DTAD

Ausschreibung - Low-Entry-Stadtbusse in Fürth (ID:10610830)

Übersicht
DTAD-ID:
10610830
Region:
90763 Fürth
Auftragsart:
Archiviertes Dokument
Europäische Ausschreibung
Europäische Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung
Kategorien:
Busse
CPV-Codes:
Busse , Niederflurbusse
Vergabeordnung:
Lieferauftrag (VOL)
Vergabe in Losen:
nein
Kurzbeschreibung:
Beschaffung von 7 Low-Entry-Stadtbusse mit Dieselantrieb, alternative 7 Niederflur-Solobusse mit Dieselantrieb (Alternativangebot) Abgasstandard jeweils gemäß EURO 6.
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
04.04.2015
Frist Vergabeunterlagen:
15.04.2015
Frist Angebotsabgabe:
22.04.2015
Schließen
Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen. Wir haben für Sie nach Alternativen gesucht:
25.000 tagesaktuelle Ausschreibungen gefunden.
Beteiligte Firmen & Vergabestellen
Auftraggeber:
infra fürth verkehr gmbh
Leyher Straße 69
Zu Händen von: Hrn. Holger Beck
90763 Fürth
DEUTSCHLAND
E-Mail: holger.beck@infra-fuerth.de
Fax: +49 91197046549

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Beschaffung von 7 Low-Entry-Stadtbusse mit Dieselantrieb, alternative 7 Niederflur-Solobusse mit Dieselantrieb (Alternativangebot) Abgasstandard jeweils gemäß EURO 6.
Geschätzter Wert ohne MwSt: 1 850 000 EUR

Lose:
nein

Planungsleistungen:
nein

Nebenangebote:
zugelassen

Verfahren & Unterlagen
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung

Dokumententyp:
Ausschreibung

Vergabeordnung:
Lieferauftrag (VOL)

Org. Dok.-Nr:
120768-2015

Vergabeunterlagen:
Ausschreibungs- und ergänzende Unterlagen (einschließlich Unterlagen für den wettbewerblichen Dialog und ein dynamisches Beschaffungssystem) verschicken:
Auftraggeber
Schlusstermin für die Anforderung von Unterlagen oder die Einsichtnahme: 15.04.2015 - 12:00

Termine & Fristen
Unterlagen:
15.04.2015

Angebotsfrist:
Angebote oder Teilnahmeanträge sind zu richten an:
infra fürth verkehr gmbh
Leyher Straße 69
Frau Sandra Zeuner
Kontaktstelle(n): infra fürth holding gmbh, Leyher
Straße 69, 90763 Fürth
90763 Fürth
Deutschland
Eine elektronische Auktion wird durchgeführt: nein
Schlusstermin für den Eingang der Angebote oder Teilnahmeanträge
22.04.2015 - 12:00
Bedingungen für die Öffnung der Angebote
Tag: 12.06.2015 - 12:00
Ort:
infra fürth holding gmbh, Zentrale Dienste, Zimmer A.0.24, Leyher Straße 69, 90763 Fürth.

Ausführungsfrist:
Beginn 21.07.2015 Abschluss 31.12.2015

Bedingungen & Nachweise
Sprache:
Deutsch

Sicherheiten:
Sicherheitsleistung für Vertrags- und Mängelrüge in Form einer Bürgschaft eines Kreditinstitutes/Kreditrückversicherer sofern diese in der Europäischen Gemeinschaft oder in einen Staat der Vertragsparteien des WTO-Übereinkommens über das öffentliche Beschaffungswesen zugelassen sind. Die Anforderungen an die Bürgschaft entsprechen den Anforderungen aus der VOL/B § 18 Fassung der Bekanntmachung vom 5.8.2003.

Zahlung:
Entsprechen den Anforderungen aus der VOLB § 17, Fassung der Bekanntmachung vom 5.8.2003.

Zuschlagskriterien:
das wirtschaftlich günstigste Angebot in Bezug auf die Kriterien, die in den Ausschreibungsunterlagen, der Aufforderung zur Angebotsabgabe oder zur Verhandlung bzw. in der Beschreibung zum wettbewerblichen Dialog aufgeführt sind

Geforderte Nachweise:
Teilnahmebedingungen
Persönliche Lage des Wirtschaftsteilnehmers sowie Auflagen hinsichtlich der Eintragung in einem Berufs- oder Handelsregister
Angaben und Formalitäten, die erforderlich sind, um die Einhaltung der Auflagen zu überprüfen: Es darf kein Kriterium aus dem § 21 der Sektorenverordnung zum Ausschluss aus dem Vergabeverfahren vorliegen. Dies muss für den Teilnehmerwettbewerb als Eigenerklärung vorliegen.
Wirtschaftliche und finanzielle Leistungsfähigkeit
Angaben und Formalitäten, die erforderlich sind, um die Einhaltung der Auflagen zu überprüfen: Unbedenklichkeitsbescheinigung der zuständigen Finanzbehörden nicht älter wie 3 Monate. Für Bewerber aus dem Ausland gilt eine Erklärung einer vergleichbaren Institution (gegebenen Falls ist ein Nachweis für die Vergleichbarkeit auf Verlangen beizubringen).
Umsatz der letzten 3 Geschäftsjahre. Umsatz der letzten 3 Geschäftsjahre bezogen auf den Auftragsgegenstand.
Wirtschaftsauskunft (z. B. Creditreform, Bisnode oder Ähnliches).
Technische Leistungsfähigkeit
Angaben und Formalitäten, die erforderlich sind, um die Einhaltung der Auflagen zu überprüfen: Nachprüfbare Referenzen in Form einer Kundenliste im ÖPNV mit Kontaktdaten der Kunden.

Besondere Bedingungen:
Erst nach bestandenen Teilnehmerwettbewerb erfolgt der Versand einer Angebotsaufforderung, sowie der Vergabeunterlagen (Leistungsverzeichnis...).

Sonstiges
Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
Vergabekammern Nordbayern
bei der Regierung von Mittelfranken
Promenade 27
91522 Ansbach
Deutschland
Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der Europäischen Union finanziert wird: ja

Bitte beachten Sie: Die Darstellung des Dokumentes auf dieser Seite wurde angepasst. Die ursprüngliche Version finden Sie hier.
DTAD
Zugehörige Dokumente
20.11.2015
Vergebener Auftrag
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen