DTAD

Ausschreibung - Lüftungs- und Sanitärarbeiten in Wolfsmühle (ID:7181040)

Auftragsdaten
Titel:
Lüftungs- und Sanitärarbeiten
DTAD-ID:
7181040
Region:
67806 Wolfsmühle
Auftragsart:
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
18.05.2012
Frist Vergabeunterlagen:
25.05.2012
Frist Angebotsabgabe:
06.06.2012
Beteiligte Firmen und Vergabestellen
Vergabestelle:
Planer:
Zusätzliche Informationen
Kurzbeschreibung:
ca. 700 m Fangleitungen; ca. 100 m Ableitungen; ca. 100 St. Fangstangen 350 mm; voraussichtliche Ausführungszeit ab 34. KW bis einschl. 36. KW 2012. Gewerk 2 - Elektroinstallationsarbeiten: 1 St. Niederspannungshauptverteiler; 4 St. Unterverteiler; ca. 10.000 m Kabel und Leitungen;
Kategorien:
Sanitär-,Klempnerarbeiten, Metall-, Metallbauerzeugnisse, Installation von Heizungs-, Lüftungs-, Klimaanlagen, Installation von Beleuchtungs-, Signalanlagen, Leuchten, Beleuchtungszubehör, Leuchtschilder, Elektroinstallationsarbeiten, Kabel, Draht, zugehörige Erzeugnisse, Heizkörper, Sanitäreinrichtungen, Warmwasserbereiter
Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen

Lüftungs- und Sanitärarbeiten VOB

Öffentliche Ausschreibung nach VOB/A §3.

Die Lebenshilfe für Menschen mit geistiger

Behinderung e.V., Forellenstrasse 2, 67659

Kaiserslautern, Tel. 06 31 371 42 - 0, Fax

06 31 371 42 - 15, eMail info@lebenshilfekl.

de schreibt für den Neubau einer Integrativen

Kindertagesstätte in 67806 Rockenhausen

die folgenden Gewerke aus. Die Arbeiten

umfassen im wesentlichen folgende

Leistungen - Gewerk 1 - Blitzschutzarbeiten:

ca. 700 m Fangleitungen; ca. 100 m

Ableitungen; ca. 100 St. Fangstangen 350

mm; voraussichtliche Ausführungszeit ab

34. KW bis einschl. 36. KW 2012. Gewerk 2

- Elektroinstallationsarbeiten: 1 St. Niederspannungshauptverteiler;

4 St. Unterverteiler;

ca. 10.000 m Kabel und Leitungen;

ca. 500 St. Installationsgeräte; ca. 235 St.

Leuchten; voraussichtliche Ausführungszeit

ab 33. KW 2012 bis einschl. 7. KW 2013.

Gewerk 3 - Heizung-; Lüftung-; Sanitärarbeiten:

1 St. Gas-Brennwertkessel 65 kW;

ca. 400 m Stahlrohr bis DN 65 einschl. Isolierung;

ca. 960 m² Fußbodenheizung mit

Kunststoffrohr in Nassbauweise; ca. 1000 m

PE-Xa Rohre bis DN 50 einschl. Isolierung;

ca. 50 St. Sanitärkeramik; 8 St. Einbau-

Niedrigenergie-Lüftungsgerät; ca. 85 m Wickelfalzrohr,

verz. Stahlblech, DN 125; voraussichtliche

Ausführungszeit ab 33. KW

2012 bis einschl. 7. KW 2013. Unkostenbeitrag:

Gewerk 1, 10,00 ; Unkostenbeitrag:

Gewerk 2, 20,00 ; Unkostenbeitrag: Gewerk

3, 25,00 . Anforderung d. Unterlagen:

bei Architekturbüro Richard Jülg & Partner,

Gersweilerweg 2, 67657 Kaiserslautern, Tel.

06 31 / 341 23 - 0, Fax 06 31 / 341 23 - 11,

eMail juelg@architekturbuero-juelg.de. Bei

Abholung gegen Zahlung der obengenannten

Beträge, bei Postversand gegen Vorlage eines

Verrechnungsschecks in Höhe der obengenannten

Beträge, Anforderung per Fax gegen

Vorlage eines Einzahlungsnachweises in

Höhe der obengenannten Beträge auf unser

Konto Nr. 333 609 bei der Stadtsparkasse

Kaiserslautern (BLZ 540 501 10), jeweils

unter Angabe der Verwendung: LV Gewerk 1

bzw. Gewerk 2 bzw. Gewerk 3. Anforderungen

ohne Nachweis der Einzahlung des Unkostenbeitrages

können nicht berücksichtigt

werden- Angebotsunterlagen sind bis spätestens

25.05.2012 anzufordern. Anforderungen

nach diesem Termin können nicht mehr

berücksichtigt werden. Versand der Unterlagen:

Gewerk 1 bis 3: ab: 16.05.2012. Eröffnungstermin:

Gewerk 1: am 06.06.2012,

14.00 Uhr; Gewerk 2: am 06.06.2012,

14.15 Uhr; Gewerk 3: am 06.06.2012,

14.30 Uhr. Einzureichen bei Architekturbüro

Richard Jülg & Partner, Gersweilerweg 2,

67657 Kaiserslautern. Angebote können

spätestens zum Eröffnungstermin eingereicht

werden. Bieter und Bevollmächtigte

können bei der Angebotseröffnung zugegen

sein. Die Angebote sind in deutscher Sprache

abzufassen. Nebenangebote sind nur in Verbindung

mit einem Hauptangebot zugelassen.

Zuschlagsfrist: bis 05.07.12. Vor Auftragserteilung

muss auf Verlangen der Nachweis

über die Fachkunde, Leistungsfähigkeit

und Zuverlässigkeit gemäß VOB/A, § 6, erbracht

werden. Vergabeprüfstellen - VOB

Nachprüfstelle nach §31 VOB/A: Aufsichtsund

Dienstleistungsdirektion, Kurfürstliches

Palais, Willy-Brandt-Platz 3, 54290 Trier.

Vergabekammer (§ 104 GWB): Vergabekammer

Rheinland-Pfalz, Stiftstr. 9, 55116

Mainz. Vergabeprüfstelle (§ 103 GWB):

Aufsichts- und Dienstleistungsdirektion,

Willy-Brandt-Platz 7, 54290 Trier.

DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen