger Art hinsichtlich Wurzelentwicklung, Stabilität,
Zersetzbarkeit und Transport.

2. Fähigkeit zur Produktion von Topfpflanzen, die gesund, ausgewogen ernährt
(Vorratsdüngung!) und stufig sind, die vertraglich vereinbarte Pflanzengröße
aufweisen, einwandfrei vertopft sind und einen, der Baumart entsprechenden,
voll durchwurzelten Erdballen in ausreichender Frische besitzen.
Die Wurzeln der Pflanzen dürfen kein spiraliges Wachstum (dazu zählt bei
Topf-in-Topf-Verfahren auch spiraliges Wachstum im Kleintopf), nach
oben oder seitwärts gebogene Pfahlwurzeln („Entenfuss“), zu stark eingekürzte, verfaulte Spitzen oder harte Wurzelballen haben.

3. Fähigkeit zur Produktion von Topfpflanzen ohne Bodenkontakt während der
Anzucht ( Aufstellung auf einem Gitter o. ä.).

4. Verpackung: Die Topfpflanzen müssen in Obstkisten aus Holz (25 – 30 Pflanzen/Obstkiste) oder perforierten, hellen Plastiksäcken (10 Pflanzen pro Sack)
ausgeliefert werden.

5. Durch Lagerung und Transport dürfen keine Schäden oder Deformationen am
Ballen und der Pflanze entstehen.
Der Auftraggeber behält sich zur Beurteilung der Eignung einen Besuch des Unternehmens des Bewerbers vor.
AELF Weilheim i. OB. Fachstelle Schutzwaldmanagement Murnau

Bitte beachten Sie: Die Darstellung des Dokumentes auf dieser Seite wurde angepasst. Die ursprüngliche Version finden Sie hier.
DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen