DTAD

Ausschreibung - Los 11 Trockenbauarbeiten in Wittingen (ID:10440255)

Übersicht
DTAD-ID:
10440255
Region:
29378 Wittingen
Auftragsart:
Archiviertes Dokument
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung
Kategorien:
Trockenbau, Abdichtungs-, Dämmarbeiten, Abbruch-, Sprengarbeiten
Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)
Kurzbeschreibung:
Abbruch 15 m² Gipskarton-/Gipsfaser-Plattenbekleidung abbrechen und entsorgen Trockenbauarbeiten 410 m² Gips-Feuerschutzplatten 75 m² Untergrundvorbehandlung 110,5 m² Gipsfaserplatten 12,5 mm 250...
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
13.02.2015
Frist Vergabeunterlagen:
25.02.2015
Frist Angebotsabgabe:
09.03.2015
Schließen
Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen. Wir haben für Sie nach Alternativen gesucht:
25.000 tagesaktuelle Ausschreibungen gefunden.
Beteiligte Firmen & Vergabestellen
Vergabestelle:
Stadt Wittingen
Amt für Wirtschaft, Sport und Kultur
Vergabestelle
Bahnhofstraße 35
29378 Wittingen

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Los 11 Trockenbauarbeiten

Wesentlicher Arbeitsumfang:
Abbruch
15 m² Gipskarton-/Gipsfaser-Plattenbekleidung abbrechen und entsorgen
Trockenbauarbeiten
410 m² Gips-Feuerschutzplatten
75 m² Untergrundvorbehandlung
110,5 m² Gipsfaserplatten 12,5 mm
250 m² Mineralwolle 40mm
1 Tür T30RS mit Stahlblechzarge 1000/2135 mm
2 Tür Feuchtraum mit Schnellbauzarge 1000/2135 mm
75 m² Gipsplatten, feuchtraumgeeignet
70 m Bewegungsfuge
20 m Kabelkanal aus Gips-Feuerschutzplatten mit Glasfaservlies ummantelt
300 m Verfugung, elasto-plastisch
80 m² Staubschutzfolie
435 m² Deckenbekleidung F30
45 m² Lochplatten 1x12,5 mm
90 m Kassettenstreifen Lochbleche gekantet, b=500
45 m Kassettenstreifen Lochbleche gekantet, b=900
100 St. Blechwinkel Leuchten Befestigung
52 m Abschlussschürze Lichtbänder, 30 cm
40 St. Aussparung Lüftungsgitter

Erfüllungsort:
Teilsanierung Stadthalle Wittingen, Schützenstraße 21, 29378 Wittingen

Lose:
nein

Planungsleistungen:
nein

Nebenangebote:
nicht zugelassen

Verfahren & Unterlagen
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung

Dokumententyp:
Ausschreibung

Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)

Vergabeunterlagen:
Gebühr:
15,00 € (wird nicht erstattet)
Die Einzahlung erfolgt auf das Konto der Stadt Wittingen:
Sparkasse Gifhorn-Wolfsburg, IBAN: DE07 2695 1311 0024 5000 27 BIC:NOLADE21GFW unter Angaben des Verwendungszwecks: „AO 811_Stadthalle Los 11“
Eine Anforderung mittels beigefügtem Scheck ist ebenfalls möglich.
Einsichtnahme/Anforderung der Unterlagen:
Bis zum 25.02.2015
Einsichtnahme:
Bei der Vergabestelle der Stadt Wittingen, Zimmer 8, Telefon 05831 26-142
Anforderung:
Stadt Wittingen, Vergabestelle, Bahnhofstraße 35, 29378 Wittingen oder
per Fax. 05831 26-29142
GAEB-Datei:
Kann auf Anfrage zur Verfügung gestellt werden.

Termine & Fristen
Unterlagen:
25.02.2015

Angebotsfrist:
Eröffnungstermin am:
09.03.2015 um 10:00 Uhr, im Rathaus der Stadt Wittingen, Kleiner Sitzungssaal 107, Bahnhofstraße 35, 29378 Wittingen
Es sind nur Bieter und ihre Bevollmächtigten zugelassen.

Ausführungsfrist:
ca. Mai 2015 – Juni 2015
entsprechend dem Bauzeitenplan und in Absprache mit der Bauleitung

Bindefrist:
Ablauf der Zuschlagsfrist:
07.04.2015

Bedingungen & Nachweise
Sprache:
Deutsch

Geforderte Nachweise:
Nachweise/Unterlagen:
über die Leistungsfähigkeit gem. § 6 Abs. 3 VOB/A sind auf Anforderung Nachweise vorzulegen.

Bitte beachten Sie: Die Darstellung des Dokumentes auf dieser Seite wurde angepasst. Die ursprüngliche Version finden Sie hier.
DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen